Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

flummi
Beiträge: 90
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 556 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von flummi » Do 26. Mär 2020, 05:20

inkasso.Herrenhausen hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 21:55
...

edit: Grade bei Fußball.de gesehen - mit Marcel Schied ist dort ein weitere Spieler mit Hansavergangenheit im Kader.
Verlässt den Verein zum Saisonende.
Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

Bulli90
Beiträge: 370
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Bulli90 » Do 26. Mär 2020, 07:39

Christopher hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 00:03
Scholle hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 21:20
Wenn das so ist, dann zahlt ein Oberligist in HH offensichtlich besser und die sportlichen Ansprüche an sich selbst sind sehr überschaubar.
Selbst wenn das mit dem höheren Gehalt so stimmen sollte (was ich nicht glaube), ist es in Ordnung so. Kampf und Lauffreudigkeit waren immer vorhanden, Flankengenauigkeit und Torgefahr leider nicht. Ein solider 3.Ligaspieler meiner Meinung nach. Er ist jetzt auch schon fast 30.
Höheres Gehalt als bei uns vielleicht nicht unbedingt, aber in Dassendorf werden wohl gute Gehälter auf sehr anständigem Regionalliganiveau gezahlt (wenn es so stimmt, was man in HH so hört)

Oblomow
Beiträge: 214
Registriert: So 24. Okt 2010, 11:12
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Oblomow » Do 26. Mär 2020, 09:52

Vor wenigen Wochen hat Ahlschwede schon angedeutet, dass er Hansa verlassen könnte. Da ging es jedoch eher darum, dass er sich vielleicht in der 2ten Liga versuchen wolle. Dass er nun runter geht überrascht mich.

Auszug aus BILD, 05/02
Er wird am Montag 30 Jahre alt, hat seither 219 Drittligaspiele absolviert – auf sein erstes in der 2. Liga wartet er noch. Ahlschwede: „Es hätte gern auch schon vorher passieren dürfen.“ Macht er sich noch Hoffnungen? „Vielleicht werde ich Montag in mich gehen. Wie es gegen Haching läuft, ist dabei ja nicht ganz unwichtig."

Vielleicht kam auch einfach nix aus der 2ten Liga und Hansa hat ja - zumindest offiziell - alles gestoppt. Ich wünsche ihm alles Glück dieser Erde - ich habe ihn gerne in der Mannschaft gehabt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oblomow für den Beitrag (Insgesamt 2):
Borsti (Do 26. Mär 2020, 13:26) • FCHHessen (Do 26. Mär 2020, 18:41)
Bewertung: 3.92%
 

Benutzeravatar
Kosmo
Beiträge: 917
Registriert: Do 3. Jul 2003, 20:48
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Kosmo » Do 26. Mär 2020, 11:52

Wäre Schade um Ahli.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kosmo für den Beitrag:
Borsti (Do 26. Mär 2020, 13:27)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Nelson
Beiträge: 189
Registriert: Di 12. Apr 2005, 10:45
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Nelson » Do 26. Mär 2020, 11:53

Dassendorf ist in der Oberliga HH der Serienmeister schlechthin. Kann und will aber nicht in die Regio. Finanziell steht ein Hotelunternehmer dahinter. Mit Maggio und Schied standen in den letzten Spielzeiten bereits Exprofis im Kader.

Schied hätte noch gern ein Jahr rangehängt, man will aber den Umbruch. Schied arbeitet übrigens in dem Unternehmen des Mäzen. Für Exprofis bestimmt eine nette Abschluss-Station. Für OL vernünftiges Geld, schätze mal Ahli wird so 2-3 k dort bekommen und vielleicht im Unternehmen arbeiten bzw. sich weiter oder ausbilden.
Training ist übersichtlich, ich meine 3-4 x die Woche.

In den letzten Jahren konnte man bereits ein paar Ex-Hanseaten in der OL HH antreffen, Kuckukovic und Hansen haben bei Hamm United gespielt. Christian Rahn ist Trainer von HSV III, wo übrigens Marcel Jansen und Trochowski noch spielen.

Sportlich echt interessante Liga, bin Stammgast bei Sasel, wo auch immer wieder Hansa-Aufkleber auftauchen, nicht von mir..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Nelson für den Beitrag (Insgesamt 4):
Captain Oi! (Do 26. Mär 2020, 11:54) • Oblomow (Do 26. Mär 2020, 12:47) • Abel (Do 26. Mär 2020, 14:22) • FCHHessen (Do 26. Mär 2020, 18:42)
Bewertung: 7.84%
 

Spring
Beiträge: 1036
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 947 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » Do 26. Mär 2020, 12:02

Was soll denn aus der zweiten Liga kommen?
Seine beste Zeit war erreicht, als er uns in Richtung Würzburg verließ, danach ging es bergab. Das der Verein vermutlich nicht unbedingt mit ihm verlängern wollen würde, ist nur folgerichtig. Als Backup sehe ich nächste Saison lieber einen jungen , hungrigen Spieler mit Entwicklungspotential.

Nichtsdestotrotz wirft der Wechsel Fragen auf, sowohl was den kommenden Verein betrifft, als auch den Zeitpunkt. Da werden schon paar Köder gelegt worden sein.

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2392
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 751 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Zircus » Do 26. Mär 2020, 12:08

So haben alle Planungssicherheit, meinetwegen.

schnapsteufel
Beiträge: 297
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 14:02
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von schnapsteufel » Do 26. Mär 2020, 14:49

mach et jut sportskamerad ahlschwede.

mitläufer, sonst nix. kein verlust (meine persönliche meinung).

cinna
Beiträge: 74
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:24
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von cinna » Do 26. Mär 2020, 16:24

Er selbst hat dieses Gerücht wohl dementiert:
Sportbuzzer hat geschrieben: Dem FC Hansa gegenüber erklärte Ahlschwede am Donnerstag, das alles seien Gerüchte, an denen nicht dran sei.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/han ... assendorf/

GravelAndSand
Beiträge: 114
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 14:46
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von GravelAndSand » Do 26. Mär 2020, 16:58

Nelson hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 11:53
Dassendorf ist in der Oberliga HH der Serienmeister schlechthin.
Wieso spielen die eigentlich in der Oberliga HH? Liegt doch in S-H...
Weiß das zufällig jemand?

Antworten