NLZ / Nachwuchs allgemein

Antworten
Schnitzelbrötchen
Beiträge: 364
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 732 Mal

Re: NLZ / Nachwuchs allgemein

Beitrag von Schnitzelbrötchen » Mi 15. Jan 2020, 00:16

Fieser Tüftler hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 20:47
MultiMax hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 12:13
Ich find die Personalie ziemlich spitzenmaessig besetzt! Von einem 2.-Ligisten jemanden fuer den NAchwuchs holen ist gut.
Da ist dann natürlich aber die Frage, warum derjenige denn beim 2.-Ligisten nicht mehr in dieser Funktion gebraucht und angestellt ist.
Völlig wertungsfrei, ich hab nur keine Ahnung wie gut der Mann seinen Job in Fürth gemacht hat.
Die A-Jugend und die B-Jugend der Fürther sind jedenfalls nach Amtsantritt Meiers in die Bundesliga aufgestiegen:
https://www.dfb.de/news/detail/fuerther ... ma-205642/

Inwieweit das mit ihm oder den anderen beiden Neubesetzungen zu der Zeit zusammenhängt, lässt sich von außen natürlich schwer beurteilen. Insgesamt wird das Fürther NLZ vom DFB regelmäßig mit Bestnoten bewertet, so ganz schlecht scheinen die da also nicht zu arbeiten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnitzelbrötchen für den Beitrag:
Fieser Tüftler (Mi 15. Jan 2020, 00:20)
Bewertung: 1.96%
 
Still not loving Übergangssaison!

Antworten