[36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Spring
Beiträge: 926
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 779 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Spring » Sa 4. Mai 2019, 17:01

Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 16:47
Svensen73 hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 04:00
Gratulation! Es ist vollbracht!

Das Team mit der - nach Aussage diverser Konkurrenten - "bockstarken Offensive" (immerhin Platz 10 in der Liga am 35. Spt.) und einem Abwehrchef, der 'diverse Angebote aus der zweiten Liga hat' (Defensive auch Platz 10 der Liga) hat es tatsächlich geschafft am 36. Spieltag (!) erstmals in dieser Saison mit POSITIVEM TORVERHÄLTNIS dazustehen.
Tataaaaa!!!

Diese Statistik steht sinnbildlich für den absolut unbändigen Sieges- und Aufstiegswillen, den das Team diese Saison durchweg an den Tag gelegt hat.

...fast so wie Osnabrück...
Finde deine Postings diese Saison oft ziemlich ätzend. Schade.
Macht ja auch mehr Spaß wenn wir uns gegenseitig die Haare kämmen. Das wir Jahr für Jahr über dasselbe diskutieren ist egal, so lange die Harmonie stimmt. Es gibt tatsächlich Menschen die mit andauerndem Mittelmaß in Liga 3 unzufrieden sind.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag:
Svensen73 (Di 7. Mai 2019, 06:29)
Bewertung: 1.96%
 

CCibe
Beiträge: 1245
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 793 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von CCibe » Sa 4. Mai 2019, 17:03

Es gibt auch Leute die Hansa lieben, egal welche Liga!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CCibe für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Sa 4. Mai 2019, 18:56)
Bewertung: 1.96%
 
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Hello_Schmitty
Beiträge: 145
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:24
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Hello_Schmitty » Sa 4. Mai 2019, 17:30

Spring hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:01
Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 16:47
Svensen73 hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 04:00
Gratulation! Es ist vollbracht!

Das Team mit der - nach Aussage diverser Konkurrenten - "bockstarken Offensive" (immerhin Platz 10 in der Liga am 35. Spt.) und einem Abwehrchef, der 'diverse Angebote aus der zweiten Liga hat' (Defensive auch Platz 10 der Liga) hat es tatsächlich geschafft am 36. Spieltag (!) erstmals in dieser Saison mit POSITIVEM TORVERHÄLTNIS dazustehen.
Tataaaaa!!!

Diese Statistik steht sinnbildlich für den absolut unbändigen Sieges- und Aufstiegswillen, den das Team diese Saison durchweg an den Tag gelegt hat.

...fast so wie Osnabrück...
Finde deine Postings diese Saison oft ziemlich ätzend. Schade.
Macht ja auch mehr Spaß wenn wir uns gegenseitig die Haare kämmen. Das wir Jahr für Jahr über dasselbe diskutieren ist egal, so lange die Harmonie stimmt. Es gibt tatsächlich Menschen die mit andauerndem Mittelmaß in Liga 3 unzufrieden sind.
Wir sind jetzt zum zweiten mal in Folge (nach Jahren des Siechtums) in den Top 6 der dritten Liga, von 20 Teams, haben in beiden Saisons wenigstens mal am Aufstieg knabbern können. Uns ist denke ich allen klar, dass es besser hätte laufen können, aber die anderen Mannschaften können auch irgendwie was am Ball, ein Aufstieg ist doch keine Selbstverständlichkeit für den glorreichen FC Hansa.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hello_Schmitty für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Sa 4. Mai 2019, 17:54) • Diegos-basti (Mo 6. Mai 2019, 11:07)
Bewertung: 3.92%
 

Benutzeravatar
Kosmo
Beiträge: 882
Registriert: Do 3. Jul 2003, 20:48
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Kosmo » Sa 4. Mai 2019, 17:45

Spring hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:01
Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 16:47
Svensen73 hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 04:00
Gratulation! Es ist vollbracht!

Das Team mit der - nach Aussage diverser Konkurrenten - "bockstarken Offensive" (immerhin Platz 10 in der Liga am 35. Spt.) und einem Abwehrchef, der 'diverse Angebote aus der zweiten Liga hat' (Defensive auch Platz 10 der Liga) hat es tatsächlich geschafft am 36. Spieltag (!) erstmals in dieser Saison mit POSITIVEM TORVERHÄLTNIS dazustehen.
Tataaaaa!!!

Diese Statistik steht sinnbildlich für den absolut unbändigen Sieges- und Aufstiegswillen, den das Team diese Saison durchweg an den Tag gelegt hat.

...fast so wie Osnabrück...
Finde deine Postings diese Saison oft ziemlich ätzend. Schade.
Macht ja auch mehr Spaß wenn wir uns gegenseitig die Haare kämmen. Das wir Jahr für Jahr über dasselbe diskutieren ist egal, so lange die Harmonie stimmt. Es gibt tatsächlich Menschen die mit andauerndem Mittelmaß in Liga 3 unzufrieden sind.
Ich bin auch nicht zufrieden. Aber das kann man auch sachlich und respektvoll ausdrücken. Aber stimmt, wir sind ja in den (un)sozialen Medien ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kosmo für den Beitrag:
saibot (So 5. Mai 2019, 08:23)
Bewertung: 1.96%
 

Tornetz
Beiträge: 33
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 18:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Tornetz » Sa 4. Mai 2019, 18:44

Hätten wir den entscheidenden Takt.-u. Ideengeber im Team gehabt der gerade gegen die "kleinen" wichtige Impulse setzt, hätten wir sicher das eine oder andere Spiel mehr für uns entscheiden können!

FCHHessen
Beiträge: 301
Registriert: Di 10. Jan 2017, 18:43
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von FCHHessen » Sa 4. Mai 2019, 18:52

Da war doch schon unter Dotchev vor Saisonbeginn jemand im Gespräch, wo das aber nicht geklappt hat. Im Nachhinein noch ärgerlicher. Wer war denn das nochmal?

Benutzeravatar
Hansa4Life
Beiträge: 1269
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Hansa4Life » Sa 4. Mai 2019, 19:44

https://www.transfermarkt.de/korbinian- ... ler/126293

Hansa und der Spieler waren sich angeblich einig, doch dann wollte Sandhausen ihn doch nicht abgeben. Jetzt im Sommer läuft sein Vertrag in Sandhausen aus, falls keine Option gezogen wird. Vielleicht gibt es ja einen neuen Anlauf.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hansa4Life für den Beitrag:
FCHHessen (Sa 4. Mai 2019, 20:08)
Bewertung: 1.96%
 

Svensen73
Beiträge: 448
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Svensen73 » Di 7. Mai 2019, 06:33

Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:45
Spring hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:01
Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 16:47


Finde deine Postings diese Saison oft ziemlich ätzend. Schade.
Macht ja auch mehr Spaß wenn wir uns gegenseitig die Haare kämmen. Das wir Jahr für Jahr über dasselbe diskutieren ist egal, so lange die Harmonie stimmt. Es gibt tatsächlich Menschen die mit andauerndem Mittelmaß in Liga 3 unzufrieden sind.
Ich bin auch nicht zufrieden. Aber das kann man auch sachlich und respektvoll ausdrücken. Aber stimmt, wir sind ja in den (un)sozialen Medien ...
Wenn Du mir jetzt noch erklären kannst, wo ich im obigen Post verletzend oder unsachlich war...?
Zynisch - sicher. Ist irgendwie mein Stil und wie später beschrieben auch die Gemütslage. Aber (persönlich) verletzende Tweets solltest Du bei
mir eigentlich nicht finden.
SIGs san Kinnerkram!

Svensen73
Beiträge: 448
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Svensen73 » Di 7. Mai 2019, 07:58

Hello_Schmitty hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:30
Spring hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:01
Kosmo hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 16:47


Finde deine Postings diese Saison oft ziemlich ätzend. Schade.
Macht ja auch mehr Spaß wenn wir uns gegenseitig die Haare kämmen. Das wir Jahr für Jahr über dasselbe diskutieren ist egal, so lange die Harmonie stimmt. Es gibt tatsächlich Menschen die mit andauerndem Mittelmaß in Liga 3 unzufrieden sind.
Wir sind jetzt zum zweiten mal in Folge (nach Jahren des Siechtums) in den Top 6 der dritten Liga, von 20 Teams, haben in beiden Saisons wenigstens mal am Aufstieg knabbern können. Uns ist denke ich allen klar, dass es besser hätte laufen können, aber die anderen Mannschaften können auch irgendwie was am Ball, ein Aufstieg ist doch keine Selbstverständlichkeit für den glorreichen FC Hansa.
Das ist doch gar nicht mein Punkt.
Irgendwo las ich die Tage, dass wir gegen die Top 4 der Liga 17 von 24 Punkten holten, gegen die letzten vier jedoch nur 6 oder 7. Schon wieder so eine krude Statistik... 🤔
Klar hat das (auch) mit Ideenmangel gegen extrem tief stehende Teams zu tun. Aber was ist das Rezept?
Das wird klarer, wenn man sich die Aufsteiger der letzten Jahre ansieht. Da sind entweder 90 Min. dauerennende Powerfussballtruppen a'la RBL und Paderborn oder eben Kampfsau-Truppen wie OS und Halle, die sich nach verkorkster Vorsaison unverhofft oben fanden und unbedingt (!) 'dranbleiben wollten.

Gegen 11er-Abwehrbollwerke kann man nunmal nicht mit Rückpasskönigen im DM, 5m-Pass-Arien um den Mittelkreis, OM's, die Angst haben sich weh zu tun oder gar vor' nem Wechsel zu was Besserem zu verletzen und LAV, für den die Mittellinie ein Eiserner Vorhang zu sein schien, ankommen.

1000mal - nicht nur von mir - geschrieben. In dieser Liga musst du dich gegen jede Dorftruppe und bei sprichwörtlich jedem Wetter neu motivieren können. Ist mal wieder nicht passiert. Hansa's Herbst-/Winterblues ist ja schon ein feststehender Begriff.

Ich weiß nur für mich sehr sicher: eine von Einigen hier vor 2, 3 Jahren herbeigesehnte "ruhige Saison" will ich nie wieder. Never.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Svensen73 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jakob (Di 7. Mai 2019, 13:06) • Joxer (Di 7. Mai 2019, 18:34)
Bewertung: 3.92%
 
SIGs san Kinnerkram!

CCibe
Beiträge: 1245
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 793 Mal

Re: [36. Spieltag] VfL Osnabrück - F.C. Hansa Rostock

Beitrag von CCibe » Di 7. Mai 2019, 08:09

Gibt’s eigentlich zum Thema Öztürk schon was neues?
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Antworten