Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Doppelpack85
Beiträge: 230
Registriert: So 28. Jul 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Doppelpack85 » Do 23. Jan 2020, 13:32

HansaKay hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:23
MultiMax hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 09:19
Wenn man sieht dass Biankadi fuer Spielpraxis wieder in die 3. Liga geht, frag ich mich warum wir kein Kandidat waren. Waren wir da schon mit granatowski durch oder kam uns die Idee einfach nicht?
Also ich finde, dass der Granatowski, wenn der an die Leistungen aus Meppen anknüpft, grad besser ins Team passt als Merveille Biankadi. Körpersprache, Zweikampfführung, Mentalität... Das fehlt(e) uns - mit Opoku haben wir schon einen Typen wie Merv...
vllt fand Biankadi seine Hansa Zeit einfach nicht so doll?
Wüsste auch nicht wo Biankadi uns aktuell weiter helfen würde.der weiß auch nicht was seine Füße manchmal machen oder wie groß das Tor eigentlich ist.
Was Braunschweig da vor hat kann nur in die Hose gehen.

WiederWindauchweht...
Beiträge: 237
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von WiederWindauchweht... » Do 23. Jan 2020, 13:45

Doppelpack85 hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:32
HansaKay hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:23
MultiMax hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 09:19
Wenn man sieht dass Biankadi fuer Spielpraxis wieder in die 3. Liga geht, frag ich mich warum wir kein Kandidat waren. Waren wir da schon mit granatowski durch oder kam uns die Idee einfach nicht?
Also ich finde, dass der Granatowski, wenn der an die Leistungen aus Meppen anknüpft, grad besser ins Team passt als Merveille Biankadi. Körpersprache, Zweikampfführung, Mentalität... Das fehlt(e) uns - mit Opoku haben wir schon einen Typen wie Merv...
vllt fand Biankadi seine Hansa Zeit einfach nicht so doll?
Wüsste auch nicht wo Biankadi uns aktuell weiter helfen würde.der weiß auch nicht was seine Füße manchmal machen oder wie groß das Tor eigentlich ist.
Was Braunschweig da vor hat kann nur in die Hose gehen.
10 Tore, 7 Vorlagen als 23-Jähriger bei Hansa.
Stimmt, wo könnte der Hansa nur weiterhelfen?

Doppelpack85
Beiträge: 230
Registriert: So 28. Jul 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Doppelpack85 » Do 23. Jan 2020, 13:49

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:45
Doppelpack85 hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:32
HansaKay hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:23


Also ich finde, dass der Granatowski, wenn der an die Leistungen aus Meppen anknüpft, grad besser ins Team passt als Merveille Biankadi. Körpersprache, Zweikampfführung, Mentalität... Das fehlt(e) uns - mit Opoku haben wir schon einen Typen wie Merv...
vllt fand Biankadi seine Hansa Zeit einfach nicht so doll?
Wüsste auch nicht wo Biankadi uns aktuell weiter helfen würde.der weiß auch nicht was seine Füße manchmal machen oder wie groß das Tor eigentlich ist.
Was Braunschweig da vor hat kann nur in die Hose gehen.
10 Tore, 7 Vorlagen als 23-Jähriger bei Hansa.
Stimmt, wo könnte der Hansa nur weiterhelfen?
Tja und das ist eben nur die halbe Wahrheit. Er hat oft genug falsche Entscheidungen vor dem Tor getroffen und wenn ich mich recht entsinne auch zwei Spiele gehabt wo er die Hälfte seiner Tore gemacht hat. Außerdem haben wir mit Opoku den gleichen Spielertypen schon, aber ruf doch gern bei Pieckenhagen an und sag ihm das wir noch einen Flügelspieler haben wollen.

kyoyoo
Beiträge: 29
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von kyoyoo » Do 23. Jan 2020, 18:57

Wie bereits erwähnt, merv nun bei btsv.. Klasse!

Bulli90
Beiträge: 362
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Bulli90 » Do 23. Jan 2020, 19:56

Ich gönne mir gerade das Testspiel Lübeck-HSV im Stream, Tommy mit einem Sahne-Kopfball-Tor nach 'ner Ecke (hat bisher in der Liga auch schon 6 Buden auf dem Konto)...für den Fussball-Romantiker wäre das irgendwie auch schon schön, wenn er nochmal die Kogge auf der Brust haben dürfte...
Ramaj gefällt mir auch wieder, wenn der da jetzt vielleicht ordentlich Spielzeit bekommt, bekommen wir da einen richtig guten wieder.

Am Rande - nach 60 Minuten steht es 3:1 für Lübeck :lol:

Benutzeravatar
FCH -1965
Beiträge: 165
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 21:11
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von FCH -1965 » Do 23. Jan 2020, 20:41

5-2 am Ende für Lübeck:
Krass
Tommy mit dem 3-1
Glückwunsch!
Und krass wie gut dann wir sind, nur 1-0 verloren : :? :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH -1965 für den Beitrag (Insgesamt 2):
hobokarl (Do 23. Jan 2020, 21:51) • oob67 (Fr 24. Jan 2020, 00:40)
Bewertung: 3.92%
 
moin moin und hallo an alle.

küstenbube
Beiträge: 18
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 20:23
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von küstenbube » Fr 24. Jan 2020, 11:12

Can Coskun der in der Jugend von Hansa gekickt hat (U17/U19). Und danach bei Greuther Fürth II gekickt hat. Hat jetzt einen Vertrag bei Zwickau unterschrieben.

Bulli90
Beiträge: 362
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Bulli90 » Fr 24. Jan 2020, 14:43

Kevin Schindler hat nach einem halben Jahr vereinslosigkeit die Segel als Spieler gestrichen und ist nunmehr Co-Trainer bei HB Tórshavn (1. Liga Färöer-Inseln)

Benutzeravatar
Sachsenpaule
Beiträge: 42
Registriert: Do 10. Jan 2019, 22:27
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Sachsenpaule » Fr 24. Jan 2020, 18:56

wenn ich richtig informiert bin, ist königs bei münster untergekommen... :lol:

Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 222
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Hansaland_Brandenburg » Fr 24. Jan 2020, 19:32

Sachsenpaule hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 18:56
wenn ich richtig informiert bin, ist königs bei münster untergekommen... :lol:
- Strang "Kaderplanung"
- Seite 250
- Post von User Kun am 23.01.2020 um 13:03 Uhr

:) ;)

HANSA!

Antworten