Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

MultiMax
Beiträge: 571
Registriert: Di 10. Jun 2008, 10:05
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MultiMax » Do 12. Mär 2020, 10:00

Ich hol mal das hier hoch.

Und ich hoffe, ihr verzeiht mir, wenn es zeitlich unpassend oder zynisch anmutet.

Aber:
Ich gehe mal davon aus, dass die Ligapause noch länger andauert.
Das sollte genutzt werden, um Vertragsverlängerungen auszuhandeln!
Momentan kann sich kein Spieler fuer andere Vereine durch Leistung anbieten. Externe zu uns auch nicht.
Momentan kann auch noch kein Verein ueber die sportliche Perspektive sicher sein. Daher auch nicht andere Spieler von seiner Linie überzeugen.
Gleichzeitig werden die Spieler aber auch jetzt ueber ihre Zukunft nachdenken, vor allem wenn sie nicht spielen koennen.
Ein Verlängerungsangebot ist daher psychisch gerade ziemlich clever.
Und bevor alle beteiligten gelangweilt rumsitzen sollte man die Zeit fuer Teambuilding nutzen!

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1436
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 464 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von lunky » Do 12. Mär 2020, 10:58

Ich denke nicht, dass man Spieler zum hierbleiben bewegt, wenn die Phase der Ungewissheit unabsehbar länger läuft. Vor April wird wohl kein Verein irgendwelche Personalentscheidungen bekannt geben können.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lunky für den Beitrag (Insgesamt 2):
Hansafan31 (Do 12. Mär 2020, 11:00) • christoph338 (Do 12. Mär 2020, 11:02)
Bewertung: 3.92%
 
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

MultiMax
Beiträge: 571
Registriert: Di 10. Jun 2008, 10:05
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MultiMax » Do 12. Mär 2020, 13:13

Mir ging's um die Verhandlungen...

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 318
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Mi 25. Mär 2020, 20:38

Gemäß „Lübecker Nachrichten“ hat M. Ahlschwede für die kommende Saison bei TuS Dassendorf (Oberliga HH) unterschrieben.


https://www.sportbuzzer.de/artikel/tus- ... iFRy1SiVKk
Hansafans Hannover 🍹

Benutzeravatar
Scholle
Beiträge: 1432
Registriert: Mo 23. Jun 2003, 00:00
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 665 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Scholle » Mi 25. Mär 2020, 21:20

Wenn das so ist, dann zahlt ein Oberligist in HH offensichtlich besser und die sportlichen Ansprüche an sich selbst sind sehr überschaubar.
René J. 15.9.1979 - 31.5.2004
Martin M. 11.11.1980 - 10.06.2005

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 318
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Mi 25. Mär 2020, 21:55

Sind aber auch nur noch 60km bis in seine Heimatstadt Lübeck. Sofern Hansa signalisiert hat, dass nicht mehr mit ihm geplant wird, geht’s jetzt vielleicht beruflich in eine andere Richtung und Fußball läuft nur noch nebenher.
Reine Spekulation meinerseits.

edit: Grade bei Fußball.de gesehen - mit Marcel Schied ist dort ein weitere Spieler mit Hansavergangenheit im Kader.
Hansafans Hannover 🍹

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3529
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 753 Mal
Danksagung erhalten: 943 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Borsti » Mi 25. Mär 2020, 22:34

Ahli kommt gebürtig aus Oldesloe, auf halbem Weg zwischen Lübeck und Hamburg.

Kann ich mir wirklich nur so erklären, daß man ihm hier gesagt hat, daß man nicht mehr mit ihm plant...
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Christopher
Beiträge: 341
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Christopher » Do 26. Mär 2020, 00:03

Scholle hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 21:20
Wenn das so ist, dann zahlt ein Oberligist in HH offensichtlich besser und die sportlichen Ansprüche an sich selbst sind sehr überschaubar.
Selbst wenn das mit dem höheren Gehalt so stimmen sollte (was ich nicht glaube), ist es in Ordnung so. Kampf und Lauffreudigkeit waren immer vorhanden, Flankengenauigkeit und Torgefahr leider nicht. Ein solider 3.Ligaspieler meiner Meinung nach. Er ist jetzt auch schon fast 30.

Benutzeravatar
Hanseat2014
Beiträge: 647
Registriert: So 25. Feb 2007, 23:35
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Hanseat2014 » Do 26. Mär 2020, 00:30

... auch schon fast 30.

Bestes Fußballeralter.
Gedanken werden Worte.
Worte werden Handlungen.
Handlungen werden Gewohnheiten.
Gewohnheiten werden Charaktere.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.
(Nach Talmud)

flummi
Beiträge: 90
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 556 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von flummi » Do 26. Mär 2020, 05:19

Borsti hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 22:34
Ahli kommt gebürtig aus Oldesloe, auf halbem Weg zwischen Lübeck und Hamburg.

Kann ich mir wirklich nur so erklären, daß man ihm hier gesagt hat, daß man nicht mehr mit ihm plant...
Und wohnt in Timmendorf...
Wenn wir schon beim Klugschnacken sind... ;)
Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

Antworten