Hansa vs. Jena

Antworten
Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1129
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Hansa vs. Jena

Beitrag von Kotte59 » Fr 12. Apr 2019, 07:23

Morgen geht es gegen Jena. Die Thüringer stehen auf einem Abstiegsplatz, den sie wahrscheinlich auch nicht mehr verlassen werden, ( Die Erfurter Fans können es kaum erwarten, ihre" Ratten" wieder in ihren Gefilden zu begrüßen... 8-) ) sie stehen quasi mit dem Rücken zur Wand. Sie müssten das Spiel gewinnen, um sich noch eine Minimalchance auszurechnen, die Klasse doch noch zu halten... Aber wie gesagt, dass ist eher unwahrscheinlich. Ihren letzten Dreier in der Fremde holten sie im Dezember gegen die 60ger... Ob ihnen der Sieg gegen Cottbus am vergangenen Wochenende noch einmal einen Energieschub verleiht, werden wir am Samstag sehen.
Hansa, seit sieben Spieltagen ungeschlagen, hat immer noch die Chance, den undankbaren 4. Platz in der Tabelle zu erreichen, das heißt, gegen Jena sollte schon gewonnen werden, um dieses Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Ich denke aber, dass dies vor heimischer Kulisse gelingen wird und tippe auf ein 2:1.

Ahuu
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kotte59 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Oswald (Fr 12. Apr 2019, 07:32) • hobokarl (Fr 12. Apr 2019, 08:56)
Bewertung: 3.92%
 
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Benutzeravatar
F90
Beiträge: 41
Registriert: Do 23. Jan 2014, 14:42
Wohnort: HGW / Kühlungsborn
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von F90 » Fr 12. Apr 2019, 07:37

Nach langer Zeit wird morgen auch die Gattin mit ins Ostseestadion fahren. Da meine Frau nur die wirklich "großen" Spiele live schaut (u. a. Hansa - Ulm 1999 mit 4x Rot für Ulm …) erwarte ich ein denkwürdiges 6:4 für die Guten.
Mein erstes Spiel: Samstag, 23. August 1980 / 15:00 Uhr
FC Hansa Rostock - Lok Leipzig 2:2

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1738
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 446 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von Flo » Fr 12. Apr 2019, 10:47

Das Dümmste was Jena letzte Woche gemacht hat, war der Sieg gegen Cottbus. So steigen jetzt wahrscheinlich beide Mannschaften ab und streiten sich um den einen Aufstiegsrang nächstes Jahr.

Zum Spiel morgen: Klare Sache für uns. Ein lockerer 3:0 Erfolg.
Hansa26 hat geschrieben:Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.
Hansa26 hat geschrieben:Jetzt versteh ich auch, warum Hansa Letzter ist. Wir sind gar nicht so schlecht, die Liga wird nur immer stärker....

Schnitzelbrötchen
Beiträge: 301
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 309 Mal
Danksagung erhalten: 569 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von Schnitzelbrötchen » Fr 12. Apr 2019, 11:23

Da wir gegen Mannschaften aus den unteren Tabellenregionen dieses Jahr konstant alle Punkte mitnehmen, erwarte ich ein souveränes 5:0.
Ok, außer gegen Aalen, Jena, 2* Cottbus, Braunschweig, Lotte, Köln, 2* Großaspach, Zwickau,..
Aber sonst haben wir wirklich nix liegen gelassen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnitzelbrötchen für den Beitrag (Insgesamt 17):
FCHHessen (Fr 12. Apr 2019, 11:27) • flummi (Fr 12. Apr 2019, 11:54) • Darmok (Fr 12. Apr 2019, 12:05) • HansafanPotsdam (Fr 12. Apr 2019, 12:17) • vietz (Fr 12. Apr 2019, 12:40) • CCibe (Fr 12. Apr 2019, 13:06) • fizzaro7 (Fr 12. Apr 2019, 13:34) • Teepott (Fr 12. Apr 2019, 15:37) • Hanseat2014 (Fr 12. Apr 2019, 15:38) • Achim1979 (Fr 12. Apr 2019, 15:39) und 7 weitere Benutzer
Bewertung: 33.33%
 
Still not loving Übergangssaison!

Benutzeravatar
aufnteppich
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Jun 2018, 11:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von aufnteppich » Fr 12. Apr 2019, 17:19

schön,das auch viele Leute ins OS kommen werden ( wegen Hansa , oder um Jena jammern zu sehen ??? ). Egal . für Nostalgiker ..........ich fand als Junge damals Peter Ducke toll .............lang ist es her , jetzt sticht nur " unser " Manni Starke heraus !

WiederWindauchweht...
Beiträge: 184
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von WiederWindauchweht... » Fr 12. Apr 2019, 19:42

Gut gefülltes Stadion und ein Gegner, der auf einem Abstiegsplatz steht. 1 zu 2 für Jena.

HRO Majo
Beiträge: 72
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 20:49
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von HRO Majo » Sa 13. Apr 2019, 08:36

Nach Protest von Jena wurde der Schiedsrichter (Cottbus Mitglied) ausgetauscht.

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 971
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 430 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von Abel » Sa 13. Apr 2019, 10:40

Na da hätte man beim DFB ja auch von alleine drauf kommen können. :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Sa 13. Apr 2019, 10:46)
Bewertung: 1.96%
 

svinthila
Beiträge: 62
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 17:43
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von svinthila » Sa 13. Apr 2019, 11:01

Das Spiel wird 3:1 enden und wir werden einen umstrittenen Elfmeter sehen.

Svensen73
Beiträge: 448
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Hansa vs. Jena

Beitrag von Svensen73 » Sa 13. Apr 2019, 13:57

In drei Minuten schließt die Wettannahme.
'Wann fällt das Ecken-Gegentor?'

Zwischen Minute 1 und 15 gibt`s kaum mehr als das Geld zurück. Daher: Spielminute 18.
SIGs san Kinnerkram!

Antworten