Hansa und seine Finanzen

christoph338
Beiträge: 136
Registriert: Di 17. Apr 2007, 14:02
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von christoph338 » Mo 9. Dez 2019, 21:22

DFB streicht Zuschüsse für den Jugendfußball

Sind dann 800.000 weniger nächstes Jahr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christoph338 für den Beitrag:
hobokarl (Sa 21. Dez 2019, 15:44)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3435
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 660 Mal
Danksagung erhalten: 816 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Borsti » Mo 9. Dez 2019, 21:25

Das muß diese Basis sein, auf die der DFB so viel Wert legt...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 2):
Schnitzelbrötchen (Mo 9. Dez 2019, 22:59) • hobokarl (Sa 21. Dez 2019, 15:44)
Bewertung: 3.92%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Schnitzelbrötchen
Beiträge: 395
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Schnitzelbrötchen » Mo 9. Dez 2019, 23:14

christoph338 hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 21:22
DFB streicht Zuschüsse für den Jugendfußball

Sind dann 800.000 weniger nächstes Jahr.
Ich wollte mich eigentlich nicht mehr über diesen Scheißhaufen von Verband aufregen, aber bei so einer Nachricht kommt mir dann doch wieder die Galle hoch. Ihr kümmert euch um die Basis?! Fuck off! Wer braucht schon Geld?! Verschickt doch lieber alberne Plaketten oder dreht Werbespots, in denen ihr euch beim Ehrenamt bedankt! Im moralischen Zeigefinger heben ganz groß, bei jeder Kleinigkeit die Hand aufhalten. Bestrafen könnt ihr, ihr Hüter des Fußballs, ihr einzig wahren. Und dann der Basis die Mittel streichen. Asoziale Penner, mehr fällt mir dazu nicht ein. Obwohl, das ist eine Beleidigung für jeden Penner. Hauptsache alles für "Die Mannschaft". Von Leuten, denen der Fußball was bedeutet, sollten dieser Haufen keinen Cent mehr bekommen. Am besten vor leeren Rängen spielen. Vorrundenaus 2020 - ich hoffe es so sehr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnitzelbrötchen für den Beitrag (Insgesamt 24):
onkelu (Di 10. Dez 2019, 05:12) • flummi (Di 10. Dez 2019, 06:22) • Boeller (Di 10. Dez 2019, 08:35) • schnapsteufel (Di 10. Dez 2019, 08:56) • Kurti (Di 10. Dez 2019, 09:41) • Frank Berger (Di 10. Dez 2019, 11:14) • kruemel09 (Di 10. Dez 2019, 11:28) • jean (Di 10. Dez 2019, 13:26) • Borsti (Di 10. Dez 2019, 15:00) • Fieser Tüftler (Di 10. Dez 2019, 16:02) und 14 weitere Benutzer
Bewertung: 47.06%
 
Still not loving Übergangssaison!

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1411
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von rob » Di 10. Dez 2019, 19:10

Schnitzelbrötchen hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 23:14
Vorrundenaus 2020 - ich hoffe es so sehr.
[/quote]

Das hoffen immer mehr Fans in Deutschland. Und das ist allein der Verdienst des DFB.

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1411
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von rob » Sa 21. Dez 2019, 11:15

Ich lese gerade auf Faszination-Fankurve folgende DFB Strafe:

10.12.2019 FC Hansa Rostock 7.100 Euro Pyrotechnik, fliegender Böller und rassistsiche Parolen in Jena

Rassistische Parolen? Kann das jemand bestätigen?

FCH_support_SAW
Beiträge: 1113
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 927 Mal
Danksagung erhalten: 1017 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von FCH_support_SAW » Sa 21. Dez 2019, 11:30

rob hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 11:15
Ich lese gerade auf Faszination-Fankurve folgende DFB Strafe:

10.12.2019 FC Hansa Rostock 7.100 Euro Pyrotechnik, fliegender Böller und rassistsiche Parolen in Jena

Rassistische Parolen? Kann das jemand bestätigen?
Angeblich wurde „zick zack Zigeunerpack“ angestimmt. Wird aber sicherlich keiner bestätigen, vor allem nicht die Fanszene.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH_support_SAW für den Beitrag:
rob (Sa 21. Dez 2019, 11:42)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Cairowashere
Beiträge: 283
Registriert: Do 17. Mär 2011, 19:00
Wohnort: Schönste Stadt der Welt
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Cairowashere » Sa 21. Dez 2019, 11:34

rob hat geschrieben:Ich lese gerade auf Faszination-Fankurve folgende DFB Strafe:

10.12.2019 FC Hansa Rostock 7.100 Euro Pyrotechnik, fliegender Böller und rassistsiche Parolen in Jena

Rassistische Parolen? Kann das jemand bestätigen?

„Bei der Strafe für die Vorfälle in Jena sind der Kogge die 5.000 Euro, die für das Anstimmen eines rassistischen Fangesangs aus der Gesamtstrafe von 7.100 Euro heraus fällig werden, ein Dorn im Auge. Zwar bestätigte Marien, dass der entsprechende Gesang ("Zick, zack, Zigeuner Pack") tatsächlich angestimmt wurde, allerdings nur von "zwei, drei Leuten". Viele anderen Anhänger sollen den Gesang sofort unterbunden haben, berichtet der Hansa-Boss. „


Quelle:
https://www.liga3-online.de/hansa-rosto ... teile-ein/

Edit: da war jemand schneller
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Cairowashere für den Beitrag:
rob (Sa 21. Dez 2019, 11:42)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 194
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 20:05
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Jakob » So 22. Dez 2019, 20:13

FCH_support_SAW hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 11:30
rob hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 11:15
Ich lese gerade auf Faszination-Fankurve folgende DFB Strafe:

10.12.2019 FC Hansa Rostock 7.100 Euro Pyrotechnik, fliegender Böller und rassistsiche Parolen in Jena

Rassistische Parolen? Kann das jemand bestätigen?
Angeblich wurde „zick zack Zigeunerpack“ angestimmt. Wird aber sicherlich keiner bestätigen, vor allem nicht die Fanszene.
Es gab leider diesen dämlichen und unnötigen Gesang, und "natürlich" auch nicht nur von 2,3 Besoffenen... Vielleicht bin ich ja zu weich, aber ich finde es richtig, wenn bestraft wird, auch zu benennen, wofür im Einzelnen. Kann sich ja das nächste Mal jede/r selbst hinterfragen, was mit"gesungen" wird...

Benutzeravatar
steffen68ffm
Beiträge: 614
Registriert: Do 2. Jul 2015, 12:04
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 330 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von steffen68ffm » So 22. Dez 2019, 20:17

Wenn ich mir überlege, was wir so zu DDR Zeiten alles gesungen haben..so z.B. zum BFC. Dafür wären wir heute bestimmt vom Spielbetrieb ausgeschlossen worden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor steffen68ffm für den Beitrag (Insgesamt 14):
Frank Berger (So 22. Dez 2019, 20:32) • Rubinio (So 22. Dez 2019, 21:19) • exil-rostocker (So 22. Dez 2019, 21:25) • Captain Oi! (So 22. Dez 2019, 21:55) • oob67 (So 22. Dez 2019, 21:59) • Esde (So 22. Dez 2019, 22:11) • Hansafan31 (Mo 23. Dez 2019, 00:25) • Kotte59 (Mo 23. Dez 2019, 08:21) • master (Mo 23. Dez 2019, 08:29) • peter1963 (Mo 23. Dez 2019, 08:39) und 4 weitere Benutzer
Bewertung: 27.45%
 

SN
Beiträge: 289
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 23:26
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von SN » Fr 27. Dez 2019, 12:51

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SN für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kurti (Fr 27. Dez 2019, 13:36) • lunky (Fr 27. Dez 2019, 14:45)
Bewertung: 3.92%
 

Antworten