Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Antworten
Benutzeravatar
hobokarl
Beiträge: 277
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:13
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von hobokarl » Mi 21. Nov 2018, 11:35

hanseat18147 hat geschrieben:
Di 20. Nov 2018, 21:18
bischoff wird in der zweiten saisonhaelfte wichtig werden..wenn viele ihre 5.gelben und verletztungen von einer harten saison haben.
Mag ihn sehr, aber wer seine Leistung in Gü gesehen hat, der weiss das es im Moment nicht in dieser Mannschaft reicht. Er ist einfach zu langsam. Leider.

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1243
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von schroeder62 » Mi 21. Nov 2018, 19:30

...und: wird er wieder schneller werden ? wohl ehre nicht.

Benutzeravatar
hobokarl
Beiträge: 277
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:13
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von hobokarl » Mi 21. Nov 2018, 21:32

schroeder62 hat geschrieben:
Mi 21. Nov 2018, 19:30
...und: wird er wieder schneller werden ? wohl ehre nicht.
Wer weiss. Wer weiss. :?:

Anna-Lena
Beiträge: 207
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Anna-Lena » So 25. Nov 2018, 10:25

Back-Up für Rieble? Sein Spielerprofil

Hat bei uns schon im Jugendbereich einige Stationen durchlaufen.
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton..

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1243
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von schroeder62 » So 25. Nov 2018, 11:26

...und ein talentierter Johann Berger darf sein Können nur bei den Amas beweisen. Nicht einmal bei einem Pokalspiel in Güstrow darf er von Anfang an ran. Da spielt dann lieber unsere Nummer 10.
Wieso sollte Berger einen neuen Vertrag bei Hansa unterschreiben. Wir Vergraulen ihn und holen dann lieber ein Talent von Hoffenheim II oder aus dem Schwarzwald.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor schroeder62 für den Beitrag (Insgesamt 8):
hobokarl (So 25. Nov 2018, 11:38) • CCibe (So 25. Nov 2018, 11:40) • FCH_support_SAW (So 25. Nov 2018, 11:43) • Hansafan31 (So 25. Nov 2018, 15:05) • Rubinio (So 25. Nov 2018, 15:19) • Hansa4Life (So 25. Nov 2018, 15:44) • flummi (So 25. Nov 2018, 20:36) • Borsti (Mo 26. Nov 2018, 00:32)
Bewertung: 16.67%
 

Anna-Lena
Beiträge: 207
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Anna-Lena » So 25. Nov 2018, 11:41

Ja, ich finde es auch nicht gerade motivierend für Spieler, die von den Leistungen her im Nachwuchsbereich eigentlich eine Chance verdient hätten, an die Erste Mannschaft herangeführt zu werden. Gerade das Pokalspiel wäre eine gute Plattform gewesen. Lieber lässt man bei uns talentierte Spieler ziehen, um sie später für teuer Geld wieder zu kaufen.. muss man nicht verstehen.
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton..

Svensen73
Beiträge: 339
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Svensen73 » So 25. Nov 2018, 12:40

Anna-Lena hat geschrieben:
So 25. Nov 2018, 10:25
Back-Up für Rieble? Sein Spielerprofil

Hat bei uns schon im Jugendbereich einige Stationen durchlaufen.
Sehr gut. Das zeigt zumindest, dass man bei der sportlichen Leitung nicht betriebsblind ist. Berger kann ich leider nicht einschätzen.

Aber der Subtext der Schlagzeile: "Backup für Rieble gesucht"...
Rieble ist bei unseren Ambitionen bestenfalls Back-Backup, also eigentlich nix für den 18er Kader. Fouls, Unbeholfenheit, Stellungsfehler en Masse (Lotte...) und König der 5m-Pässe.
Jeder Neuzugang auf hinten links ist Hochwillkommen.
Zuletzt geändert von Svensen73 am So 25. Nov 2018, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.
SIGs san Kinnerkram!

line_0
Beiträge: 381
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:45
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von line_0 » So 25. Nov 2018, 12:41

Haben wir schonmal einen Jugendspieler Richtung BuLi entwickelt?
Gefühlt werden unsere Jugendspieler nur in anderen Teams besser :cry:

Benutzeravatar
M!ke
Beiträge: 442
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 16:18
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von M!ke » So 25. Nov 2018, 12:55

line_0 hat geschrieben:
So 25. Nov 2018, 12:41
Haben wir schonmal einen Jugendspieler Richtung BuLi entwickelt?
Gefühlt werden unsere Jugendspieler nur in anderen Teams besser :cry:
Tim Sebastian fällt mir da spontan ein. Kai Bülow müßte auch noch Spiele in der 1. Bundesliga gemacht haben.
Bild

Spring
Beiträge: 705
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: Kaderplanung 2018/19 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » So 25. Nov 2018, 13:17

Anna-Lena hat geschrieben:
So 25. Nov 2018, 10:25
Back-Up für Rieble? Sein Spielerprofil

Hat bei uns schon im Jugendbereich einige Stationen durchlaufen.
Ich dachte Rieble wäre der Back-Up? Wenn man aufsteigen will braucht man einen besseren LV.

Antworten