1860 München- F.C. Hansa Rostock

Antworten
Spring
Beiträge: 1351
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 1301 Mal

1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Spring » Mi 10. Jun 2020, 17:44

Ich bleibe dabei. Unsere Helden haben zwei Gesichter. Hat man den Start nach der Zwangspause noch zu leichtfertig aus der Hand gegeben, so hat die Mannschaft die letzten zwei Spiele alles reingehauen. Und wurde belohnt.
Vor allem der Sieg gestern war von der ersten Minute an gewollt. Dazu noch n bisschen Qualität und mehr braucht es eigentlich nicht in dieser Liga.

Jetzt kommt mit 1860 ein äußerst unangenehmer Gegner. Einer der Favoriten auf die Aufstiegsplätze. Die Löwen haben uns mit ihrer Mentalität schon im Hinspiel alles abverlangt , wir haben nur mit viel Glück gewonnen. Mit Erdmann und Gebhart begrüßen uns dort zwei durchaus beliebte Ex-Rostocker.

Die Spielweise ist der von Paderborn damals sehr ähnlich. Es ist eigentlich alles auf die Offensive ausgelegt, was oft zulasten der Defensive geht. Eine Spielweise die uns liegen sollte.

Ein Punkt ist in jedem Fall drin, nimmt man den Schwung mit , sogar drei. Auf geht’s!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 3):
Hello_Schmitty (Mi 10. Jun 2020, 18:57) • gunnispatz (Mi 10. Jun 2020, 19:12) • Captain Oi! (Mi 10. Jun 2020, 20:25)
Bewertung: 4.29%
 
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1304
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 693 Mal
Danksagung erhalten: 608 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Abel » Mi 10. Jun 2020, 17:49

Ich bin übrigens der Meinung, dass Hansa in allen 4 Spielen bisher gar nicht mal so unkonstant, sondern ziemlich auf einem Level gespielt hat. Gegen 1860 wird es wieder auf Kleinigkeiten ankommen, aber die Chance auf die Serie besteht. Nachdem man gegen Meppen mit dem Bus gefahren ist, geht es nach München bestimmt wieder mit dem Flieger. Bleibt die Frage, ob diese Serie dann auch mal endet? :lol:

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1881
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Flo » Mi 10. Jun 2020, 17:51

Zwei Mannschaften, die beide Fußball spielen wollen. Für mich entscheidet hier die Tagesform.
Football is for you and me - not for f*cking industry!

ToniHST
Beiträge: 149
Registriert: Di 16. Apr 2013, 06:55
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von ToniHST » Mi 10. Jun 2020, 17:53

Auswärtssieg...

Und dann wisst ihr was passiert gegen die A Jugend von Jena...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ToniHST für den Beitrag:
brandgans (Sa 13. Jun 2020, 16:37)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
tomm62
Beiträge: 108
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 20:50
Hat sich bedankt: 481 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von tomm62 » Mi 10. Jun 2020, 18:38

Leider nur eine Niederlage sonst wären wir nicht Hansa Rostock.
wenn jeder jedem was klaut ,kommt keinem was weg

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1606
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 678 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von rob » Mi 10. Jun 2020, 18:41

tomm62 hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 18:38
Leider nur eine Niederlage sonst wären wir nicht Hansa Rostock.
Ich denke ToniHST ist näher dran an der Wirklichkeit.

Ein hart erkämpfter Sieg gegen die Löwen (1:0) und dann... ja dann... Jena...

Benutzeravatar
tomm62
Beiträge: 108
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 20:50
Hat sich bedankt: 481 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von tomm62 » Mi 10. Jun 2020, 18:43

rob hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 18:41
tomm62 hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 18:38
Leider nur eine Niederlage sonst wären wir nicht Hansa Rostock.
Ich denke ToniHST ist näher dran an der Wirklichkeit.

Ein hart erkämpfter Sieg gegen die Löwen (1:0) und dann... ja dann... Jena...
Ich hoffe es ja auch ,allein mir fehlt der Glaube.
wenn jeder jedem was klaut ,kommt keinem was weg

gunnispatz
Beiträge: 474
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 19:01
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von gunnispatz » Mi 10. Jun 2020, 19:11

Tipp: 2:0 1860
6205

WiederWindauchweht...
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von WiederWindauchweht... » Mi 10. Jun 2020, 19:33

Bin da bei Flo. Die Tagesform wird entscheidend sein.
Daher gebe ich keinen Tipp vorher ab. Würde aber mit einem 3 zu 3 sehr gut leben können.

Weiß einer wie unsere Mannschaft nach München kommt? Fahren sie? Fliegen sie wieder?

Benutzeravatar
Thueringer
Beiträge: 96
Registriert: Di 21. Nov 2006, 15:25
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: 1860 München- F.C. Hansa Rostock

Beitrag von Thueringer » Mi 10. Jun 2020, 19:33

Bitte nicht HINFLIEGEN :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thueringer für den Beitrag:
WiederWindauchweht... (Mi 10. Jun 2020, 19:34)
Bewertung: 1.43%
 

Antworten