Punktspiele Saison 2019/20

Antworten
FCH_support_SAW
Beiträge: 1409
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1280 Mal
Danksagung erhalten: 1535 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von FCH_support_SAW »

Die 300km waren auch so eine leere Versprechung vom scheiss DFB und 2 Mal hintereinander Montag. Wer denkt sich so einen Mist aus.
zwei
Beiträge: 869
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von zwei »

FCH_support_SAW hat geschrieben: Mo 23. Dez 2019, 15:40 Die 300km waren auch so eine leere Versprechung vom scheiss DFB und 2 Mal hintereinander Montag. Wer denkt sich so einen Mist aus.
Da war jemand auf der Tastatur verrutscht, sollten nicht mehr als 600 km einfache Tour montags sein.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen
Bulli90
Beiträge: 406
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Bulli90 »

Haben die uns in Münster eigentlich so gern abends? Mit ein oder zwei waren das doch bis jetzt (gefühlt) immer 19 Uhr Spiele (an variablen Wochentagen)
Svensen73
Beiträge: 839
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Svensen73 »

Liga3_Online hat ja mal den potentiellen Spielplan bei einem Re-Start am 16. Mai dargestellt.

WAAAS?! Alle fünf ausstehenden Geister-Heimspiele unter der Woche? :lol:
Was (glaube zu) erlaube DfB?
Ich bin für einen Re-Start am 19.Mai... 8-)


#28: Fr-So 15.-17.05. Zwickau (A)
#29: Di/Mi 19./20.05. Mannem (H)
#30: Fr-So 22.-24.05. Meppen (A)
#31: Di/Mi 26./27.05. Magdeburg (H)
#32: Fr-So 29.-31.05. 1860 (A)
#33: Di/Mi 02./03.06. Jena (H)
#34: Fr-So 05.-07.06. Duisburg (A)
#35: Di/Mi 09/10.06. K'lautern (H)
#36: Fr-So 12.-14.06. Würzburg (A)
#37: Di/Mi 16/17.06. Uerdingen (H)
#38: Sa 20.06. Chemnitz (A)
Relegation H 25./26.06 ???
Relegation R 29,/30.06 ???
Zuletzt geändert von Svensen73 am Do 30. Apr 2020, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Svensen73 für den Beitrag:
master (Do 30. Apr 2020, 13:21)
Bewertung: 0.96%
SIGs san Kinnerkram!
Benutzeravatar
Sachsenpaule
Beiträge: 78
Registriert: Do 10. Jan 2019, 22:27
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Sachsenpaule »

Nö, das passt schon. Die Heimspiele nach feierabend, die auswärtsspiele am wochenende... werden dann auch zu heimspielen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sachsenpaule für den Beitrag:
master (Do 30. Apr 2020, 13:20)
Bewertung: 0.96%
Benutzeravatar
Flo
Administrator
Beiträge: 1938
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Flo »

Gegen Mannheim spielen übrigens um 20:30 Uhr am Dienstag. Finde ich gut, dass man den Spieltag auch weiterhin schön zerstückelt. Ich hätte zwar 01:30 Uhr nachts besser gefunden, aber ok mit 20:30 Uhr kann ich auch leben. Wir spielen ja eh nur noch fürs Fernsehen Fußball.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Flo für den Beitrag:
Jakob (Mo 25. Mai 2020, 12:41)
Bewertung: 0.96%
Football is for you and me - not for f*cking industry!
allesquatsch
Beiträge: 303
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 10:40
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von allesquatsch »

Flo hat geschrieben: Sa 23. Mai 2020, 11:23 Gegen Mannheim spielen übrigens um 20:30 Uhr am Dienstag. Finde ich gut, dass man den Spieltag auch weiterhin schön zerstückelt. Ich hätte zwar 01:30 Uhr nachts besser gefunden, aber ok mit 20:30 Uhr kann ich auch leben. Wir spielen ja eh nur noch fürs Fernsehen Fußball.
Mimimimimimi... Da nun ja wirklich keine auswärtsfahrer beteiligt sind, ist das jetzt nun wirklich Mimimimimimi um des Mimimimimimi-willens... Klar ist es jetzt die paar Spieltage nur fürs Fernsehen.. Und bitte.. Ich möchte die Spiele dann gerne auch gucken
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor allesquatsch für den Beitrag:
Frank66 (Sa 23. Mai 2020, 14:06)
Bewertung: 0.96%
zwei
Beiträge: 869
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von zwei »

Wie soll man dann alle Spiele des Spieltages gucken, wenn die teilweise zeitgleich laufen? Also so wird das nichts mit dem Telekom Abo. Wenn schon nur fürs TV spielt, dann auch richtig zerstückelt. Man muss da mehr an die Kunden denken. Warum nicht jeden Wochentag ein Spiel. Ließe sich doch mit einem ausgeklügelten Plan bestimmt hinbekommen.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen
Doppelpack85
Beiträge: 369
Registriert: So 28. Jul 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Doppelpack85 »

zwei hat geschrieben: Sa 23. Mai 2020, 12:14 Wie soll man dann alle Spiele des Spieltages gucken, wenn die teilweise zeitgleich laufen? Also so wird das nichts mit dem Telekom Abo. Wenn schon nur fürs TV spielt, dann auch richtig zerstückelt. Man muss da mehr an die Kunden denken. Warum nicht jeden Wochentag ein Spiel. Ließe sich doch mit einem ausgeklügelten Plan bestimmt hinbekommen.
was ein rum geheule. Wirklich ne Katastrophe so ein Spiel 20.30 am Dienstag. Da muss man seine Hobbys alle absagen.

Wenn es euch nicht passt, kein Abo kaufen und Radio hören. Ansonsten einfach mal weniger weinen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Doppelpack85 für den Beitrag (Insgesamt 4):
allesquatsch (Sa 23. Mai 2020, 12:34) • Frank66 (Sa 23. Mai 2020, 14:07) • lotse (Sa 23. Mai 2020, 17:56) • oob67 (So 24. Mai 2020, 16:44)
Bewertung: 3.85%
Darmok
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 879 Mal

Re: Punktspiele Saison 2019/20

Beitrag von Darmok »

zwei hat geschrieben: Sa 23. Mai 2020, 12:14Wenn schon nur fürs TV spielt, dann auch richtig zerstückelt. Man muss da mehr an die Kunden denken. Warum nicht jeden Wochentag ein Spiel. Ließe sich doch mit einem ausgeklügelten Plan bestimmt hinbekommen.
Das hätte ich eigentlich auch erwartet. Absolut jeden Tag 2-3 Spiele. Da könnte man bestimmt was draus machen. Wenn man eh nur fürs (Pay)TV spielt, wäre das sogar ohne viel grummeln akzeptabel.

Und man muss ja eh gucken, was Jena, Sachsen-Anhalt und Mannheim noch so veranstalten in den nächsten Tagen.
Antworten