Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Gesperrt
Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 582 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Flo » Di 30. Jun 2020, 19:11

svinthila hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 18:39
Laut Opokus Instagram Profil, denke ich, dass er die letzten beiden Spiele des FCH nicht mehr bestreiten wird...

Er hat ein 'back again' in blau schwarzen Nikes gepostet, dazu ist sein Vertrag heute offiziell ausgelaufen.
Vielleicht hat er auch nur seinen persönlichen Ausrüster Vertrag geändert?
Football is for you and me - not for f*cking industry!

Boeller
Beiträge: 1893
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 1415 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Boeller » Di 30. Jun 2020, 19:31

svinthila hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 18:39
Laut Opokus Instagram Profil, denke ich, dass er die letzten beiden Spiele des FCH nicht mehr bestreiten wird...

Er hat ein 'back again' in blau schwarzen Nikes gepostet, dazu ist sein Vertrag heute offiziell ausgelaufen.
Kommt drauf an was in Hansas Verträgen steht. Wenn da drin steht "bis Saisonende", dann hat er auch weiterhin hier zu spielen. Ich denke die Vereine werden einen Vordruck des DFB verwenden. Fragt sich nur was da drin steht.
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1628
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 761 Mal
Danksagung erhalten: 779 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von lunky » Di 30. Jun 2020, 20:39

Da der HSV kommende Saison wohl verstärkt auf eigene junge Spieler setzen muss, werden die wohl auch Angst vor Verletzungen haben. Gut möglich, dass er nicht mehr für uns ran darf.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 386
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Di 30. Jun 2020, 22:33

Öztürk und Pedersen sind abgereist und stehen nicht mehr zur Verfügung.
Hansafans Hannover 🍹

Christopher
Beiträge: 361
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Christopher » Di 30. Jun 2020, 22:59

2 Gehälter weniger, die bezahlt werden müssen

kyoyoo
Beiträge: 41
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von kyoyoo » Di 30. Jun 2020, 23:16

Ich finde diese Art von Abgang sehr charakterschwach. Klar sind es Spieler die kaum Einsatzzeiten bekommen haben, dennoch für die Vita eines Profifußballer äußerst unkollegial und nicht teamfähig.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3798
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 919 Mal
Danksagung erhalten: 1276 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Borsti » Di 30. Jun 2020, 23:20

kyoyoo hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 23:16
Ich finde diese Art von Abgang sehr charakterschwach. Klar sind es Spieler die kaum Einsatzzeiten bekommen haben, dennoch für die Vita eines Profifußballer äußerst unkollegial und nicht teamfähig.
Ging das denn von den Spielern aus?
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 664
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 536 Mal
Danksagung erhalten: 1151 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Di 30. Jun 2020, 23:29

Borsti hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 23:20
kyoyoo hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 23:16
Ich finde diese Art von Abgang sehr charakterschwach. Klar sind es Spieler die kaum Einsatzzeiten bekommen haben, dennoch für die Vita eines Profifußballer äußerst unkollegial und nicht teamfähig.
Ging das denn von den Spielern aus?
Jup.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3798
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 919 Mal
Danksagung erhalten: 1276 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Borsti » Di 30. Jun 2020, 23:40

Hm. Ich kann die "unkollegial und charakterschwach"-Sichtweise nachvollziehen. Andererseits haben beide ohnehin keine Rolle gespielt, Öztürk noch viel weniger als Pedersen. Man kann das Ganze auch als "losgewordenen Ballast" interpretieren, was es dem Rest der Truppe ermöglicht, noch ein Stück zusammenzurücken. Tanju zB war nach Corona gar nicht mehr im Spieltagskader. Seine Abwesenheit wird sicher keinen Unterschied machen.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

MultiMax
Beiträge: 626
Registriert: Di 10. Jun 2008, 10:05
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MultiMax » Mi 1. Jul 2020, 00:18

trotzdem finde ich man siegt zusammen und man verliert zusammen... einfach abreisen obwohl es noch um was geht, und Reli zumindest für petersen noch eine option wäre...

Hoffe dass sie damit auch auf sieg- und aufstiegsprämien verzichten... ;)

Gesperrt