Auskotzen? Bitte hier lang

Antworten
DerThommes
Beiträge: 22
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 11:20
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von DerThommes » Mi 3. Apr 2019, 13:56

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Di 2. Apr 2019, 16:04
Hallo Hansafans,

ich habe 2 Anliegen.
Anliegen Nummer 1: Wie schon im Spieltagsthread gegen Zwickau beschrieben, finden wir die Musik vor dem Spiel zu laut und die Auswahl ist auch nicht berauschend.

Anliegen Numner 2: Hansa sollte unbedingt Aschenbecher an den Mundlöchern befestigen. Wird doch nicht so schwer sein links und rechts vom Mundloch jeweils ein Aschenbecher anzubringen?
Nummer 1: Kann ich verstehen, aber Bloodhound Gang und Beastie Boys finde ich persönlich spitze! Ist was anderes als seelenloses Hintergrundgedudel. Find ich gut, wenn das polarisiert! Auch mit der Gefahr, das es mir nicht gefällt. Aber selbst dann nimmt es mir nicht die Freude aufs Spiel...

Nummer 2: Mundloch? Zur Tribüne hin oder auf dem Weg nach draußen? Und warum? Damit die Leute noch mehr quarzen?

FreddyBorg65
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 13:12
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von FreddyBorg65 » Mi 3. Apr 2019, 22:18

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Di 2. Apr 2019, 16:04
Hallo Hansafans,

ich habe 2 Anliegen.
Anliegen Nummer 1: Wie schon im Spieltagsthread gegen Zwickau beschrieben, finden wir die Musik vor dem Spiel zu laut und die Auswahl ist auch nicht berauschend.

Anliegen Numner 2: Hansa sollte unbedingt Aschenbecher an den Mundlöchern befestigen. Wird doch nicht so schwer sein links und rechts vom Mundloch jeweils ein Aschenbecher anzubringen?
Über die Lautstärke lässt sich tatsächlich streiten. Aus Erfahrung muss ich sagen, dass die Lautstärke auf den Tribünen variiert. Hängt möglicherweise mit der in die Jahre gekommenen Soundanlage im Stadion zusammen. Die Auswahl gefällt mir seit dieser Saison recht gut.
"Ein Spieler, der sich selbst wichtiger nimmt als die Mannschaft und den Verein, hat hier nichts zu suchen."
Ewald Lienen

FCH_support_SAW
Beiträge: 878
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 644 Mal

Re: Auskotzen? Bitte hier lang

Beitrag von FCH_support_SAW » Do 4. Apr 2019, 09:35

Was meint ihr denn immer mit Auswahl? Fight for your right von den Beastie Boys lief glaube ich die letzten 5 Heimspiele kurz vor dem Spiel und so langsam ist auch mal wieder gut. Es gibt so viele Hansa-songs, die kann man vor dem Spiel laufen lassen oder irgendwas von Marteria, da hat man wenigstens noch den Rostock-Bezug, meinetwegen auch mal was aktuelles aus den Charts einspielen. Kann doch nicht so schwer sein und das alles in vernünftiger Lautstärke, dass man sich vor dem Spiel auch mal mit Leuten unterhalten kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH_support_SAW für den Beitrag (Insgesamt 3):
Carlito C. Cool (Do 4. Apr 2019, 12:38) • scg05 (Mo 8. Apr 2019, 14:33) • WiederWindauchweht... (Mi 10. Apr 2019, 13:51)
Bewertung: 5.88%
 

Antworten