Der Friedhofs-Thread

Antworten
FCHR1965
Beiträge: 18
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 21:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von FCHR1965 » Mo 15. Jan 2018, 19:39

Dolores O'Riordan
Viel zu früh...mit 46 Jahren.

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2107
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Zircus » Mo 15. Jan 2018, 20:17

Ist das auch ein Pornostar? Ich mag lieber nicht gucken.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag:
Borsti (Mo 22. Jan 2018, 17:47)
Bewertung: 2.08%
 

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 772
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Abel » Mo 15. Jan 2018, 21:29

Zircus hat geschrieben:
Mo 15. Jan 2018, 20:17
Ist das auch ein Pornostar? Ich mag lieber nicht gucken.
Das war die Sängeren von The Cranberries... :(

flummi
Beiträge: 71
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 304 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von flummi » Mo 15. Jan 2018, 21:29

The Cranberries kennst du aber? ;)
Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2107
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Zircus » Mo 15. Jan 2018, 23:30

Ja,die kenne ich. Deren Sängerin war mir nicht namentlich bekannt. Eine erschöpfende Info wäre z.B. gewesen : "Die (ehemalige) Sängerin der Cranberrys, Doloroes Sowieso, ist mit nur 47 Jahren von uns gegangen". Ich hätte die Info mit einem Aha aufgenommen und das wäre es gewesen. Auf youporn gibt es übrigens einen Softporno mit ihr aus jungen Jahren....

Pionier
Beiträge: 229
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:22
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Pionier » Sa 20. Jan 2018, 22:39

Der Sänger des besonders bei den NVA-Genossen im ersten Diensthalbjahr beliebten Titels "Zeit, die nie vergeht", Michael Barakowsky, ist mit 63 Jahren verstorben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pionier für den Beitrag (Insgesamt 4):
Jens (Sa 20. Jan 2018, 23:12) • rietie (So 21. Jan 2018, 10:37) • greiflam (So 21. Jan 2018, 11:14) • Kosmo (So 21. Jan 2018, 18:43)
Bewertung: 8.33%
 

Benutzeravatar
Foxtrott Lima
Beiträge: 798
Registriert: Do 7. Jan 2010, 14:58
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Foxtrott Lima » Mi 14. Mär 2018, 06:47

Stephen Hawking hat auch den Weg nach Oben genommen.
" Wir haben nun endlich die nötige Ruhe und die finanzielle Stabilität, den sportlichen Bereich nachhaltig entwickeln und kontinuierlich um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielen zu können.“ Robert Marien

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1056
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Kotte59 » Mi 14. Mär 2018, 18:22

Foxtrott Lima hat geschrieben:
Mi 14. Mär 2018, 06:47
Stephen Hawking hat auch den Weg nach Oben genommen.


Ein geistiges Genie ist von uns gegangen und das am Geburtstag von Albert Einstein... R. I. P. Die Götter werden dich beneiden.
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Benutzeravatar
Scholle
Beiträge: 1359
Registriert: Mo 23. Jun 2003, 00:00
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Scholle » Mi 14. Mär 2018, 19:03

Vermutlich hat er mittlerweile Gott erklärt, warum es ihn nicht gibt.
René J. 15.9.1979 - 31.5.2004
Martin M. 11.11.1980 - 10.06.2005

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2107
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Zircus » Mi 14. Mär 2018, 20:44

Scholle hat geschrieben:
Mi 14. Mär 2018, 19:03
Vermutlich hat er mittlerweile Gott erklärt, warum es ihn nicht gibt.
Und der wird es glauben, weil die Erklärung einfach logisch ist.

Antworten