Amateurfußball

Antworten
Svensen73
Beiträge: 709
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 477 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Svensen73 » Fr 31. Jul 2020, 10:49

Wow, da müsste ich doch tatsächlich im Heimaturlaub mal die OZ aufschlagen, um zu erfahren, dass mein alter Verein aus Jugendzeiten aufgrund des Verzichts von Anker Wismar fortan in der Oberliga spielen wird.

Tolle Sache, TSG Bau, ähm... Rostocker FC.
Gratulation!

"Bauarbeiterblut is' keine Buddermilch!"
(copyright Max K.)
SIGs san Kinnerkram!

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 1901
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 14:52
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Flo » Mi 2. Sep 2020, 13:03

Nachdem die Bayerische Staatsregierung immer noch nicht die Freigabe für den Amateurfußball erteilt hat, erwägt der BFV nun als letzten Schritt den Klageweg zu bestreiten:
https://www.bfv.de/news/corona/2020/09/ ... uelle-urne

Naja - das wird dann dieses Jahr wohl nichts mehr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Flo für den Beitrag:
Captain Oi! (Mi 2. Sep 2020, 17:02)
Bewertung: 1.43%
 
Football is for you and me - not for f*cking industry!

Antworten