Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Antworten
Darmok
Beiträge: 797
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 516 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Darmok » Di 25. Jun 2019, 09:41

Genau, Biankadi war ein einziges Formtief. War ja nicht so, dass wir einen gebrochenen Defensivspieler aus der Schießbude Erfurt binnen Wochen zum shooting star der Liga offensiv entwickelt haben mit am Ende bundesweiter Anerkennung und 15 Scorern. Da kann man hinterher nochmal draufhauen, weil er keine 25 Buden geknipst hat und nicht gleich einen lebenslangen Vertrag hier unterschrieben hat... :?


Piecke hat ein neues Preisschild für Merv: mindestens siebenstellig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Darmok für den Beitrag (Insgesamt 8):
Fisch (Di 25. Jun 2019, 09:53) • fizzaro7 (Di 25. Jun 2019, 10:24) • Hello_Schmitty (Di 25. Jun 2019, 11:04) • worldmode (Di 25. Jun 2019, 13:11) • lotse (Di 25. Jun 2019, 19:37) • BolekHRO (Mi 26. Jun 2019, 14:24) • greiflam (Mi 26. Jun 2019, 19:31) • Teepott (Fr 28. Jun 2019, 06:09)
Bewertung: 15.69%
 

Benutzeravatar
Operator
Beiträge: 171
Registriert: Di 19. Jul 2005, 17:20
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Operator » Di 25. Jun 2019, 11:37

P G hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 09:38
Ich muss echt sagen, die Vorgehensweise und das Statement zur Merv finde ich seit Jahren mal wieder sehr überraschend. Alle Fans wünschen sich einen Verbleib von Biankadi, sollte es so bleiben - sehe ich seit langen mal eine professionelle und logische Entwicklung! Abgänge wie Krause, Christiansen, Blaswich, Hüsing etc. haben stets wehgetan, m.E. wurde in Vergangenheit zu wenig getan die Spieler zu halten. .
Die "Verhandlungsposition" von Piecke ist in diesem Fall aber auch bedeutend besser, da Biankadi noch Vertrag hat. Insofern kann er jetzt auch richtig auf den Putz hauen. Nächstes Jahr ist Biankadi schneller weg, als du *Fischkudder* sagen kannst...

Benutzeravatar
P G
Beiträge: 51
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 13:40
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von P G » Di 25. Jun 2019, 11:51

wenn wir aufsteigen wird Sein Vertrag sicher verlängert. Merv sonnt sich unheimlich gerne in Warnemünde und fühlt sich sauwohl!

Benutzeravatar
krokofan1965
Beiträge: 252
Registriert: Do 21. Jul 2011, 11:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von krokofan1965 » Di 25. Jun 2019, 12:47

fuer 20.000 eur mehr im monat wuerde er auch in duisburg leben...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor krokofan1965 für den Beitrag:
Darmok (Di 25. Jun 2019, 14:07)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Marke
Beiträge: 387
Registriert: Di 25. Sep 2001, 21:42
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Marke » Di 25. Jun 2019, 12:56

krokofan1965 hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 12:47
fuer 20.000 eur mehr im monat wuerde er auch in duisburg leben...
Also ich nicht.

biancoblu
Beiträge: 228
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:50
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von biancoblu » Di 25. Jun 2019, 13:09

glaub ich nich

WiederWindauchweht...
Beiträge: 186
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von WiederWindauchweht... » Di 25. Jun 2019, 14:37

P G hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:51
wenn wir aufsteigen wird Sein Vertrag sicher verlängert. Merv sonnt sich unheimlich gerne in Warnemünde und fühlt sich sauwohl!
Aufstieg?
Sonnen?
Warnemünde?

Für Summe x mehr auf seinem Konto sonnt er sich auch zur Not an der Werra.

Spring
Beiträge: 928
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Spring » Di 25. Jun 2019, 15:57

Piecke hat das alles richtig analysiert. Außerdem sieht er selbst am besten wie schwer es ist als Drittligist Qualität zu finden.

Auch wenn ihn viele als Schnacker hingestellt haben, bis jetzt hat alles Hand und Fuß.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 5):
FCHHessen (Di 25. Jun 2019, 16:12) • Jan (Di 25. Jun 2019, 16:14) • JK (Di 25. Jun 2019, 17:56) • Kun (Di 25. Jun 2019, 18:38) • Captain Oi! (Di 25. Jun 2019, 21:26)
Bewertung: 9.8%
 

Schnitzelbrötchen
Beiträge: 302
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 311 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Schnitzelbrötchen » Di 25. Jun 2019, 18:34

Svensen73 hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 19:32

Merci.
Aus Dankbarkeit präzisiere ich auch noch etwas. Das "Untertauchen" dauerte vom 03.08.2018 (BS, H) bis zum 30.03.2019 (Zwiggau, H).
Waren also weniger als 7 Monate...
Zwischen den von dir genannten Spielen liegen 28 Ligaspiele, wovon Biankadi 26 Spiele in der Startelf stand und 18 durchgespielte. In den beiden anderen wurde er eingewechselt. In diese Zeit fallen vier Tore und drei Vorlagen Biankadis.
Lediglich Soukou und Hilßner hatten in dieser Zeit mehr Scorerpunkte, Breier und Königs gleich viele.

https://www.transfermarkt.de/merveille- ... /verein/30

Unter Härtel ist Biankadi der Spieler mit den meisten Scorerpunkten.
Ich würde mir wünschen, wir hätten mehr von solchen "Untertauchern". Dass es genug schlechte Spiele gab, bestreitet keiner. Trotzdem legen die Statistiken nahe, dass er dann doch eher Leistungsträger als Untertaucher ist. Aber was sind schon Statistiken gegen gefühlte Wahrheiten?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnitzelbrötchen für den Beitrag (Insgesamt 5):
Fieser Tüftler (Di 25. Jun 2019, 19:12) • FCH_support_SAW (Di 25. Jun 2019, 19:17) • Hello_Schmitty (Di 25. Jun 2019, 19:21) • HansafanPotsdam (Di 25. Jun 2019, 20:19) • Teepott (Fr 28. Jun 2019, 06:14)
Bewertung: 9.8%
 
Still not loving Übergangssaison!

kiter77
Beiträge: 139
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 02:47
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von kiter77 » Di 25. Jun 2019, 19:41

Und man sollte bei Biankadi auch noch bedenken, dass er sich sicherlich auch noch weiter entwickelt und dann ein paar mehr seiner zahlreichen Chancen versenkt. Das sah ja in der Rückrunde auch schon ein wenig kaltschnäuziger vor dem Tor aus.

Antworten