Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Antworten
zwei
Beiträge: 729
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von zwei » Do 26. Mär 2020, 17:18

Gibt ja mehrere vereine im Speckgürtel von HH, die in Schleswig-Holstein oder Niedersachsen liegen und dem Hamburger Fußballverband angehören. Spart ja auch Reisekosten. Gibts in Bremen und Berlin auch.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Handgemenge
Beiträge: 42
Registriert: Di 22. Sep 2015, 09:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Handgemenge » Do 26. Mär 2020, 19:25

schnapsteufel hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 14:49
mitläufer, sonst nix. kein verlust (meine persönliche meinung).
Deine Meinung sei dir natürlich unbenommen. Ich würde ihm jedenfalls nicht Mitläufertum unterstellen. Er hat sich oft genug seinen Mors aufgerissen und ist die Seite rauf und runter marschiert. Denke auch gern an sein Ausgleichstor in Dresden und diesen Moment im Gästeblock zurück. War, so glaub ich, in einer dieser Grottensaisons vor vier oder fünf Jahren. Seine Flanken haben mich aber natürlich auch oft aufgeregt, aber wessen Flanken tun das eigentlich nicht?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Handgemenge für den Beitrag (Insgesamt 7):
Fieser Tüftler (Do 26. Mär 2020, 19:32) • HansafanPotsdam (Do 26. Mär 2020, 19:33) • RH (Do 26. Mär 2020, 19:39) • allesquatsch (Do 26. Mär 2020, 19:54) • Scholle (Do 26. Mär 2020, 20:39) • Borsti (Do 26. Mär 2020, 22:29) • FCHHessen (Mo 30. Mär 2020, 15:06)
Bewertung: 13.73%
 

Benutzeravatar
Rand-Hamburger
Beiträge: 301
Registriert: So 6. Nov 2005, 19:53
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Rand-Hamburger » Do 26. Mär 2020, 19:48

zwei hat geschrieben:Gibt ja mehrere vereine im Speckgürtel von HH, die in Schleswig-Holstein oder Niedersachsen liegen und dem Hamburger Fußballverband angehören. Spart ja auch Reisekosten. Gibts in Bremen und Berlin auch.
Stümmt!!!
Buchholz 08 und Buxtehude fallen mir spontan ein...Bild
Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben,
die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen,
ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind.
Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten.
Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv
geäußerten Meinungen der Spieler mit in meine objektiven einfließen lassen.
(Erich Ribbeck)

flummi
Beiträge: 90
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 555 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von flummi » Do 26. Mär 2020, 21:06

GravelAndSand hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 16:58
Nelson hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 11:53
Dassendorf ist in der Oberliga HH der Serienmeister schlechthin.
Wieso spielen die eigentlich in der Oberliga HH? Liegt doch in S-H...
Weiß das zufällig jemand?
Nach dem Krieg war die damals höchste Spielklasse Oberliga Hamburg/ Schleswig-Holstein. Und da Dassendorf geografisch absolut ungünstig für S-H liegt, dichter an HH und Niedersachsen, sind sie in HH geblieben. War damals so möglich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flummi für den Beitrag:
GravelAndSand (Do 26. Mär 2020, 22:22)
Bewertung: 1.96%
 
Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

zwei
Beiträge: 729
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von zwei » Do 26. Mär 2020, 21:14

Regionalligist Eintracht Norderstedt spielt ja auch im Hamburger Pokal, dann noch Elmshorn, Uetersen, Pinneberg, Tornesch. Paar Hamburger Mannschaften spielen aber Gerüchteweise auch noch im Hamburger Spielbetrieb mit.
Zuletzt geändert von zwei am Fr 27. Mär 2020, 07:48, insgesamt 1-mal geändert.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1436
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 464 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von lunky » Do 26. Mär 2020, 22:08

Rand-Hamburger hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 19:48
zwei hat geschrieben:Gibt ja mehrere vereine im Speckgürtel von HH, die in Schleswig-Holstein oder Niedersachsen liegen und dem Hamburger Fußballverband angehören. Spart ja auch Reisekosten. Gibts in Bremen und Berlin auch.
Stümmt!!!
Buchholz 08 und Buxtehude fallen mir spontan ein...Bild
Inzwischen nur noch Buchholz. Buxtehude hat die Männermannschaft letztes Jahr abgemeldet.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Benutzeravatar
danger
Beiträge: 169
Registriert: Do 29. Apr 2004, 12:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von danger » Fr 27. Mär 2020, 13:56

Das mit Dassendorf und dem verweigerten Aufstieg ist echt eine Frechheit! So haben die anderen Mannschaften faktisch nie die Möglichkeit auf eine Meisterschaft.
Ich würde es ja dem Niendorfer TSV gönnen! Haben auch sehr starke Jugendmannschaften, die sich schon oft mit der Hansajugend gemessen haben.
"wenn ich im Zoo bin mache ich nicht die Gehege auf, und schaue mir dann an, wie der Gorilla den Elefanten verprügelt. Das ist vielleicht ganz lustig, aber das geht nun mal nicht" - Vergleich des Kommentators zum Thema Pyro beim Spiel Zwickau vs. Hansa am 20.03.2017

norddeutscher
Beiträge: 217
Registriert: Do 2. Feb 2006, 12:26
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von norddeutscher » Sa 28. Mär 2020, 06:55

Selbst Schwarzenbek und sogar Lauenburg spielen im Hamburger Verband. Aber nicht die große Geige.
Ecken treten und Flanken schlagen - mehr Gewalt geht nicht!

cinna
Beiträge: 74
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:24
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von cinna » Mo 30. Mär 2020, 10:00

Mit Kolke soll, sobald nach Corona wieder Kaderplanung möglich ist, der Vertrag vorzeitig verlängert werden.

(Achtung B***-Link)
https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... 5554917489
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cinna für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Mo 30. Mär 2020, 16:24)
Bewertung: 1.96%
 

Antworten