FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Antworten
Trogdor
Beiträge: 148
Registriert: Do 3. Apr 2014, 08:13
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 231 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Trogdor »

Es ist so lustig hier, da verliert man ein Spiel nach ner top Serie, und auf einmal wusste es wieder jeder Zweite und sein Hund: Härtel ist zu ruhig, Nartey schon immer schlecht, alles nur Glück und überhaupt, Euphorie, das ziemt sich nicht, es war doch klar, dass es schiefgeht. Wie kommt ihr eigentlich so durchs richtige Leben, reden eure Kollegen noch gerne mit euch, oder müsst ihr immer alleine Mittag essen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Trogdor für den Beitrag (Insgesamt 11):
natz (So 3. Nov 2019, 18:03) • Rostocker Export (So 3. Nov 2019, 18:21) • WP-GER (So 3. Nov 2019, 18:24) • TheMole (So 3. Nov 2019, 19:22) • Hanseat_057er (So 3. Nov 2019, 19:44) • saibot (So 3. Nov 2019, 22:24) • opa76 (So 3. Nov 2019, 22:45) • BolekHRO (Mo 4. Nov 2019, 10:04) • Hansa4ever (Mo 4. Nov 2019, 10:45) • Jakob (Mo 4. Nov 2019, 12:14) und ein weiterer Benutzer
Bewertung: 15.71%
Mein Skateboard ist wichtiger als Deutschland
Spring
Beiträge: 1497
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 304 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Spring »

Trogdor hat geschrieben: So 3. Nov 2019, 17:54 Es ist so lustig hier, da verliert man ein Spiel nach ner top Serie, und auf einmal wusste es wieder jeder Zweite und sein Hund: Härtel ist zu ruhig, Nartey schon immer schlecht, alles nur Glück und überhaupt, Euphorie, das ziemt sich nicht, es war doch klar, dass es schiefgeht. Wie kommt ihr eigentlich so durchs richtige Leben, reden eure Kollegen noch gerne mit euch, oder müsst ihr immer alleine Mittag essen?
Gleich wieder auf‘s Forum?
Wo warst du denn als wir uns alle die letzten Spiele gefreut haben? Holst jetzt wieder die Moralkeule raus und trollst rum, ja? Loben ist dir egal, bei Kritik haust du in die Tasten. Mit wem isst du denn so Mittag?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 2):
Oswald (So 3. Nov 2019, 18:19) • Kotte59 (So 3. Nov 2019, 18:22)
Bewertung: 2.86%
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !
Kurti
Beiträge: 639
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Kurti »

Trogdor, Ich Gebe dir klar zum Teil recht, aber das passiert hier eben seid Jahren und das regt die Fans auf.
Natürlich war das eine Top Serie, aber dann ausgerechnet gegen den Tabellenletzten? Wen das nicht aufregt, der sollte den Verein wechseln.
WiederWindauchweht...
Beiträge: 656
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von WiederWindauchweht... »

Ich habe auch auf einen Sieg gehofft, würde Hansa trotzdem nicht als Depp der Nation bezeichnen.
Das ist aktuell Bayern.
3 Punkte auf Platz 2 (5 Punkte auf Platz 1)und für einige geht wieder die Welt unter. Es ist der 14! Spieltag! Man hat noch 24 Spieltage vor sich.
Dieses Forum ist bekloppt!
FCH_support_SAW
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1166 Mal
Danksagung erhalten: 1369 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von FCH_support_SAW »

13 Seiten schon, man merkt wir haben verloren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH_support_SAW für den Beitrag (Insgesamt 6):
ToniHST (So 3. Nov 2019, 18:27) • Honni (So 3. Nov 2019, 18:32) • Hello_Schmitty (So 3. Nov 2019, 19:03) • HansafanPotsdam (So 3. Nov 2019, 19:33) • WP-GER (So 3. Nov 2019, 19:39) • p!lle (Do 7. Nov 2019, 20:17)
Bewertung: 8.57%
Doppelpack85
Beiträge: 368
Registriert: So 28. Jul 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Doppelpack85 »

Trogdor hat geschrieben: So 3. Nov 2019, 17:54 Es ist so lustig hier, da verliert man ein Spiel nach ner top Serie, und auf einmal wusste es wieder jeder Zweite und sein Hund: Härtel ist zu ruhig, Nartey schon immer schlecht, alles nur Glück und überhaupt, Euphorie, das ziemt sich nicht, es war doch klar, dass es schiefgeht. Wie kommt ihr eigentlich so durchs richtige Leben, reden eure Kollegen noch gerne mit euch, oder müsst ihr immer alleine Mittag essen?
Gähn, ehrlich jetzt?
Es ist wie in einer guten Freundschaft oder in der Familie wenn man nichts voneinander hört ausser der Reihe geht es meistens allen gut. Die Niederlage war mit Ansage und die meisten ärgert das darauf einfach so Verlass ist. Wäre ich nicht seit über 20 Jahren Hansa Fan dann hätte ich heute die 4er Quote auf Jena mitgenommen. Und wie in der Politik sind Extreme immer scheiße. Aber Zahlen lügen nicht und die sagen klar aus das wir eben keine Spitzenmannschaft sind. Wir sind 6ter. Die Mannschaften vor uns haben 5-10 Tore mehr geschossen. Sobald ein Gegner uns den Schneid abkauft haben wir weder spielerisch noch körperlich eine Lösung. Das Positive ist wir sind tabellarischer zumindestens dran. Fussballerisch definitiv noch nicht.
gunnispatz
Beiträge: 486
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 19:01
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von gunnispatz »

Meine Enttäuschung hält sich in Grenzen. Gründe (wen es interessiert):

1. Ich habe mit einer Niederlage gerechnet
2. Wir haben 8 Spiele am Stück, lange genug Grund zum Jubeln gehabt
3. Spieler und vor allem Fans sind wieder etwas geerdet und näher an der Realität
4. Wir stehen trotz der Niederlage noch gut da und es bleibt weiter alles möglich

Alle Mann Kopf hoch. Wenigstens hat Jena jetzt wieder etwas Hoffnung geschöpft.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gunnispatz für den Beitrag (Insgesamt 5):
FCHHessen (So 3. Nov 2019, 18:34) • Abel (So 3. Nov 2019, 18:34) • Bulli90 (So 3. Nov 2019, 18:45) • Greif (Mo 4. Nov 2019, 09:44) • Hansa4ever (Mo 4. Nov 2019, 10:46)
Bewertung: 7.14%
6205
Benutzeravatar
boggi86
Beiträge: 120
Registriert: Sa 5. Mai 2007, 22:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von boggi86 »

Erwartbare Niederlage die sich schon in den letzten beiden Begegnungen angedeutet hat. So ein Glück und einen überragenden Kolke wie zuletzt, kannst du nicht jedes Spiel haben.
Mentalität hat heute Qualität geschlagen.
Von der Tabelle her ist nicht viel passiert. Von daher abhaken.
Duisburg wird ne völlig andere Nummer als Jena denn da ist wieder mehr "Fuß" als "Kopf" gefragt...
Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder keine Frage!
Benutzeravatar
Scholle
Beiträge: 1473
Registriert: Mo 23. Jun 2003, 00:00
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 784 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Scholle »

Auf den "Schuss vor den Bug" hätte ich gerne verzichtet. Man muss Spiele gegen so deutlich abgeschlagene Teams, die dazu noch mit einer absoluten Notelf auflaufen, einfach mal klar und deutlich dominieren und gewinnen. Vorher sind jegliche Aufstiegsambitionen für´n Arsch. Der Druck dem Gegner heute ordentlich einen rein murmeln zu wollen, hat fast 90 Minuten lang gefehlt... und das obwohl bei uns sicherlich deutlich mehr Spieler mit Potential auf dem Platz stehen, als bei FCC.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Scholle für den Beitrag:
tomm62 (Mo 4. Nov 2019, 18:05)
Bewertung: 1.43%
René J. 15.9.1979 - 31.5.2004
Martin M. 11.11.1980 - 10.06.2005
Hello_Schmitty
Beiträge: 578
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:24
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

Re: FC Carl Zeiss Jena vs. Hansa Rostock

Beitrag von Hello_Schmitty »

Ich hätte wetten sollen:
Hello_Schmitty hat geschrieben: So 20. Okt 2019, 00:46 Ich hoffe wirklich wir können die aktuelle Konstanz beibehalten. 7 Spiele ungeschlagen ist schon stark und so wie wir gegen die Magdeburger gewonnen haben, die ich dennoch durchaus als Aufstiegskandidat zählen würde (wie die halbe Liga), joah.... so zieht man Spiele mit denen man den Blick nach oben wagen darf.
Wir dürfen uns aber nichts vormachen, die nächste Niederlage wird kommen (mein Urin sagt mir wir schenken Jena den ersten Saisonsieg) und je nachdem wie das Team darauf reagiert kann man absehen ob wir zu Höherem berufen sind oder wieder nur ne Kaffeefahrt durch diese Liga machen. ....
Aber ich bleib bei meiner Ansicht, ich hoffe das Spiel wird als Lehre gesehen.
Antworten