Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Zeitzer
Beiträge: 159
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 15:15
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Zeitzer » Di 28. Jan 2020, 18:40

Schnitzelbrötchen hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 14:02
:lol: :lol: :lol:

Schade, dass der am Freitag noch nicht da war. Falls noch nicht geschehen, sollten sie spätestens jetzt in Halle Fangnetze vor den Tribünen installieren.
...und die Eckfahnen einbetonieren. :lol:
Gott schütze unser Land, vor Hunger und vor Brand, vor Irren die mit Bomben schmeißen und Clubs die Red Bull Leipzig heißen !!!!

Spring
Beiträge: 1040
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 948 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Spring » Di 28. Jan 2020, 20:42

Für das Abheben konnte er aber auch nichts. EA hat ihn damals nach seinen Toren in Fifa extrem angehoben. Plötzlich wusste man auch in Brasilien wer Hilßner ist. 😜

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2403
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Zircus » Di 28. Jan 2020, 21:03

Man sollte für alle Zeit jegliche Rückholaktionen ausschließen. Wenn ich bedenke, dass Baumgart als Spieler bei uns in seiner letzen Saison nach seine Rückkehr 2 Tore schoss....
Keiner war annähernd so gut wie zu seiner ersten Periode.
Ex- Hanseaten sollten das auch bleiben. Jedenfalls als Spieler...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag:
Frank66 (Di 28. Jan 2020, 22:00)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
ostseekelle
Beiträge: 65
Registriert: Do 2. Okt 2014, 11:11
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von ostseekelle » Di 28. Jan 2020, 21:21

Nö! Nicht unbedingt. Mir fällt da prompt Herr Hüsing ein. War zwar eine zu kurze, dennoch eine gelungene Rückholaktion.

Benutzeravatar
ekken
Beiträge: 67
Registriert: Do 18. Dez 2008, 18:24
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von ekken » Di 28. Jan 2020, 21:40

Zircus hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 21:03
Man sollte für alle Zeit jegliche Rückholaktionen ausschließen. Wenn ich bedenke, dass Baumgart als Spieler bei uns in seiner letzen Saison nach seine Rückkehr 2 Tore schoss....
Keiner war annähernd so gut wie zu seiner ersten Periode.
Ex- Hanseaten sollten das auch bleiben. Jedenfalls als Spieler...
Stimmt !
Beinlich seine Rückkehr als Spieler war am Ende mit dem Aufstieg in die Bundesliga 2007 auch ein totaler Reinfall . :roll:

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2403
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Zircus » Di 28. Jan 2020, 21:57

ekken hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 21:40
Zircus hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 21:03
Man sollte für alle Zeit jegliche Rückholaktionen ausschließen. Wenn ich bedenke, dass Baumgart als Spieler bei uns in seiner letzen Saison nach seine Rückkehr 2 Tore schoss....
Keiner war annähernd so gut wie zu seiner ersten Periode.
Ex- Hanseaten sollten das auch bleiben. Jedenfalls als Spieler...
Stimmt !
Beinlich seine Rückkehr als Spieler war am Ende mit dem Aufstieg in die Bundesliga 2007 auch ein totaler Reinfall . :roll:
Ein Einzelfall....und auch nicht mit der Qualität seines ersten Engagements bei uns.
Ich werfe zur Untermauerung meiner These neben Baumgart noch Agali in den Raum, was mir schwerfällt weil ich glaube, wenn er gegen Dortmund den Kopfball nicht an Latte und Innnenpfosten setzt, eine gute Rolle hätte spielen können.Am Ende gäbe es Hohngesänge gegen ihn.Das bedauere ich bis heute.

Benutzeravatar
Sachsenpaule
Beiträge: 47
Registriert: Do 10. Jan 2019, 22:27
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Sachsenpaule » Mi 29. Jan 2020, 21:45

Friedhelm Funkel geht in Rente. Wenn es gut läuft, spielen wir nächste Saison gegen die Fortuna...

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3547
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 758 Mal
Danksagung erhalten: 957 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Borsti » Fr 31. Jan 2020, 00:45

hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1469
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von rob » Fr 31. Jan 2020, 21:13

Zeitzer hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 17:47
Hat doch nen sportlich ordentlichen Quantensprung gemacht, von der 5. In die 3. Liga, die selbstüberschätzte Diva. :lol:
Glückwunsch Pavel zum heutigen Auswärtssieg!

MiC
Beiträge: 87
Registriert: So 4. Mär 2007, 12:06
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von MiC » Sa 1. Feb 2020, 18:53

Stephan Andrist spielt jetzt beim 1.FC Saarbrücken

https://www.fc-saarbruecken.de/startsei ... 248341ad8a

Antworten