Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Boeller
Beiträge: 1722
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 1020 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Boeller » Mi 12. Feb 2020, 11:31

Nicht das erste Mal...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag:
worldmode (Mi 12. Feb 2020, 13:09)
Bewertung: 1.96%
 
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

kyoyoo
Beiträge: 29
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von kyoyoo » Mi 12. Feb 2020, 12:23

Er wird operiert und fällt bis Ende der Saison aus..

Hello_Schmitty
Beiträge: 242
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:24
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Hello_Schmitty » Mi 12. Feb 2020, 12:58

Old_School hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 11:25
Unglaublich! Unsere ärztliche Abteilung scheint zur Zeit genauso gut drauf zu sein wie unsere Spieler.
Nach über 60 Tagen wird festgestellt das in der Schulter was gerissen sein könnte!
FRECHHEIT!!!!
Das ist wirklich unfassbar dämlich. Es ist auch einfach beschissen für den Spieler. Kann mir nicht vorstellen, dass es bei einem so komplexen Gebilde wie der Schulter, optimal ist wenn so eine schwere Verletzung lange unentdeckt bleibt.

Benutzeravatar
Marke
Beiträge: 418
Registriert: Di 25. Sep 2001, 21:42
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Marke » Mi 12. Feb 2020, 14:43

Warum fallen eigentlich bei Hansa seit Jahren immer die aus, die der Mannschaft helfen können. Unsere Graupen verletzen sich irgendwie nie für längere Zeit. :twisted:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marke für den Beitrag (Insgesamt 2):
hobokarl (Mi 12. Feb 2020, 15:01) • Jakob (Fr 14. Feb 2020, 14:03)
Bewertung: 3.92%
 

Joxer
Beiträge: 25
Registriert: Do 1. Feb 2018, 10:57
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Joxer » Mi 12. Feb 2020, 19:24

Marke hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:43
Unsere Graupen verletzen sich irgendwie nie für längere Zeit. :twisted:
Bei Standfussball ist die Verletzungsgefahr schön niedrig...

Benutzeravatar
Captain Oi!
Beiträge: 171
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 22:01
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Captain Oi! » Mi 12. Feb 2020, 19:26

Joxer hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 19:24
Marke hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:43
Unsere Graupen verletzen sich irgendwie nie für längere Zeit. :twisted:
Bei Standfussball ist die Verletzungsgefahr schön niedrig...
Bei körperlosem noch mal niedriger ...

Schorschi
Beiträge: 507
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Schorschi » Mi 12. Feb 2020, 19:54

Unsere Spieler hier offiziell als irgendwelche Graupen zu bezeichnen ist nicht ehrenvoll.
Aber diesen Spielern auch noch Verletzungen an den Hals zu wünschen(indirekt vollzogen),ist eine RIESEN_SAUEREI.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schorschi für den Beitrag (Insgesamt 3):
BunteKogge (Mi 12. Feb 2020, 21:53) • Georghansafan (Mi 12. Feb 2020, 22:44) • schroeder62 (Mi 12. Feb 2020, 22:49)
Bewertung: 5.88%
 

Spring
Beiträge: 1002
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 906 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » Do 13. Feb 2020, 11:24

Genau. Wenn man das ganze aber subtiler als 5. Klasse betrachtet, stellt man fest, dass hier niemand direkt Verletzungen herbeiwünscht, sondern es um den Witz an sich ging bzw. um den Sarkasmus dahinter.

Ist schon alles schrecklich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 3):
Captain Oi! (Do 13. Feb 2020, 17:44) • H.etzer (Do 13. Feb 2020, 21:14) • Jakob (Fr 14. Feb 2020, 14:03)
Bewertung: 5.88%
 

Benutzeravatar
hobokarl
Beiträge: 336
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:13
Hat sich bedankt: 752 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von hobokarl » Do 13. Feb 2020, 19:24

Marke hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:43
Warum fallen eigentlich bei Hansa seit Jahren immer die aus, die der Mannschaft helfen können. Unsere Graupen verletzen sich irgendwie nie für längere Zeit. :twisted:
So und Breier fällt jetzt gegen „das Dorf“ auch noch aus.

WiederWindauchweht...
Beiträge: 237
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von WiederWindauchweht... » Do 13. Feb 2020, 20:52

Solange die Jungs gut trainiert haben die Woche, ist es egal wer uns zum Sieg schießen wird :mrgreen:

Antworten