Auskotzen? Bitte hier lang

Antworten
Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 200
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von Hansaland_Brandenburg » Do 7. Apr 2016, 13:05

[quote="HansafanPotsdam" post=841407]Olympiastadion Berlin - 2 Spiele, wenn ich mich richtig erinnere. Einmal ein "Strafspiel" (gegen Frankfurt?) und ein weiteres Mal (gegen Düsseldorf?), weil unser Rasen nicht bespielbar war - wenn ich mich richtig erinnere[/quote] Mein erstes Hansa-Live-Spiel (gegen Frankfurt). Als 12-jähriger mit nem Kumpel hingepilgert und erst mal im Frankfurt-Block platz genommen. :woohoo: War aber echt beeindruckend wieviel Leute sich Hansa damals anschauen wollten ...

p!lle
Beiträge: 730
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von p!lle » Do 7. Apr 2016, 13:08

Warum genau wird eigtl. über die Vergrößerung des Stadions debattiert? Das Rasenproblem wird dadurch nicht behoben.

Rostocker Export
Beiträge: 514
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 15:34
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von Rostocker Export » Do 7. Apr 2016, 15:09

[quote="p!lle" post=841410]Warum genau wird eigtl. über die Vergrößerung des Stadions debattiert? Das Rasenproblem wird dadurch nicht behoben.[/quote] Vielleicht weil ein Forum zum diskutieren da ist und von der Abstraktheit der Diskusion lebt!?!?! Nur so eine naive Vermutung

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3202
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von Borsti » Do 7. Apr 2016, 15:12

Die Diskussion über den Rasen selbst behebt das Problem ebenfalls nicht ;) Der Rasen ist scheiße und solange nicht ein Koffer voll Geld vom Himmel fällt (nebst der Zeit zum Aussäen und Anwachsen) müssen wir da durch.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
larser
Beiträge: 141
Registriert: Do 11. Dez 2014, 07:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von larser » Fr 8. Apr 2016, 07:30

[quote="Bono" post=841408][quote="HansafanPotsdam" post=841407]Olympiastadion Berlin - 2 Spiele, wenn ich mich richtig erinnere. Einmal ein "Strafspiel" (gegen Frankfurt?) und ein weiteres Mal (gegen Düsseldorf?), weil unser Rasen nicht bespielbar war - wenn ich mich richtig erinnere[/quote] [url=http://www.berliner-zeitung.de/58-492-zuschauer-im-olympiastadion-machten-rostocks-1-1-gegen-frankfurt-zum-fussballfest-zur-strafe-eine-rekord-einnahme-16970782]Zeitungsartikel Frankfurt[/url][/quote] Meine Fresse was würde ich heute für so ein Spiel geben... :woohoo:

Schorschi
Beiträge: 360
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von Schorschi » Fr 25. Nov 2016, 18:47

Überall kann man lesen,unsere Süd kann man mit 80 000 € so sicher machen,dass die Tribühne nicht einstürzt.Auch unter härtester Belastung hält sie dann stand. 80 000 €,aber woher nehmen? Wenn die Süd ausverkauft ist,passen da locker über 6000 Leute rein. Endlich eine volle Süd,es wird langsam Zeit. 1. Wir sammeln für unsere Süd. 2. Unser Verein sammelt auch Geld ein. 3.Unser Rolf Elgeti hat ja ein sehr grosses HANSAHERZ. Jetzt in der Not ist auch seine Hilfe mehr gefragt denn je. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist doch sehr viel möglich.

Benutzeravatar
Struppholdt
Beiträge: 193
Registriert: Di 19. Jul 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von Struppholdt » Fr 25. Nov 2016, 22:02

Die 80'000€ Ausgaben für zusätzliche Plätze muss man in Relation zu den Karten sehen, die sonst gar nicht verkauft werden. Sprich: die Leute, die nur kommen wenn sie eine Karte für die Süd bekommen. Ich denke mal, dass ein Großteil dieser Leute dann einfach auf die anderen Tribünen ausweichen (bis auf die Stehplatzbereichen sind diese ja auch teurer. Grundsätzlich sind aber 80'000€, insofern die Zahl korrekt ist, nicht wirklich viel Geld für ein paar tausend Plätze mehr.
Nehmt doch einfach mal eure Freunde, Kollegen, Nachbarn, Verwandten mit ins Stadion. Auch wenn sie vielleicht (noch) nichts mit Hansa zu tun haben.

Mitglied werden: www.dubisthansa.de

Benutzeravatar
oceansoul
Beiträge: 9
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 07:55
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 0

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von oceansoul » Fr 25. Nov 2016, 22:04

[quote="Schorschi" post=851936]Jetzt in der Not[...][/quote] Und diese Not liegt jetzt gerade darin, dass das OS bei jedem zweiten Heimspiel ausverkauft ist, richtig? Hätten wir diese 80.000€ zur Verfügung, würde ich davon aktuell lieber einen Stürmer verpflichten... oder backen lassen.

HaJo98
Beiträge: 16
Registriert: Do 22. Feb 2007, 14:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von HaJo98 » Fr 25. Nov 2016, 23:26

Wieviel Geld fehlt Hansa durch Strafen oder evtl. weitere Geisterspiele? Träumt weiter ..

Benutzeravatar
makarov
Beiträge: 10
Registriert: Do 18. Dez 2014, 10:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von makarov » Sa 26. Nov 2016, 16:10

Wüsste dennoch ganz gerne, wo man "überall lesen" kann, das ein Ausbau bzw. eine Verstärkung der Süd ca. 80.000,- € kosten soll. Ich habe darüber, außer hier, noch nichts gelesen. Also bitte Quelle angeben. Danke.
"Das Entscheidende ist das Zusammenspiel zwischen Vorstand, Aufsichtsrat und Trainerteam. Das muss funktionieren, das ist die große Voraussetzung, um sportlich Erfolg zu haben." (Frank Pagelsdorf)

Antworten