Spielplan 2020/21

Antworten
Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1313
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 697 Mal
Danksagung erhalten: 610 Mal

Spielplan 2020/21

Beitrag von Abel » Fr 10. Jul 2020, 15:00

https://www.kicker.de/778084/artikel/ne ... _september
  • 3. Liga startet am 18. September
  • 1. Runde DFB-Pokal 11.-14. September
  • 3 englische Wochen in der Hinrunde: 20./21. Oktober (6. Spieltag), 24./25. November (12. Spieltag) sowie am 15./16. Dezember (16. Spieltag)
  • 3. Liga pausiert bei Länderspielen nicht
  • Kurze Winterpause, ab 8. Januar geht es weiter
  • Wochenende um den 1. Mai 2021 (Samstag) soll nicht gespielt werden
  • Letzter Spieltag 22. Mai
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag (Insgesamt 9):
lunky (Fr 10. Jul 2020, 15:11) • ollla (Fr 10. Jul 2020, 15:23) • Jens (Fr 10. Jul 2020, 15:53) • lotse (Fr 10. Jul 2020, 17:51) • seele (Fr 10. Jul 2020, 20:17) • master (Fr 10. Jul 2020, 21:29) • Jakob (Fr 10. Jul 2020, 23:47) • oob67 (Do 23. Jul 2020, 15:15) • hobokarl (Do 23. Jul 2020, 20:05)
Bewertung: 12.86%
 

Svensen73
Beiträge: 671
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 445 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von Svensen73 » Fr 10. Jul 2020, 21:18

Schöne Sache seitens des DFB, dass diesmal gezwungenermaßen die zweiwöchigen Zwangspausen zur "Bewunderung" von Jogis Herzbubis entfallen.

War immer super nervig, wegen irgendwelchen Testkicks, auf welche die Stammspieler selbst kein Bock hatten und reihenweise 'Ausfallgründe' erfanden oder das gefühlt 37. Spiel gegen Andorra, Estland oder San Marino vor zu 80% mit Mitgliedern des "DFB-Fanclubs" gefüllten mit Arenen 14 Tage Drittliga-Entzug zu haben.

"Die Mannschaft" war und ist ein Anachronismus und es ist gut, dass 20/21 jede Woche 'echter' Fussball ist. So soll's sein. Gerne auch in den Folgejahren.
SIGs san Kinnerkram!

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1438
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 893 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von schroeder62 » Fr 10. Jul 2020, 21:56

Keine Länderspielpausen bedeutet aber: keine Zeit für Landespokalspiele. Das wiederum bedeutet, dass wir im DFB-Pokal weit kommen müssen ( ...falls wir uns qualifizieren).

Svensen73
Beiträge: 671
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 445 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von Svensen73 » Fr 10. Jul 2020, 22:33

schroeder62 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 21:56
Keine Länderspielpausen bedeutet aber: keine Zeit für Landespokalspiele. Das wiederum bedeutet, dass wir im DFB-Pokal weit kommen müssen ( ...falls wir uns qualifizieren).
Auch im Landespokal kann man unter der Woche spielen.
Ist zwar etwas schade für die kleinen Dorfvereine von Thelkow bis Schwerin, für die das FCH-Gastspiel das Higlight der Vereinshistorie ist.

Dennoch sollten die Wochenenden für Drittliga-Fussball reserviert bleiben.
(Wirkliche Highligts waren eh' immer nur die Erstrundenpartien Mitte August, wo der Gerstensaft bei 30 Grad in Strömen floss. Alles in den Runden danach: nur ein Klotz am Bein).
SIGs san Kinnerkram!

Benutzeravatar
TheMole
Beiträge: 205
Registriert: So 2. Dez 2007, 21:29
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von TheMole » Do 23. Jul 2020, 12:30

https://www.fc-hansa.de/news/sommerfahr ... -2021.html

Der Vorbereitungsplan ist fertig. Nur noch ein Testspielgegner ist offen. Ansonsten geht es gegen Wismar, Berliner AK, HSV und gegen die Eintracht aus Braunschweig.
Wenn wir zusammen gehen

Wenn wir zusammen stehen

WERDEN WIR NIEMALS NIEMALS UNTERGEHENNNNN!!!

Benutzeravatar
schroeder62
Beiträge: 1438
Registriert: Sa 7. Aug 2004, 10:18
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 893 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von schroeder62 » Do 23. Jul 2020, 13:32

...und alles ohne Zuschauer :evil: :evil: :evil:

KoggeSchkeuditz
Beiträge: 34
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 13:18
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von KoggeSchkeuditz » Do 23. Jul 2020, 14:35


Benutzeravatar
Georghansafan
Beiträge: 665
Registriert: Di 20. Nov 2007, 08:21
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von Georghansafan » Do 23. Jul 2020, 17:47

Svensen73 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 22:33
schroeder62 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 21:56
Keine Länderspielpausen bedeutet aber: keine Zeit für Landespokalspiele. Das wiederum bedeutet, dass wir im DFB-Pokal weit kommen müssen ( ...falls wir uns qualifizieren).
Auch im Landespokal kann man unter der Woche spielen.
Ist zwar etwas schade für die kleinen Dorfvereine von Thelkow bis Schwerin, für die das FCH-Gastspiel das Higlight der Vereinshistorie ist.

Dennoch sollten die Wochenenden für Drittliga-Fussball reserviert bleiben.
(Wirkliche Highligts waren eh' immer nur die Erstrundenpartien Mitte August, wo der Gerstensaft bei 30 Grad in Strömen floss. Alles in den Runden danach: nur ein Klotz am Bein).
Ab der 2./ 3. Runde wird eh wieder Güstrow gezogen, die (wenn Zuschauer erlaubt sind) irgendwann 20 € Eintritt haben wollen
Block 8/9 for ever!!!!

verrückter, autistischer und christlicher Hansafan.

2007: Aufstieg in die 1. Liga
2008 - 2010: 3 Jahre, 2 Abstiege.
2011: Aufstieg in die 2.
2012: Abstieg in die 3.
2013 - ???: Zeit zum Kotzen
Langeweile bei Hansa????
10 Jahre Mitglied und nicht 1x bereut

Benutzeravatar
hobokarl
Beiträge: 369
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:13
Hat sich bedankt: 950 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von hobokarl » Do 23. Jul 2020, 20:08

Georghansafan hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 17:47
Svensen73 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 22:33
schroeder62 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 21:56
Keine Länderspielpausen bedeutet aber: keine Zeit für Landespokalspiele. Das wiederum bedeutet, dass wir im DFB-Pokal weit kommen müssen ( ...falls wir uns qualifizieren).
Auch im Landespokal kann man unter der Woche spielen.
Ist zwar etwas schade für die kleinen Dorfvereine von Thelkow bis Schwerin, für die das FCH-Gastspiel das Higlight der Vereinshistorie ist.

Dennoch sollten die Wochenenden für Drittliga-Fussball reserviert bleiben.
(Wirkliche Highligts waren eh' immer nur die Erstrundenpartien Mitte August, wo der Gerstensaft bei 30 Grad in Strömen floss. Alles in den Runden danach: nur ein Klotz am Bein).
Ab der 2./ 3. Runde wird eh wieder Güstrow gezogen, die (wenn Zuschauer erlaubt sind) irgendwann 20 € Eintritt haben wollen
Naja 20 € eher nicht. Aber Gü nehm ich, kann ich schon mit den Kids zu Fuß gehen. Und mind 6-7 Tore sind dann auch immer drin.

Benutzeravatar
Georghansafan
Beiträge: 665
Registriert: Di 20. Nov 2007, 08:21
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spielplan 2020/21

Beitrag von Georghansafan » Do 23. Jul 2020, 20:54

hobokarl hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 20:08
Georghansafan hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 17:47
Svensen73 hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 22:33

Auch im Landespokal kann man unter der Woche spielen.
Ist zwar etwas schade für die kleinen Dorfvereine von Thelkow bis Schwerin, für die das FCH-Gastspiel das Higlight der Vereinshistorie ist.

Dennoch sollten die Wochenenden für Drittliga-Fussball reserviert bleiben.
(Wirkliche Highligts waren eh' immer nur die Erstrundenpartien Mitte August, wo der Gerstensaft bei 30 Grad in Strömen floss. Alles in den Runden danach: nur ein Klotz am Bein).
Ab der 2./ 3. Runde wird eh wieder Güstrow gezogen, die (wenn Zuschauer erlaubt sind) irgendwann 20 € Eintritt haben wollen
Naja 20 € eher nicht. Aber Gü nehm ich, kann ich schon mit den Kids zu Fuß gehen. Und mind 6-7 Tore sind dann auch immer drin.
Das war eine satirische Übertreibung. Ich glaube letztes Mal war "Abendkasse" 15 €
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Georghansafan für den Beitrag:
hobokarl (Do 23. Jul 2020, 22:19)
Bewertung: 1.43%
 
Block 8/9 for ever!!!!

verrückter, autistischer und christlicher Hansafan.

2007: Aufstieg in die 1. Liga
2008 - 2010: 3 Jahre, 2 Abstiege.
2011: Aufstieg in die 2.
2012: Abstieg in die 3.
2013 - ???: Zeit zum Kotzen
Langeweile bei Hansa????
10 Jahre Mitglied und nicht 1x bereut

Antworten