Hansa Amas - Saison 2016/17

Antworten
zwei
Beiträge: 660
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von zwei » So 23. Apr 2017, 21:15

Wo hast du das her mit dem OS? War natürlich Volksstadion. Etwas über 100 Zuschauer waren da, verdiente 0:2 Niederlage, ein Tor für uns wurde nicht gegeben. Angebliches Foulspiel von uns vorher, hätte ich laufen lassen. Gelbe Karten hat der Schiri verteilt, wie andere ihre Visitenkarten. Naja trotzdem war Seelow klar besser. Hansa mit glaub ich 3 A-Jugend Spielern und ohne Hilfe von oben. Scheint nicht mehr drin zu sein. Paar Punkte wären trotzdem noch schön.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4535
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von HG » So 23. Apr 2017, 22:00

Stand glaube ich auf fupa als ich ach den Ergebnissen geguckt habe , hier: http://www.fupa.net/spielberichte/fc-hansa-rostock-sv-victoria-seelow-3650822.html
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

Benutzeravatar
RH
Beiträge: 190
Registriert: Sa 16. Dez 2006, 16:05
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von RH » So 23. Apr 2017, 22:35

Man muss schon sagen, das unser Kader vom Niveau her leider nicht mit dem der vorherigen Saisons vergleichbar ist. Der Einsatz stimmt zwar meistens, aber fußballerisch sehe ich derzeit auch niemanden, der sich ansatzweise für die Profimannschaft anbieten kann. Das war mit Namen wie Özcan, Tille, Eusterfeldhaus, Faqiryar etc. noch ein etwas anderer Schnack...

Benutzeravatar
Hansa4Life
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von Hansa4Life » So 23. Apr 2017, 22:46

Die letzten Spiele war öfter mal keiner aus der 1. Mannschaft dabei. Das merkt man halt doch.

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 535 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von schroeder62 » So 23. Apr 2017, 22:48

Das Wetter doch ganz angenehm. Der Rest leider nicht...

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4535
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von HG » Mo 24. Apr 2017, 11:12

[quote="Hansa4Life" post=859179]Die letzten Spiele war öfter mal keiner aus der 1. Mannschaft dabei. Das merkt man halt doch.[/quote] Das ist z.B. etwas, was ich nicht so richtig verstehe, verbunden damit, dass eigentlich auch nur Philipp Puls regelmäßig mit ins Training der Profis einbezogen wird. Es scheint mir etwas merkwürdig, das in 3 Jahrgängen keiner dabei sein soll, der nicht vom Training bei der ersten Mannschaft profitieren würde oder wenn es wenigstens als Anreiz oder Anerkennung dienen würde.
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 535 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von schroeder62 » Mo 24. Apr 2017, 19:46

...man kann doch von den Reservespielern nicht erwarten , dass sie am Sonntag bei den Amas spielen um dann am Mittwoch auf der Tribüne zu sitzen. Ganz langsam...nicht überanstrengen.

nellingdetzer
Beiträge: 2819
Registriert: Do 14. Jul 2005, 12:04
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von nellingdetzer » Mo 24. Apr 2017, 21:04

Davon hat HG aber nicht gesprochen. Die Frage ist, ob die Qualität der Spieler nicht ausreichtvum zumindest mal oben anzuklopfen. Wenn Ülker und Fehr da schon heraus stechen, scheint es wirklich nicht so gut um die Amas bestellt zu sein. Nur wozu leisten wir uns diese dann noch.

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 535 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von schroeder62 » Mo 24. Apr 2017, 22:30

Die Amas sind eigentlich unsere Risikolebensversicherung. So haben wir es mit der Ausgliederung gewollt. Allerdings müsste der Verein, wie bei einer richtigen Versicherung, auch Beiträge zahlen., sprich wenigstens ein wenig Geld zur Verfügung stellen. Ich glaube, dass die beim Trining nicht einmal mehr einen eigenen Torwart haben...

Darmok
Beiträge: 779
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal

Re:Hansa Amas - Saison 2016/17

Beitrag von Darmok » Di 25. Apr 2017, 10:35

Das will jetzt wieder keiner hören, Endlostthread usw. aber solange der Verein mehr Geld in Pyro aka emotionaler Unterstützung investieren muss/darf/kann als für die Amas, wird es immer so weitergehen. Außerdem ist das Konzept 2. Mannschaft aus meiner Sicht ein generelles Auslaufmodell.

Antworten