Ich hätte da mal ne Frage

Antworten
Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1648
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von rob » Fr 14. Aug 2020, 16:24

Hat zwar nichts mit meiner ursprünglichen Anfrage bezüglich stubhub zu tun, aber ich schmeiße hier mal meine Erfahrungen zu den USA rein. ;)

War beruflich ein knappes Duzent Mal in den USA unterwegs gewesen. Es ist wie oben beschrieben, entweder man liebt dieses Land (Pommernjung) oder man hasst es (Pfuetze). Ich persönlich bin etwas zwiegespalten.

Landschaftlich hat das Land einfach alles zu bieten. Das muss man neidlos anerkennen. Dafür ist es für Kulturfreunde sicherlich die falsche Destination.

Einem Greenhorn, der noch nie drüben war, würde ich uneingeschränkt Kalifornien, Oregon und Washington empfehlen. Hier im speziellen San Diego (Wassersport), Highway No. 1 hoch nach San Francisco, Portland (studentisch alternativ, sehr hohe Bar Dichte) und Seattle (Seafood!). Die Kaskadenkette (u.a. Mt. St. Helens) ist für Naturliebhaber wunderschön.
LA ist ein Moloch und hat m.M.n. nichts zu bieten, außer traffic jam.
Las Vegas kann man gesehen haben, muss man aber nicht. Eignet sich aber gut als Startpunkt fürs Death Valley (unbedingt mit Mietwagen befahren - sehr geile Tour!), Grand Canyon und Hoover Dam.
Als Städtetour ist Chicago ideal. Nicht so überlaufen wie NY, aber mit ebenso imposanter Skyline am Michigan Lake. Dazu die besten Steaks der Welt. Auch Washington DC hat Charme (Innenstadt eher europäisch angehaucht).
Achtung: viele Städte in den USA haben zwar einen bekannten Namen, sind aber nicht wirklich sehenswert (Houston, Detroit, Dallas, Denver, Atlanta, Philadelphia). Hier kann man innenstädtisch schnell enttäuscht werden.

Bei 3-4 Wochen Reisezeit würde ich Ost- und Westküste machen, vielleicht noch mittlerer Westen dazu (Chicago). Zusätzlich Florida und Hawaii ist zu stressig. Alle 3 Tage einen Flug brauche ich im Urlaub nicht. :|

Sportlich empfehle ich Basketball. Ein NBA Spiel muss man mal gesehen haben. Durfte mal Herrn Nowitzki in Dallas bewundern. Das hatte schon was... Baseball ist stinklangweilig, das Geld kann man sich sparen. Football ist auch nicht so meins.

Mit der Art und dem Charakter der Amerikaner muss man sich anfreunden. Aber generell sind sie Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen (besonders Deutschen!). Da kann der sture und verschlossene Mecklenburger sicher noch viel lernen. Freundschaften zu Ausländern sind eher oberflächlich, hier also nicht zu viel erwarten.

Zum Thema Sicherheit, bei Tageslicht eigentlich keine no go areas. Im Dunkeln gewisse Großstadtvororte meiden. Aber generell ein sicheres Land.

Greets

Benutzeravatar
pommernjung
Beiträge: 202
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 18:05
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von pommernjung » Fr 14. Aug 2020, 16:59

rob hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:24
Baseball ist stinklangweilig, das Geld kann man sich sparen.
Das Problem beim Baseball sind zum einen die vielen Spiele in der Saison und damit verbunden auch die, ich hätte fast gesagt Anstoßzeiten. Es gibt eben auch Spiele die am Nachmittag stattfinden und dementsprechend mau besucht sind. Wenn du dann noch eine Stadt mit weniger euphorischen Zuschauern besuchst dann gebe ich dir Recht. Aber schau dir mal zB die Boston Red Sox an und wenn möglich zum Ende der Saison. Wenn man dann die Regeln beherrscht (möchte dir jetzt nicht vorwerfen dass du sie nicht kennst ;) ) dann ist Baseball mit Sicherheit mal eine Erfahrung wert. Dazu kommt noch dass du nirgends in den USA für weniger Geld ein Spiel sehen kannst. Habe damals in Washington 10 Dollar bezahlt.
"Heute sind wir Gäste und 2006 sind wir Gastgeber" (Aussage des türkischen Nationaltrainers während der Fußball WM 2002 in Japan / Südkorea)

16. November 2005, Türkei - Schweiz 4:2 (Hinspiel 0:2) Danke Schweiz!

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1648
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von rob » Fr 14. Aug 2020, 17:14

pommernjung hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:59
rob hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:24
Baseball ist stinklangweilig, das Geld kann man sich sparen.
Wenn man dann die Regeln beherrscht (möchte dir jetzt nicht vorwerfen dass du sie nicht kennst ;) ) dann ist Baseball mit Sicherheit mal eine Erfahrung wert.
Ja mir ging es hauptsächlich um die Spielregeln, nicht um das Drumherum. ;-) Die habe ich nicht kapiert. Dazu überhaupt kein Spielfluß oder Action. Das hat mir echt gefehlt. Preislich gesehen ist Baseball ein Schnäpper, das stimmt. NBA die ersten 10 Reihen - schnell mal 4-stellig. :oops:

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3944
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1046 Mal
Danksagung erhalten: 1454 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von Borsti » Fr 14. Aug 2020, 19:16

Das Video hier (in Englisch) erklärt die Regeln ganz gut. Auf YT gibt es auch komplette Spiele zu sehen.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Spring
Beiträge: 1436
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von Spring » Fr 14. Aug 2020, 20:59

Vielen lieben Dank an alle für die Berichte/ Erfahrungen über die USA. Jetzt bin ich auch wieder positiver gestimmt, diesen Traum in Angriff zu nehmen. Das ein Risiko besteht, ist aufgrund der Gegebenheiten klar.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Sa 15. Aug 2020, 11:20) • DerThommes (Sa 15. Aug 2020, 21:53)
Bewertung: 2.86%
 
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !

DerThommes
Beiträge: 130
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 11:20
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von DerThommes » Sa 15. Aug 2020, 21:59

Trogdor hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 15:53
DerThommes hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 11:27
Achso, schau mal bei https://www.canusa.de/
Was kostet sowas eigentlich als Aufpreis? Hab mehrere Touren gemacht und mit google maps und booking.com war das auch kein großer Stress und ziemlich flexibel von der Planung. (Aber bei mir macht die Planung auch 50% des Spaßes aus)
Ich kenne die Preise zum selbst buchen nicht, auch auf der Rechnung sieht man sowas nicht. Für uns als Familie war die Erfahrung und Sicherheit eines Reiseveranstalters wichtig. Flexibilität haben wir auch gehabt. Für Hotels hatten wir immer Optionen in jeder Klasse, auch beim Mietwagen. Auch wie lange wir jeweils bleiben wollten. Hatten auf Empfehlung L.A. nur einen Tag, weil wir die Universal Tours gelassen haben. War im Nachhinein eine gute Idee, ich selbst hätte individuell vermutlich mindestens 3 Tage eingeplant. Solche Details waren uns wichtig. Aber klar, wenn man zu zweit reist und Spaß am Planen hat, geht es auch ganz individuell...

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1648
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal

Re: Ich hätte da mal ne Frage

Beitrag von rob » Fr 21. Aug 2020, 07:45

Ich habe heute endlich Antwort von Stubhub erhalten:

"We regret to inform you that this event has been cancelled and we are sorry for any inconvenience caused.
Remember: all purchases on StubHub are covered by our FanProtect ™ Guarantee, so we will make sure you get a refund of the total amount paid, including shipping and service fees.
This refund will be made using the same payment method provided when buying the tickets, and as quickly as possible. Due to the exceptional circumstances in which we find ourselves, please do bear in mind your refund may take a little longer than normal."

Mal gucken, wann die Kohle auf dem Konto ist...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob für den Beitrag:
pommernjung (Fr 21. Aug 2020, 13:47)
Bewertung: 1.43%
 

Antworten