GROUNDHOPPING!!!

PZ-Martin
Beiträge: 220
Registriert: Mi 24. Sep 2003, 21:16
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von PZ-Martin » Sa 23. Mär 2019, 11:32

Borsti hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 19:01
Ein Klassiker jagt den nächsten:

Sa. 06.04. 15.30 Rijnsburgse Boys - VV Ijsselmeervogels
Sa. 06.04. 18.00 VV Katwijk - Amsterdamsche FC
Der Hoppertraum. Zu Fuss von einem Spiel zum nächsten.

Wer an dem Wochenende lieber in der Region um Köln bleiben will, auch hier wartet ein Klassiker:
Sa. 06.04. 14:00 Alemannia Aachen - Rot-Weiss Essen

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1705
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Flo » Sa 23. Mär 2019, 11:38

dicki999 hat geschrieben:
Sa 23. Mär 2019, 01:16
Flo hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 17:20
Desweiteren bleibt nach Stubhub - ist ein Ticket Reseller a la viagogo aber etwas seriöser, da diese zu ebay gehören. Tottenham arbeitet mit denen auch offiziell zusammen, die haben direkt an der White Hard Lane ein Stubhub Häuschen, in dem ihr die Tickets abholen könnt. Aktuell ist die ganze Sache aber noch recht teuer. Wird i.d.R noch deutlich billiger, aber die Karten liegen über Normalpreis.
... war letztes WE in London, hatte auch Karten über STUBHUB bestellt, wurden mir aber erst 3h vor Anstoß als e-ticket geschickt. Fand es nicht so prickelnd, da man solange nicht wußte, woran man ist, trotz Kaufbestätigung und Bezahlung. Die STUBHUB Büros vor Ort können bei den online Bestellungen auch nicht eingreifen/helfen.
Habe 80€ für West Ham - Huddersfield im Olympiastadion bezahlt, ok.
Für Fulham - Liverpool wollte man 200€ je Ticket haben, aber irgendwann ist dann auch mal Schluß mit lustig ... 8-)
Ein Viertliga Kick am nächsten Tag in Greenwich für 8Pfund Eintritt hat es dann auch gemacht. :lol:
Schwarzmarkt würde ich lassen, Risiko von Fake Karten zu hoch ...
Das kommt bei stubhub immer drauf an. Manchmal gibt's die Tickets auch sofort (wie jetzt z.b bei Southampton vs Liverpool bei mir), steht dann auch da. Also immer die Augen offen halten.

Schwarzmarkt ist ja in England unter Strafe gestellt. Wenn dann murmeln manche Leute was von "spare Tickets". Die haben dann auch oft selber welche. Aber alles alles sehr diskret gehalten
Hansa26 hat geschrieben:Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.
Hansa26 hat geschrieben:Jetzt versteh ich auch, warum Hansa Letzter ist. Wir sind gar nicht so schlecht, die Liga wird nur immer stärker....

Benutzeravatar
pommernjung
Beiträge: 170
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 18:05
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von pommernjung » Sa 23. Mär 2019, 20:51

ich kaufe schon seit jahren meine tickets bei stubhub (vor allem für us-sport events) und habe noch nie probleme gehabt. wie flo schon schrieb stehen die infos, die man braucht, alle auf der seite. dann kann es halt auch passieren dass die e-tickets erst wenige stunden vor dem spiel zur verfügung stehen. klar ist ein bisschen nervosität dabei aber bisher hat immer alles geklappt.
"Heute sind wir Gäste und 2006 sind wir Gastgeber" (Aussage des türkischen Nationaltrainers während der Fußball WM 2002 in Japan / Südkorea)

16. November 2005, Türkei - Schweiz 4:2 (Hinspiel 0:2) Danke Schweiz!

Benutzeravatar
Georghansafan
Beiträge: 462
Registriert: Di 20. Nov 2007, 08:21
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Georghansafan » So 21. Apr 2019, 17:10

mal ne kurze Frage. Will in 2 Wochen den Ground in Malchin machen? Werden die eigentlich mal im Walter Block Stadion spielen oder ist der nächste hässliche KR - Platz jetzt deren Hauptspielstätte. Laut Fußball.de spielen sie im großem Stadion gegen Bützow, aber eventuell ändern die das ja dann noch kurzfristig. Homepage hat der FSV leider nicht, nur ne Facebookseite und ne Seite von irgendeiner Zeitung/ Fußballwebseite für Mittelmecklenburgischen Fußball.
Block 8/9 for ever!!!!

verrückter, autistischer und christlicher Hansafan.

2007: Aufstieg in die 1. Liga
2008 - 2010: 3 Jahre, 2 Abstiege.
2011: Aufstieg in die 2.
2012: Abstieg in die 3.
2013 - ???: Zeit zum Kotzen
Langeweile bei Hansa????
10 Jahre Mitglied und nicht 1x bereut

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3262
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Borsti » Do 2. Mai 2019, 10:48

Georghansafan hat geschrieben:
So 21. Apr 2019, 17:10
mal ne kurze Frage. Will in 2 Wochen den Ground in Malchin machen? Werden die eigentlich mal im Walter Block Stadion spielen oder ist der nächste hässliche KR - Platz jetzt deren Hauptspielstätte. Laut Fußball.de spielen sie im großem Stadion gegen Bützow, aber eventuell ändern die das ja dann noch kurzfristig. Homepage hat der FSV leider nicht, nur ne Facebookseite und ne Seite von irgendeiner Zeitung/ Fußballwebseite für Mittelmecklenburgischen Fußball.
Ruf dort mal an oder schreib eine Mail. Ich hab damit bis jetzt nur gute Erfahrungen gesammelt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
Georghansafan (Do 2. Mai 2019, 16:51)
Bewertung: 1.96%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
FCH -1965
Beiträge: 129
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 21:11
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von FCH -1965 » Sa 8. Jun 2019, 21:03

Hansa zusehen beim Länderspiel in Weißrussland...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH -1965 für den Beitrag:
tomm62 (Sa 8. Jun 2019, 23:00)
Bewertung: 1.96%
 
moin moin und hallo an alle.

FCH_support_SAW
Beiträge: 878
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 644 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von FCH_support_SAW » Do 4. Jul 2019, 19:56

Hallo Hanseaten,

ich bin mit meiner Frau vom 15.-22.08. im Raum Sevilla unterwegs. Leider verpasse ich dadurch den Kracher gegen Großaspach, aber man kann ja da auch gut Fussball schauen. Heute ist der Spielplan für La Liga rausgekommen und Betis Sevilla hat ein Heimspiel gehen Valladolid. Kann mir irgendjemand sagen, wie ich am besten an Tickets komme? Ich habe etwas geschaut, Betis hat zwar nen ziemlich großes Stadion mit über 60.000 aber auch nen ordentlichen Zuschauerschnitt von weit über 40.000. Dazu erster Spieltag. Ich kann schlecht einschätzen wie realistisch es ist, am Spieltag Karten zu bekommen oder es sicherer ist die Karten online zu buchen.
Ich denke es ist selbstverständlich das Abzocker-Seiten ala Viagogo usw. nicht in Frage kommen. Danke für eure Hilfe. Natürlich folgt dann auch ein ausführlicher Bericht.

Benutzeravatar
FelixSTB
Beiträge: 254
Registriert: So 10. Aug 2008, 16:53
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von FelixSTB » Sa 6. Jul 2019, 22:41

Ich schließe mich meinem Vorredner gewissermaßen an, denn ich bin im August auch im Urlaub und zwar in Frankreich. Ich habe vor mir ein Spiel in Marseille anzuschauen. Es handelt sich um OM vs. St. Reims am 10.08.19. Falls jemand nützliche Tipps hat bzgl. Ticketkauf (Stadionauslastung?), wo man im Stadion die beste Sicht auf Spielfeld/Fankurve(n) hat, Parkmöglichkeiten am Stadion, usw... wäre für alle Tipps dankbar - gern auch per PN! Einen kurzen Bericht würde ich dann auch verfassen. 8-)

FCH_support_SAW
Beiträge: 878
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 644 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von FCH_support_SAW » Sa 6. Jul 2019, 23:19

FCH_support_SAW hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 19:56
Hallo Hanseaten,

ich bin mit meiner Frau vom 15.-22.08. im Raum Sevilla unterwegs. Leider verpasse ich dadurch den Kracher gegen Großaspach, aber man kann ja da auch gut Fussball schauen. Heute ist der Spielplan für La Liga rausgekommen und Betis Sevilla hat ein Heimspiel gehen Valladolid. Kann mir irgendjemand sagen, wie ich am besten an Tickets komme? Ich habe etwas geschaut, Betis hat zwar nen ziemlich großes Stadion mit über 60.000 aber auch nen ordentlichen Zuschauerschnitt von weit über 40.000. Dazu erster Spieltag. Ich kann schlecht einschätzen wie realistisch es ist, am Spieltag Karten zu bekommen oder es sicherer ist die Karten online zu buchen.
Ich denke es ist selbstverständlich das Abzocker-Seiten ala Viagogo usw. nicht in Frage kommen. Danke für eure Hilfe. Natürlich folgt dann auch ein ausführlicher Bericht.
Ich glaube ich habe das im falschen thread verfasst, da es ja eher um Planung geht, anstatt Berichte. Ich habe Betis jetzt mal eine mail geschrieben, leider habe ich darauf nur eine kurze Info bekommen, welche mir kaum geholfen hat. Ich habe jetzt rausbekommen, dass in Spanien es wohl üblich ist, dass Karten nur in der Woche vor dem Spiel verkauft werden. Ich werde mich also zum Stadion begeben und darauf hoffen, dass ich was an der Tageskassen bekomme.

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1705
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Flo » So 7. Jul 2019, 08:54

FCH_support_SAW hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 23:19
FCH_support_SAW hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 19:56
Hallo Hanseaten,

ich bin mit meiner Frau vom 15.-22.08. im Raum Sevilla unterwegs. Leider verpasse ich dadurch den Kracher gegen Großaspach, aber man kann ja da auch gut Fussball schauen. Heute ist der Spielplan für La Liga rausgekommen und Betis Sevilla hat ein Heimspiel gehen Valladolid. Kann mir irgendjemand sagen, wie ich am besten an Tickets komme? Ich habe etwas geschaut, Betis hat zwar nen ziemlich großes Stadion mit über 60.000 aber auch nen ordentlichen Zuschauerschnitt von weit über 40.000. Dazu erster Spieltag. Ich kann schlecht einschätzen wie realistisch es ist, am Spieltag Karten zu bekommen oder es sicherer ist die Karten online zu buchen.
Ich denke es ist selbstverständlich das Abzocker-Seiten ala Viagogo usw. nicht in Frage kommen. Danke für eure Hilfe. Natürlich folgt dann auch ein ausführlicher Bericht.
Ich glaube ich habe das im falschen thread verfasst, da es ja eher um Planung geht, anstatt Berichte. Ich habe Betis jetzt mal eine mail geschrieben, leider habe ich darauf nur eine kurze Info bekommen, welche mir kaum geholfen hat. Ich habe jetzt rausbekommen, dass in Spanien es wohl üblich ist, dass Karten nur in der Woche vor dem Spiel verkauft werden. Ich werde mich also zum Stadion begeben und darauf hoffen, dass ich was an der Tageskassen bekomme.
Kann mir nicht vorstellen, dass das Spiel ausverkauft ist.
Hansa26 hat geschrieben:Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.
Hansa26 hat geschrieben:Jetzt versteh ich auch, warum Hansa Letzter ist. Wir sind gar nicht so schlecht, die Liga wird nur immer stärker....

Antworten