Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Gesperrt
MiC
Beiträge: 93
Registriert: So 4. Mär 2007, 12:06
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MiC » Mi 24. Jun 2020, 15:23

Uns wird Interesse an Luca Schulz von Union Fürstenwalde (Regionalliga Nordost) nachgesagt.

https://www.liga-drei.de/hansa-rostock- ... ca-schulz/

Benutzeravatar
Kogge27a
Beiträge: 183
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Kogge27a » Sa 27. Jun 2020, 15:18

bin froh wenn wir 2,3 aussenbahnspieler holen könnten die in einem!! spiel mal 2,3 flanken an den mann bringen kann
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kogge27a für den Beitrag (Insgesamt 4):
Boeller (Sa 27. Jun 2020, 15:58) • master (Sa 27. Jun 2020, 16:34) • Rubinio (Sa 27. Jun 2020, 20:32) • worldmode (So 28. Jun 2020, 07:56)
Bewertung: 5.71%
 
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

Bild

FINDE DAS HANDY^^

Christopher
Beiträge: 361
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Christopher » Sa 27. Jun 2020, 16:10

Kogge27a hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 15:18
bin froh wenn wir 2,3 aussenbahnspieler holen könnten die in einem!! spiel mal 2,3 flanken an den mann bringen kann
Hey, es wurde doch gerade mit Ahli verlängert.... :roll:

Ich wäre für den zentralen, torgefährlichen Spielmacher. Der darf dann gerne auch etwas mehr verdienen - gegenfinanziert durch Kaderverkleinerung.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3798
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 919 Mal
Danksagung erhalten: 1276 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Borsti » Sa 27. Jun 2020, 16:16

Kogge27a hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 15:18
bin froh wenn wir 2,3 aussenbahnspieler holen könnten die in einem!! spiel mal 2,3 flanken an den mann bringen kann
Die 0,3 klappt ja schon mal ganz gut. Fehlen noch die 2 :?
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Christopher
Beiträge: 361
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Christopher » Sa 27. Jun 2020, 16:18

Kann man den Huth von Zwickau eigentlich mal fragen, ob er nicht Bock hätte?! Der macht ja ein Tor nach dem anderen...

Benutzeravatar
Kogge27a
Beiträge: 183
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Kogge27a » Sa 27. Jun 2020, 20:04

Christopher hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 16:18
Kann man den Huth von Zwickau eigentlich mal fragen, ob er nicht Bock hätte?! Der macht ja ein Tor nach dem anderen...
ich würde auch viteritti und daniele gabriele mal näher ins auge fassen.... huth wäre in der tat was... is auch erst 23
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

Bild

FINDE DAS HANDY^^

Schorschi
Beiträge: 604
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Schorschi » Sa 27. Jun 2020, 20:44

Ich hoffe mal,daß Markus Kolke auch in der nächsten Saison bei uns im Tor steht.
Das halte ich nicht für selbstverständlich,da er ja sehr gut in Form ist.
Andere Vereine könnten durchaus Interesse zeigen.

Boeller
Beiträge: 1893
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 1415 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Boeller » Sa 27. Jun 2020, 23:10

Kader nächste Saison 15 von max 25

Tor: Kolke, Voll, (NEU U23)
IV: Riedel, Sonnenberg, Straith
LV: Neidhart, (NEU U23)
RV: Ahlschwede, Butzen, Wiese
RM: Omladic, (NEU MAX 28 UND MIN REGIONALLIGA), (NEU U23)
LM: Scherff, (NEU ERFAHREN)
DM: (NEU ERFAHREN 1,80M GROß), (NEU MAX 28 UND MIN REGIONALLIGA), (NEU U23)
OM: Vollmann, (NEU MAX 28 UND MIN REGIONALLIGA), (NEU U23)
ST: Breier, Verhoek, Engelhardt

Man könnte Reinthaler versuchen zu verlängern und dafür Straith ziehen lassen.
Butzen bitte wieder zurück in die RV.
LV hinter Neidhart sollte ein junger Spieler mit Potenzial sein, der gute Flanken schlägt, alternativ eine Leihe.
RM ein junger Spieler mit Potenzial sein, der gute Flanken schlägt, alternativ eine Leihe. Der zweite offene RM sollte ein Allrounder sein, der Mentalität besitzt und Flanken schlagen kann. Im besten Fall Granatowski verpflichten.
DM muss Bülow von Mentalität, Größe, Kopfballstärke und Übersicht ersetzt werden. Dazu ein Spieler Typ und Alter damals Henning. Der 3. Platz U23 Spieler mit Potenzial.
OM ein etablierter Regionalligaspieler mit entsprechenden Leistungsdaten und ein Talent. Ggf. Leihe.

Einer der neuen muss ein Spezialist für Standards sein
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag:
worldmode (So 28. Jun 2020, 07:58)
Bewertung: 1.43%
 
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Christopher
Beiträge: 361
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Christopher » Sa 27. Jun 2020, 23:56

Ich denke Pepic wird aufgrund von fehlenden Alternativen noch 1 Jahr bei uns bleiben. Wenn man ihm einen richtigen Leader an die Seite stellen würde, würde er noch viel mehr aus sich herausholen. Was der rennt, Hut ab. Wenn er jetzt noch torgefährlich wäre oder zumindest den "tödlichen" Pass spielen würde... aus meiner Sicht ein klassischer ZM, der in der nächsten Saison sehr wichtig sein kann.

Gimmaster
Beiträge: 165
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 09:21
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Gimmaster » So 28. Jun 2020, 01:06

Christopher hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 23:56
Ich denke Pepic wird aufgrund von fehlenden Alternativen noch 1 Jahr bei uns bleiben. Wenn man ihm einen richtigen Leader an die Seite stellen würde, würde er noch viel mehr aus sich herausholen. Was der rennt, Hut ab. Wenn er jetzt noch torgefährlich wäre oder zumindest den "tödlichen" Pass spielen würde... aus meiner Sicht ein klassischer ZM, der in der nächsten Saison sehr wichtig sein kann.
Das wäre zu hoffen, er ist auf jeden Fall ein Unterschiedsspieler. Bei den gegnerischen Teams sieht man selten solche Spieler. Natürlich ist er aber auch noch nicht am Ende seiner Entwicklung, ganz klar.

Ich denke dennoch, dass das an ein Wunder grenzen würde. Ist am Ende ähnlich wie bei Biankadi, Soukou und Hüsing. Diese leistungsauffälligen Spieler wecken das Interesse und Begehrlichkeiten von oben... ganz normal
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gimmaster für den Beitrag:
zwei (So 28. Jun 2020, 07:34)
Bewertung: 1.43%
 

Gesperrt