Der Friedhofs-Thread

Benutzeravatar
Thueringer
Beiträge: 101
Registriert: Di 21. Nov 2006, 15:25
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Thueringer » Fr 22. Mai 2020, 20:14

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thueringer für den Beitrag (Insgesamt 3):
Abel (Fr 22. Mai 2020, 20:28) • flummi (Fr 22. Mai 2020, 21:07) • HansafanPotsdam (Fr 22. Mai 2020, 21:50)
Bewertung: 4.29%
 

flummi
Beiträge: 104
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 643 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von flummi » Fr 22. Mai 2020, 21:08

Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

Boeller
Beiträge: 2043
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 1627 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Boeller » Mi 27. Mai 2020, 23:28

Der Spielmannopi hat nun sein eigenes, lebensgroßes Denkmal am Uniplatz.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 7):
lunky (Do 28. Mai 2020, 06:30) • HansafanPotsdam (Do 28. Mai 2020, 06:42) • Abel (Do 28. Mai 2020, 06:46) • DerThommes (Fr 29. Mai 2020, 14:28) • Borsti (Mi 3. Jun 2020, 20:06) • Kim (Fr 12. Jun 2020, 19:11) • master (Mi 12. Aug 2020, 13:34)
Bewertung: 10%
 
PZ-Martin hat geschrieben:
Sa 29. Aug 2020, 16:44
Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3941
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1041 Mal
Danksagung erhalten: 1445 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Borsti » Fr 12. Jun 2020, 01:45

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
Abel (Fr 12. Jun 2020, 16:26)
Bewertung: 1.43%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1296
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Kotte59 » Mo 15. Jun 2020, 15:19


Fürchterlich, so ein junger und vorallem gesunder Mensch, er soll ja keinerlei Vorerkrankungen gehabt haben.
Wahrscheinlich kann man das aber erst sicher nach einer evtl. Obduktion sagen.
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

beiNZ
Beiträge: 476
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von beiNZ » So 21. Jun 2020, 08:54

Die Herstellung des "Tutower Senfes" wurde am 31.05.2020 in Stavenhagen eingestellt.
Kommt für mich wie einer Beerdigung gleich. :(
https://www.nordkurier.de/mecklenburgis ... 18606.html

beiNZ
Beiträge: 476
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von beiNZ » So 21. Jun 2020, 08:56

Bilbo Beutlin schaut sich nun unseren Planeten von "oben" an:
https://www.nordkurier.de/kultur-und-fr ... 56506.html

Benutzeravatar
Thueringer
Beiträge: 101
Registriert: Di 21. Nov 2006, 15:25
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Thueringer » Mo 6. Jul 2020, 10:50

Mein LieblingsFilmKomponist ist gegangen:

https://www.n-tv.de/leute/Oscar-Preistr ... 92572.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thueringer für den Beitrag:
Abel (Mo 6. Jul 2020, 12:10)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1413
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 662 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Abel » Mo 6. Jul 2020, 12:13

Unvergesslich die ganzen Soundtracks zu den Sergio Leone Filmen und dabei war ich da noch lange nicht geboren. Hoffentlich tun sie sich da oben nochmal zusammen.

Boeller
Beiträge: 2043
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 1627 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Boeller » Di 11. Aug 2020, 16:43

Fips Asmussen ist gestorben.
PZ-Martin hat geschrieben:
Sa 29. Aug 2020, 16:44
Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.

Antworten