Trainingseindrücke

Antworten
Boeller
Beiträge: 1949
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 1518 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von Boeller » So 11. Aug 2019, 14:05

inkasso.Herrenhausen hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 12:29
Und welche Quelle genau besagt jetzt, dass im Trainerteam niemand der englischen Sprache mächtig ist?
Weils alle alte Ossis sind.

Meine Eltern, meine Großeltern, die meiner Freundin und meiner Kumpel sprechen alle kaum oder nur sehr schlecht englisch. Gibt natürlich auch Ausnahmen und mag sein das es bei Hansa alles okay ist, aber dieses Problem wäre nicht von ungefähr. Hingegen wächst die aktuelle gesamte europäische Generation mit Englisch als DIE Fremdsprache auf, sodass nahezu jeder zwischen 15 und 40 sich derzeit fließend auf englisch unterhalten kann. Und das ist in ganz Europa so, selbst die fremdsprachenfeindlichen Franzosen oder die Menschen im Balkan haben eine junge Generation die fließend englisch spricht, um mal wieder auf Hansas versagen bei Cros zurück zu kommen.

Btw in Football wird nur englisch gesprochen, auch in Rostock. Hansa ist da halt bei der Jahrtausendwende stehen geblieben
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 2):
Hello_Schmitty (So 11. Aug 2019, 15:54) • buller (So 11. Aug 2019, 16:23)
Bewertung: 2.86%
 
Borsti hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 22:14
Mir ist er bislang nicht aufgefallen, aber der Umstand, daß er in Osna war, läßt mich vermuten, daß er die offene Planstelle des Arschlochs auf dem Feld besetzen könnte.

Benutzeravatar
FCH-MATS
Beiträge: 308
Registriert: Do 15. Dez 2005, 17:43
Wohnort: Osnabrück
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von FCH-MATS » So 11. Aug 2019, 15:27

Und wenn George nur niederländisch spricht? Weiß mans?
Erstes Spiel: 07.03.1998 - Hansa : Leverkusen 1:2

gunnispatz
Beiträge: 474
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 19:01
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von gunnispatz » So 11. Aug 2019, 15:57

Spring hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 12:51
Naja...dass der Scout nicht mehr losfährt sieht man doch jede Saison. Entweder haben die Trainer Beziehungen ( Dotchev) oder es wird die Regionalliga abgegrast .

Ab und zu stellen sich noch paar Arbeitslose vor.

Die hier mehrfach gestellten Fragen zu unseren Scouts wurden auch nie beantwortet.
Man kann wohl sagen das außerhalb von Deutschland nicht viel passiert.
Wenn dazu dann noch Fehler und die genannte Gehaltsobergrenze kommen, hat man einen unzureichenden Kader und ist abhängig von Zufällen, die sich möglicherweise noch mal ergeben.
Haben wir das nächste Opfer gefunden? Trainer und Sportdirektor nicht mehr interessant oder wie?

Nächste Woche, wenn der eine oder andere neue dann unterschrieben hat, gibts bestimmt schon wieder neuen Zündstoff zum Meckern, Stänkern und polemisieren.

Feuer frei!
6205

cinna
Beiträge: 111
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:24
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von cinna » So 11. Aug 2019, 16:13

Und dabei ließe diese Diskussion sich doch eigentlich durch eine ganz einfache Frage auflösen: Hat George sich denn mit irgendwem aus der Mannschaft außer Verhoek unterhalten? ;)

Wenn nicht, ist es ja tatsächlich George, der kein Englisch kann, da irgendwer in der Mannschaft schon Englisch können wird.
Wenn ja, dann ist es wohl das Trainerteam mit den mangelnden Englischkenntnissen.

Benutzeravatar
Fieser Tüftler
Beiträge: 815
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:27
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von Fieser Tüftler » So 11. Aug 2019, 16:25

Das wurde ja im Trainingsbericht, der diese Diskussion überhaupt ausgelöst hat, erwähnt: Andere Spieler haben mit ihm geredet, wenn auch nicht unglaublich viel. Die Trainer hingegen haben wenig bis gar nicht mit ihm geredet, was kritisiert wurde.
Frankfurt, Dortmund, Bayern München - scheißegal
Hansa Rostock - Extrem gefährlich

cinna
Beiträge: 111
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:24
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von cinna » So 11. Aug 2019, 16:43

Fieser Tüftler hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 16:25
Das wurde ja im Trainingsbericht, der diese Diskussion überhaupt ausgelöst hat, erwähnt: Andere Spieler haben mit ihm geredet, wenn auch nicht unglaublich viel. Die Trainer hingegen haben wenig bis gar nicht mit ihm geredet, was kritisiert wurde.
Danke, das hab ich nach der ganzen Diskussion tatsächlich überlesen. Das macht die letzten zwei Seiten Diskussion ja ganz schön unnötig...

Spring
Beiträge: 1358
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 1310 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von Spring » So 11. Aug 2019, 16:52

gunnispatz hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 15:57
Spring hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 12:51
Naja...dass der Scout nicht mehr losfährt sieht man doch jede Saison. Entweder haben die Trainer Beziehungen ( Dotchev) oder es wird die Regionalliga abgegrast .

Ab und zu stellen sich noch paar Arbeitslose vor.

Die hier mehrfach gestellten Fragen zu unseren Scouts wurden auch nie beantwortet.
Man kann wohl sagen das außerhalb von Deutschland nicht viel passiert.
Wenn dazu dann noch Fehler und die genannte Gehaltsobergrenze kommen, hat man einen unzureichenden Kader und ist abhängig von Zufällen, die sich möglicherweise noch mal ergeben.
Haben wir das nächste Opfer gefunden? Trainer und Sportdirektor nicht mehr interessant oder wie?

Nächste Woche, wenn der eine oder andere neue dann unterschrieben hat, gibts bestimmt schon wieder neuen Zündstoff zum Meckern, Stänkern und polemisieren.

Feuer frei!

Wieso schon wieder? Immer noch !

Und um dir gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen...
Kommen die Unterschriften die man erwartet, wird das sicherlich so sein.

Die Oppositionsrolle ändert sich übrigens weil die Menschen mit den sportlichen Vorgängen unzufrieden sind.
Das die Kaderplanung unter diesen Voraussetzungen so an die Wand gefahren wird, spricht Bände. Auf der anderen Seite demaskiert es optimal, was den Zeitpunkt betrifft.
Es gibt wieder realistische Chancen auf eine neue sportliche Führung .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag:
Wandlitzer1639 (Mi 14. Aug 2019, 09:40)
Bewertung: 1.43%
 
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !

Kurti
Beiträge: 584
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von Kurti » So 11. Aug 2019, 18:17

Aber doch bitte erst wie immer zur Weihnachtszeit ;)

p!lle
Beiträge: 685
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 617 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von p!lle » Mo 12. Aug 2019, 09:39

Hello_Schmitty hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 12:04
...als Außenstehendet sollte man keine allzu schnellen Vorurteile bilden. Jedoch deutet hier schon einiges auf ein Problem hin.
:lol:

p!lle
Beiträge: 685
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 617 Mal

Re: Trainingseindrücke

Beitrag von p!lle » Mo 12. Aug 2019, 10:25

Spring hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 12:51
Naja...dass der Scout nicht mehr losfährt sieht man doch jede Saison. ... oder es wird die Regionalliga abgegrast .
Schließt sich gegenseitig aus, findest du nicht?

Oder wer schaut sich die Spieler in der Regionalliga an?
Wenn sein Auftrag "Junge, entwicklungsfähige Spieler aus der Regionalliga scouten" lautet, dann fährt er schon los.

Antworten