Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Antworten
Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1663
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 863 Mal
Danksagung erhalten: 822 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von lunky » Di 30. Jun 2020, 21:22

Die Drittligisten erhalten Geld aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung. 80% der entgangenen Zuschauereinnahmen, maximal jedoch 800.000€.

Die Profiligen in Deutschland können sich in der Corona-Krise auf die erhoffte Zahlung von Hilfsgeldern des Bundes einstellen. Die Koalitionspartner einigten sich im Rahmen des milliardenschweren Konjunkturpakets auf eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 200 Millionen Euro, die am Donnerstag verabschiedet werden soll.

http://www.kicker.de/778752/artikel/200 ... el_und_co_
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

GravelAndSand
Beiträge: 149
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 14:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von GravelAndSand » Mi 1. Jul 2020, 23:36

lunky hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 21:22
Die Drittligisten erhalten Geld aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung. 80% der entgangenen Zuschauereinnahmen, maximal jedoch 800.000€.
Das bedeutet dann so etwa ein angenommener Zuschauerschnitt von 5.000 oder so (wenn ich mal mit 20 EUR Durchschnittspreis rechne; oder ist das zu hoch?); da sollte Hansa mal gleich gegen klagen da bei dem Saisonverlauf die Heimspiele mind 15-20 tausend angelockt hätten ;-)

HansaKay
Beiträge: 342
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 13:02
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von HansaKay » Do 2. Jul 2020, 06:45

rob hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 20:29
GravelAndSand hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 15:17
Fisch hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 14:43


Das musst du noch mal erklären. Ich war dabei und kann mich nicht erinnern, dass jemand gehindert wurde.
Weil die Eintrittspreise exorbitant hoch waren!
Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, 100 DM für normalen Sitzplatz, oder?
Bei Barcelona wehte damals noch irgendwie der Wind von Maradona durch die Mannschaft. Was hätte ich gegeben, ihn ein Mal gegen Hansa auf dem Rasen zu sehen. Sorry, bin Nostalgiker.
Maradona hat zu der Zeit allerdings Sevilla verzaubert...

Edit: Stimmt gar nicht... Der war selbst verzaubert und 91/92 auf Entzug...
Zuletzt geändert von HansaKay am Do 2. Jul 2020, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.
by Kay

Boeller
Beiträge: 1944
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 1492 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von Boeller » Do 2. Jul 2020, 10:54

Das dänische Pokalfinale wurde mit 1750 Fans ausgetragen und kurzzeitig unterbrochen, weil sich 40 nicht an die Abstandsregeln gehalten haben. Auch nach Aufforderung durch den Stadionsprecher haben diese keinen Abstand gehalten. Sie wurden durch die Polizei aus dem Stadion eskortiert und in einen Bus abtransportiert
Borsti hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 22:14
Mir ist er bislang nicht aufgefallen, aber der Umstand, daß er in Osna war, läßt mich vermuten, daß er die offene Planstelle des Arschlochs auf dem Feld besetzen könnte.

flummi
Beiträge: 103
Registriert: Do 29. Jul 2010, 19:44
Hat sich bedankt: 619 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von flummi » Fr 3. Jul 2020, 05:36

Boeller hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 10:54
Das dänische Pokalfinale wurde mit 1750 Fans ausgetragen und kurzzeitig unterbrochen, weil sich 40 nicht an die Abstandsregeln gehalten haben. Auch nach Aufforderung durch den Stadionsprecher haben diese keinen Abstand gehalten. Sie wurden durch die Polizei aus dem Stadion eskortiert und in einen Bus abtransportiert
Mit Sicherheitsabstand? :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flummi für den Beitrag:
hobokarl (Fr 3. Jul 2020, 08:10)
Bewertung: 1.43%
 
Freunde sind wie Schild und Schwert, heiliges Gut, und einfach so viel Wert

kiter77
Beiträge: 253
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 02:47
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von kiter77 » Fr 3. Jul 2020, 09:52

flummi hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 05:36
Boeller hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 10:54
Das dänische Pokalfinale wurde mit 1750 Fans ausgetragen und kurzzeitig unterbrochen, weil sich 40 nicht an die Abstandsregeln gehalten haben. Auch nach Aufforderung durch den Stadionsprecher haben diese keinen Abstand gehalten. Sie wurden durch die Polizei aus dem Stadion eskortiert und in einen Bus abtransportiert
Mit Sicherheitsabstand? :lol:
Warum im Nachgang auf Nummer sicher gehen, wenn sie eine mögliche Ansteckung vorher schon bewusst in Kauf genommen haben. Die hätte ich 5 km vom Stadion ausgesetzt und alleine nach Hause laufen lassen. :P

WiederWindauchweht...
Beiträge: 511
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von WiederWindauchweht... » Fr 3. Jul 2020, 11:14

Trotzdem war man mit den Testläufen in Dänemark zufrieden, sodass die Anzahl der Zuschauer erhöht wurden und Familien zusammensitzen dürfen.

Fc Kopenhagen darf wieder vor über 10000 Fans spielen.
Während man in Deutschland....?! Lassen wir das.

Darmok
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 747 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von Darmok » Fr 3. Jul 2020, 11:26

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 11:14
Während man in Deutschland....?! Lassen wir das.
Wieso? Die Konzepte werden gerade erarbeitet. Gestern gab es größere Berichte dazu. 30-50% Kapazität, nur Sitzzplätze, keine Gästefans, Platz links und rechts muss leer bleiben. Dürfte im OS auf 8-10 k hinauslaufen, also die normale Stammbesetzung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Darmok für den Beitrag (Insgesamt 4):
WiederWindauchweht... (Fr 3. Jul 2020, 11:28) • Fisch (Fr 3. Jul 2020, 12:08) • lunky (Fr 3. Jul 2020, 15:21) • master (Fr 3. Jul 2020, 23:40)
Bewertung: 5.71%
 

Benutzeravatar
FCH-MATS
Beiträge: 308
Registriert: Do 15. Dez 2005, 17:43
Wohnort: Osnabrück
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von FCH-MATS » Fr 3. Jul 2020, 11:33

Mal ne blöde Frage. Das Stadion wurde doch damals so gebaut, dass sich für den europäischen Wettbewerb aus den Stehern Sitzplätze machen lassen?

Kann mir aktuell nur nicht vorstellen wie.

Aber sollte das unkompliziert umsetzbar sein, könnte man übergangsweise die 3 Ecken doch umbauen?
Erstes Spiel: 07.03.1998 - Hansa : Leverkusen 1:2

Darmok
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 747 Mal

Re: Fußball: Drittligasaison im Corona-Fieber

Beitrag von Darmok » Fr 3. Jul 2020, 11:44

FCH-MATS hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 11:33
Mal ne blöde Frage. Das Stadion wurde doch damals so gebaut, dass sich für den europäischen Wettbewerb aus den Stehern Sitzplätze machen lassen?

Meines Wissens nach ist dies nie erfolgt, auch nicht zu den beiden Länderspielen. Und mir fehlt auch die Fantasie, wie das auf den Stufen da gehen soll.

Antworten