Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Antworten
Benutzeravatar
Rosti
Beiträge: 342
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 16:36
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Rosti » Fr 15. Nov 2019, 11:13

Ich traue Julian Riedel die Vertretung Kai Bülows zu.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rosti für den Beitrag (Insgesamt 4):
Pionier (Fr 15. Nov 2019, 11:31) • Hanseat_057er (Fr 15. Nov 2019, 11:45) • Bono (Sa 16. Nov 2019, 08:58) • saibot (So 17. Nov 2019, 07:08)
Bewertung: 7.84%
 

HRO-18147
Beiträge: 9
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 08:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von HRO-18147 » So 17. Nov 2019, 00:15

Rosti hat geschrieben:
Fr 15. Nov 2019, 11:13
Ich traue Julian Riedel die Vertretung Kai Bülows zu.
Am Tresen oder wie ? :D
Entschuldigung aber Jule hat im Moment einiges an seiner souveränen Art verloren. Dazu fehlt ihm die Robustheit für die 6.

Spring
Beiträge: 952
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » So 17. Nov 2019, 08:58

HRO-18147 hat geschrieben:
So 17. Nov 2019, 00:15
Rosti hat geschrieben:
Fr 15. Nov 2019, 11:13
Ich traue Julian Riedel die Vertretung Kai Bülows zu.
Am Tresen oder wie ? :D
Entschuldigung aber Jule hat im Moment einiges an seiner souveränen Art verloren. Dazu fehlt ihm die Robustheit für die 6.
Soweit ich mich erinnern kann, fehlt ihm dazu noch die Spieleröffnung für diese Position. Ich würde mir auch eher eine spielerische Lösung wünschen, auch wenn wir dann sicherlich ein Stück weit offener sind.

FCH_support_SAW
Beiträge: 1054
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 866 Mal
Danksagung erhalten: 932 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von FCH_support_SAW » So 17. Nov 2019, 10:35

Dazu kommt, dass Riedel nicht kopfballstark ist. Bülow räumt ja allein die Hälfte der Bälle mit den Kopf weg. Die nächsten Spiele werden wahrscheinlich erst richtig aufzeigen, wie sehr uns Bülow fehlt.

Benutzeravatar
Hansa4Life
Beiträge: 1299
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Hansa4Life » So 17. Nov 2019, 14:54

Wenn so ein Experiment, dann bitte mit Reinthaler. Von dem kamen schon ein paar gescheite Pässe. Oder halt letztlich doch ganz klassisch Öztürk.

HRO-18147
Beiträge: 9
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 08:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von HRO-18147 » So 17. Nov 2019, 23:22

Hansa4Life hat geschrieben:
So 17. Nov 2019, 14:54
Wenn so ein Experiment, dann bitte mit Reinthaler. Von dem kamen schon ein paar gescheite Pässe. Oder halt letztlich doch ganz klassisch Öztürk.
Der Öztürk der selbst im Landespokal es schafft kaum einen Pass an den Mann zu bringen?
Ich glaube eher spielt Sebald auf der Position

Erschreckend wie wenig von der Bank trotz namenhafter Namen kommt.
Noch viel erschreckender was da einige verdienen für eine konsequente Nichtleistung.

Spring
Beiträge: 952
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » Mo 18. Nov 2019, 15:17

War der Auftritt im Pokal denn wirklich so schlimm? 5:0 durch die zweite Garde liest jetzt nicht so schlecht. Oder täuscht das Ergebnis?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag:
Schnitzelbrötchen (Mo 18. Nov 2019, 18:04)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
MeckPom
Beiträge: 1617
Registriert: Do 1. Mär 2007, 14:45
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MeckPom » Mo 18. Nov 2019, 16:28

Der FCK steht doch jetzt auch nicht gut da, die gegen einen schlechten Viertligisten das 11m-Schießen brauchten.
_____________________________________________________________________________________________________________ Aufkleber-Ultra

Walle
Beiträge: 702
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:38
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Walle » Di 19. Nov 2019, 16:18

Apropos Experiment. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass einer der beiden RVs im DM spielen kann - also Ahli oder Butzen. Ich mein, das sind jetzt auch nicht die Passgranaten, aber nach links und rechts wird ja wohl gehen. Dazu haben sie die Laufbereitschaft, die man auf der Position braucht.

FCH_support_SAW
Beiträge: 1054
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 866 Mal
Danksagung erhalten: 932 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von FCH_support_SAW » Di 19. Nov 2019, 17:25

Walle hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 16:18
Apropos Experiment. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass einer der beiden RVs im DM spielen kann - also Ahli oder Butzen. Ich mein, das sind jetzt auch nicht die Passgranaten, aber nach links und rechts wird ja wohl gehen. Dazu haben sie die Laufbereitschaft, die man auf der Position braucht.
Ähm nein...Ahlschwede verweigert auf Außen schon fast jeden Zweikampf, was soll das in der Mitte werden. Außerdem ist er kein Kopfballspieler. Viele Bälle fliegen doch in der Höhe um die Ohren.

Antworten