Videospiele

Antworten
DerThommes
Beiträge: 157
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 11:20
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von DerThommes »

Hast Du denn den ersten Teil gespielt bzw. ist der notwendig? Hab da nur die ersten 3 Stunden geschafft...
Spring hat geschrieben: Sa 20. Jun 2020, 22:21 Für die PS4-Liebhaber unter euch...

Ich hatte das Glück dieses Spiel schon einen Tag vor dem Release spielen zu können. Ich hab jetzt ca die Hälfte durch und ich muss sagen: absolutes Meisterwerk. Sehr tiefgründige Story, fantastisches Gameplay, schlaue Gegner-KI, Schockmomente, fantastische Grafik, Spannung und auch sehr brutal. Hat sich das lange Warten wirklich gelohnt.
Trogdor
Beiträge: 178
Registriert: Do 3. Apr 2014, 08:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Trogdor »

DerThommes hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:25 Hast Du denn den ersten Teil gespielt bzw. ist der notwendig? Hab da nur die ersten 3 Stunden geschafft...
Also wenn dir Teil 1 schon keine Spaß gemacht hat, dann wird das hier ähnlich sein, es ist einfach nur mehr vom Gleichen, sieht nur besser aus. Ansonsten sollte man zumindest die Story von Teil 1 kennen, ja.
Ich freue mich aufs Abendbrot
Trogdor
Beiträge: 178
Registriert: Do 3. Apr 2014, 08:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Trogdor »

Spring hat geschrieben: So 21. Jun 2020, 10:57 Die Stimmung kommt aber überwiegend aus der homophoben Ecke und ist völliger Blödsinn. Ellie ist lesbisch, ja und? Außerdem sind zwei Frauen die sich küssen absolut ästhetisch, meine Meinung.
Faszinierend, im ersten Teil deiner Aussage wird mein Bild von dir tatsächlich schlagartig besser, und dann reißt du es im zweiten Teil mit dem Arsch wieder ein.

Zum Thema: Dieses Review Bombing ist unglaublich traurig. Spiel ist wirklich sehr gut, wobei ich sagen muss, es gibt ein bisschen zu viele Cutscenes und ein bisschen zu wenig Gameplay für meinen Geschmack. 1/3 Cutscenes, 1/3 Reitsimulator, um zu zeigen, was die Devs grafisch rausgeholt haben und 1/3 Gameplay. Aber ich bin auch noch nicht weit genug, glaube ich.
Ich freue mich aufs Abendbrot
DerThommes
Beiträge: 157
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 11:20
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von DerThommes »

Kein Spaß kann ich nicht sagen, hat mir schon gefallen. Eher damals wenig Zeit. Die Frage diente eher dazu einzuschätzen, ob ich mich noch mal an den ersten Teil wage, oder gleich mit dem 2. weitermache...
Trogdor hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:36
DerThommes hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:25 Hast Du denn den ersten Teil gespielt bzw. ist der notwendig? Hab da nur die ersten 3 Stunden geschafft...
Also wenn dir Teil 1 schon keine Spaß gemacht hat, dann wird das hier ähnlich sein, es ist einfach nur mehr vom Gleichen, sieht nur besser aus. Ansonsten sollte man zumindest die Story von Teil 1 kennen, ja.
Trogdor
Beiträge: 178
Registriert: Do 3. Apr 2014, 08:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Trogdor »

DerThommes hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 15:23 Kein Spaß kann ich nicht sagen, hat mir schon gefallen. Eher damals wenig Zeit. Die Frage diente eher dazu einzuschätzen, ob ich mich noch mal an den ersten Teil wage, oder gleich mit dem 2. weitermache...

Wenn du emotional nicht so involviert sein willst, fang mit 2 an, da gibt's schon paar Tiefschläge, wenn man 1 kennt. Aber ich finde, 1 nochmal zu spielen, ist keine schlechte Idee, so lang ist das ja auch nicht, und ein top Spiel ist es sowieso.
Ich freue mich aufs Abendbrot
Benutzeravatar
HROle
Administrator
Beiträge: 594
Registriert: Sa 11. Apr 2009, 22:22
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von HROle »

Will einer Teil 1 für nen schmalen taler abgeben? :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor HROle für den Beitrag:
Boeller (Mo 22. Jun 2020, 20:46)
Bewertung: 0.96%
Hallo Hallo Hallo
Spring
Beiträge: 1649
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 1802 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Spring »

DerThommes hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:25 Hast Du denn den ersten Teil gespielt bzw. ist der notwendig? Hab da nur die ersten 3 Stunden geschafft...
Spring hat geschrieben: Sa 20. Jun 2020, 22:21 Für die PS4-Liebhaber unter euch...

Ich hatte das Glück dieses Spiel schon einen Tag vor dem Release spielen zu können. Ich hab jetzt ca die Hälfte durch und ich muss sagen: absolutes Meisterwerk. Sehr tiefgründige Story, fantastisches Gameplay, schlaue Gegner-KI, Schockmomente, fantastische Grafik, Spannung und auch sehr brutal. Hat sich das lange Warten wirklich gelohnt.
Ja hab ich, aber musst du nicht. Es gibt auf YouTube eine 10 Minuten lange Zusammenfassung von Gamepro oder so , die alles gut zusammenfasst. Musst mal ins Suchfeld eingeben.
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !
Spring
Beiträge: 1649
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 1802 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Spring »

FCH_support_SAW hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 08:45 Das Spiel liegt bei mir seit Donnerstag rum und irgendwie komm ich nicht dazu es zu starten, aber wenn ich die Kommentare so lese, bin ich jetzt doch ziemlich angefixt. Bitte aber nicht spoilern hier 😉
Nimm dir einfach am We bisschen Zeit. Es wird einfach immer geiler und heftiger , je weiter man vorankommt.
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !
Spring
Beiträge: 1649
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 1802 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von Spring »

Trogdor hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:40
Spring hat geschrieben: So 21. Jun 2020, 10:57 Die Stimmung kommt aber überwiegend aus der homophoben Ecke und ist völliger Blödsinn. Ellie ist lesbisch, ja und? Außerdem sind zwei Frauen die sich küssen absolut ästhetisch, meine Meinung.
Faszinierend, im ersten Teil deiner Aussage wird mein Bild von dir tatsächlich schlagartig besser, und dann reißt du es im zweiten Teil mit dem Arsch wieder ein.

Zum Thema: Dieses Review Bombing ist unglaublich traurig. Spiel ist wirklich sehr gut, wobei ich sagen muss, es gibt ein bisschen zu viele Cutscenes und ein bisschen zu wenig Gameplay für meinen Geschmack. 1/3 Cutscenes, 1/3 Reitsimulator, um zu zeigen, was die Devs grafisch rausgeholt haben und 1/3 Gameplay. Aber ich bin auch noch nicht weit genug, glaube ich.
Fairerweise muss man sagen das ich‘s bei dir früher oder später sowieso eingerissen hätte, wahrscheinlich früher 😄

Ich hätte übrigens gerne ne Pro, auf der normalen PS4 ist die Grafik schon Hammer. Das satte Grün haut rein.
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !
Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 489
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Last of us 2

Beitrag von inkasso.Herrenhausen »

DerThommes hat geschrieben: Mo 22. Jun 2020, 14:25 Hast Du denn den ersten Teil gespielt bzw. ist der notwendig? Hab da nur die ersten 3 Stunden geschafft...
Diese Zusammenfassung habe ich mir vorm spielen angeschaut. Da ist man thematisch wieder ganz gut in der Geschichte. Da merkt man auch, wieviel man eigentlich schon wieder vergessen hatte.
https://m.youtube.com/watch?v=DTfA89iEr ... ture=share
Hansafans Hannover 🍹
Antworten