Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Antworten
Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1435
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 892 Mal

Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von schroeder62 » So 5. Jul 2020, 13:44

Können wir bitte die alte Saison kadermäßig abschließen und uns um die neue Saison kümmern.

Ich denke, dass wir in der letzten Saison einen ordentlichen Kader hatten, mit dem mehr drin war. Es werden auch in der neuen immer 11 Mann auf dem Platz stehen.

Jetzt kann es losgehen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor schroeder62 für den Beitrag (Insgesamt 3):
worldmode (So 5. Jul 2020, 13:46) • lunky (So 5. Jul 2020, 14:21) • master (So 5. Jul 2020, 16:30)
Bewertung: 4.29%
 

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 697
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 1192 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Fußball&Dosenbier » So 5. Jul 2020, 14:40

Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Tor:
Markus Kolke
Ben Voll (U23)
Luis Klatte (U23)

Innenverteidiger:
Julian Riedel
Sven Sonnenberg (U23)
Adam Straith
Max Reinthaler

Außenverteidiger:
Nico Neidhart
Paul Wiese (U23)
Damian Roßbach

Zentrales Mittelfeld:
Nils Butzen
Korbinian Vollmann
Oliver Daedlow (U23)
Björn Rother
Bentley Baxter Bahn

Flügelspieler:
Lukas Scherff
Nik Omladic
Gian Luca Schulz (U23)
Manuel Farrona-Pulido
Aaron Herzog (U23)

Angriff:
Pascal Breier
John Verhoek
Erik Engelhardt (U23)
Zuletzt geändert von Fußball&Dosenbier am Do 30. Jul 2020, 10:57, insgesamt 13-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fußball&Dosenbier für den Beitrag (Insgesamt 9):
Abel (So 5. Jul 2020, 15:35) • lotse (So 5. Jul 2020, 15:44) • master (So 5. Jul 2020, 16:31) • Kosmo (So 5. Jul 2020, 18:06) • zwei (So 5. Jul 2020, 18:15) • kruemel09 (So 5. Jul 2020, 18:46) • kettcar (Mo 6. Jul 2020, 09:44) • Schauenmeer (Mi 8. Jul 2020, 11:10) • Operator (Do 30. Jul 2020, 17:03)
Bewertung: 12.86%
 

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 697
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 1192 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Fußball&Dosenbier » So 5. Jul 2020, 14:41

Weiß jemand, wie die Situation bei Daedlow ist?

p!lle
Beiträge: 684
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 617 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von p!lle » So 5. Jul 2020, 20:13

Zum Gerücht Michel Niemeyer:
War in der Magdeburger Aufstiegssaison Stammspieler und hatte in 23 Einsätzen 11 Torbeteiligungen (6 Tore, 5 Vorlagen). Hatte zum Ende der Saison einen Muskelfaserriss.
Die letzten 2 Jahre war er in der zweiten Liga für Magdeburg und Wiesbaden aktiv. Bei Wiesbaden oft nur im Kader ohne Einsatz.
Glaube er könnte unsere Außenbahn bereichern.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor p!lle für den Beitrag:
Magdeburger FCM (So 5. Jul 2020, 20:42)
Bewertung: 1.43%
 

Dieselregen
Beiträge: 222
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 15:14
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Dieselregen » So 5. Jul 2020, 21:04

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:41
Weiß jemand, wie die Situation bei Daedlow ist?
Vertrag ist ausgelaufen...

Randinho8
Beiträge: 49
Registriert: Di 13. Aug 2019, 11:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Randinho8 » Mo 6. Jul 2020, 09:40

Ich vermute das der Vertrag mit Straith aufgelöst wird.
Das tut er sich nicht nochmal an und Härtel wird eher Reinthaler verlängern wollen.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 302
Registriert: Mo 8. Jan 2007, 12:20
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Jan » Mo 6. Jul 2020, 11:18

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Auslaufen die Verträge folgender Spieler:

Max Reinthaler (IV)
Viele haben Reinthaler sehr stark gesehen und dass er sich gut entwickelt hat. Ich bin da anderer Meinung. In jedem Spiel hat er Wackler drin und mit seiner Kopfballstärke hat er uns bei Standards auch noch 0,00 geholfen. Ich sehe das Potential für mehr auch nicht, vor allem weil er mit 25 Jahren auch nicht mehr zu den jungen Spielern zählt.
Deshalb würde ich mit ihm auch nicht verlängern und lieber wieder einen Jungen von einer zweiten Mannschaft holen à la Sonnenberg.
Sollte der neue sich nicht wie gewünscht entwickeln, hat man immer noch ein Straith.
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Auslaufen die Verträge folgender Spieler:

Nico Rieble (LV)
Mirnes Pepic (ZM)
Bitte lieber Gott, wir haben leider alle vergessen wie schlecht Rieble eigentlich ist, da er nicht mehr gespielt hat. Aber wenn ich seinen Namen lese, schüttelt es sich in mir. Ich hoffe inständig dass mit ihm nicht verlängert wird.
Bei Pepic bin ich irgendwie zwiegespalten. Ich kann mich auch nicht wirklich durchringen mich zu entscheiden. Deshalb gilt: Sollte er von sich aus bleiben wollen, nehme ich ihn gerne. Wenn er sich für was anderes bzw. höheres berufen fühlt, dann hau rein!
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Außerdem laufen die Leihen folgender Spieler ab:
Nikolas Nartey (ZM)
Nico Granatowski (LM)
Daniel Hanslik (ST)
Nartey kann absolut den Unterschied ausmachen. Man hatte auch oft das Gefühl, dass er zu gut für die 3. Liga ist und seine Mitspieler seine Ideen nicht verstanden haben. In den letzten Spielen war aber auch er absolut grottig. Trotzdem, sollte er wollen und Stuttgart ihn nicht brauchen würde ich ihn gerne noch für ein Jahr ausleihen.

Granatowski hat sich in der Corona-Pause noch einmal geschüttelt. Wahrscheinlich mit dem Wissen, dass wenn er jetzt nicht Leistung zeigt, er auch in Zukunft bei Osnabrück keine Rolle spielen wird. Hier bleibt abzuwarten wie Osnabrück mit ihm plant. Ich würde ihn gerne noch einmal bei uns sehen!

Bei Hanslik scheiden sich die Geister. Vor allem nach seinem Auftritt in Duisburg, da würde ihn man eigentlich direkt wegjagen. Trotzdem finde ich hat er viel Potential und sollten Verhoek und Breier mal wieder eine Torflaute haben, würde ich ihn auch gerne mal als Zentralen Stürmer sehen. Also ich wäre nicht abgeneigt ihn noch ein Jahr bei uns zu sehen.

Generell haben wir aber eine gute Basis für kommende Saison, mit guten Verstärkungen sollte doch was gehen! Wichtig ist es einen richtigen Bülow Ersatz zu finden. Gerne mal einen richtigen lautstarken Mann, der seine Mitspieler auch mal aufrütteln kann. Ansonsten wie bereits erwähnt brauchen wir ein Sahne Mittelfeld á la Ziegenbein und Lartey. Da kann sogar Schieder Stürmer sein und trotzdem steigt man auf. Ich erwähne es noch ein letztes mal, ich würde sehr gerne Schröter und Garcia hier sehen.

Bis dahin, eine schöne Woche!

PS: ganz vergessen, mit Daedlow bitte sofort verlängern!
Zuletzt geändert von Jan am Mo 6. Jul 2020, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jan für den Beitrag (Insgesamt 2):
Boeller (Mo 6. Jul 2020, 12:08) • WiederWindauchweht... (Mo 6. Jul 2020, 12:24)
Bewertung: 2.86%
 

WiederWindauchweht...
Beiträge: 505
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von WiederWindauchweht... » Mo 6. Jul 2020, 12:31

Jan hat geschrieben:
Mo 6. Jul 2020, 11:18
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Auslaufen die Verträge folgender Spieler:

Max Reinthaler (IV)
Viele haben Reinthaler sehr stark gesehen und dass er sich gut entwickelt hat. Ich bin da anderer Meinung. In jedem Spiel hat er Wackler drin und mit seiner Kopfballstärke hat er uns bei Standards auch noch 0,00 geholfen. Ich sehe das Potential für mehr auch nicht ..
Deshalb würde ich mit ihm auch nicht verlängern und lieber wieder einen Jungen von einer zweiten Mannschaft holen à la Sonnenberg.
Sollte der neue sich nicht wie gewünscht entwickeln, hat man immer noch ein Straith.
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Auslaufen die Verträge folgender Spieler:

Nico Rieble (LV)
Mirnes Pepic (ZM)
Bitte lieber Gott, wir haben leider alle vergessen wie schlecht Rieble eigentlich ist, da er nicht mehr gespielt hat. Aber wenn ich seinen Namen lese, schüttelt es sich in mir. Ich hoffe inständig dass mit ihm nicht verlängert wird.
Bei Pepic bin ich irgendwie zwiegespalten. Ich kann mich auch nicht wirklich durchringen mich zu entscheiden. Deshalb gilt: Sollte er von sich aus bleiben wollen, nehme ich ihn gerne. Wenn er sich für was anderes bzw. höheres berufen fühlt, dann hau rein!
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 14:40
Aktuell für 2020/21 unter Vertrag:

Außerdem laufen die Leihen folgender Spieler ab:
Nikolas Nartey (ZM)
Nico Granatowski (LM)
Daniel Hanslik (ST)
Nartey kann absolut den Unterschied ausmachen. Man hatte auch oft das Gefühl, dass er zu gut für die 3. Liga ist und seine Mitspieler seine Ideen nicht verstanden haben. In den letzten Spielen war aber auch er absolut grottig. Trotzdem, sollte er wollen und Stuttgart ihn nicht brauchen würde ich ihn gerne noch für ein Jahr ausleihen.

Granatowski hat sich in der Corona-Pause noch einmal geschüttelt. Wahrscheinlich mit dem Wissen, dass wenn er jetzt nicht Leistung zeigt, er auch in Zukunft bei Osnabrück keine Rolle spielen wird. Hier bleibt abzuwarten wie Osnabrück mit ihm plant. Ich würde ihn gerne noch einmal bei uns sehen!

Bei Hanslik scheiden sich die Geister. Vor allem nach seinem Auftritt in Duisburg, da würde ihn man eigentlich direkt wegjagen. Trotzdem finde ich hat er viel Potential und sollten Verhoek und Breier mal wieder eine Torflaute haben, würde ich ihn auch gerne mal als Zentralen Stürmer sehen. Also ich wäre nicht abgeneigt ihn noch ein Jahr bei uns zu sehen.

Generell haben wir aber eine gute Basis für kommende Saison, mit guten Verstärkungen sollte doch was gehen! Wichtig ist es einen richtigen Bülow Ersatz zu finden. Gerne mal einen richtigen lautstarken Mann, der seine Mitspieler auch mal aufrütteln kann. Ansonsten wie bereits erwähnt brauchen wir ein Sahne Mittelfeld á la Ziegenbein und Lartey. Da kann sogar Schieder Stürmer sein und trotzdem steigt man auf. Ich erwähne es noch ein letztes mal, ich würde sehr gerne Schröter und Garcia hier sehen.

Bis dahin, eine schöne Woche!

PS: ganz vergessen, mit Daedlow bitte sofort verlängern!
Unterschreibe ich soweit.
Reinthaler hat zuviele Wackler im Spiel.
Nartey kann ein Spiel entscheiden.
Ersatz für Bülow (scheint ja wohl mit Rother von Magdeburg gefunden zu sein)
Daedlow verlängern.
Pepic bin ich ebenfalls zwiegespalten. Wäre aber nicht traurig, sollte er nach Sandhausen oder Regensburg wechseln.

Nur bei Hanslik scheidet sich bei mir nichts. Der darf sehr gerne gehen.

Wichtig wird nun sein, wie Pieckenhagen das neue Team, mit den finanziellen Mitteln die wir haben, zusammenstellen wird.
Gerne auch mal ein Team zusammenstellen, welches Spiele bei Rückstand drehen kann. Würde mich mit einem Spiel in der neuen Saison zufrieden geben, nachdem man diese Saison nicht ein Spiel nach Rückstand gewann. Wäre vielleicht das eine Spiel gewesen, dass uns einen höheren Tabellenplatz verschafft hätte.

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 405
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Mo 6. Jul 2020, 13:04

Was ist eigentlich mit Kevin Meinhardt, der Piecke als Kaderplaner an die Seite gestellt wurde? Gibt es den noch? Gehört oder gesehen habe ich von dem, außer bei seiner Vorstellung, nichts mehr.
Hansafans Hannover 🍹

Benutzeravatar
Old_School
Beiträge: 132
Registriert: Do 13. Jan 2011, 17:16
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Kaderplanung 2020/2021 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Old_School » Mo 6. Jul 2020, 13:44

Der Trainer von Osnabrück wechselt zum HSV. Mal sehen ob Thioune dann dort mit Opoku plant und er benötigt wird im Kader und wen Osnabrück als Trainer verpflichtet und derjenige Granatowski in Osnabrück im Kader haben will..
Dortigen Trainerwechsel könnten sich für weitere Ausleihen beeinflussen.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure,
als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!!!
[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/panzer/panzer-smilies-0010.gif[/img]
Nach St. Pauli fahr ich auf Ketten.....

Antworten