LÄNDERSPIELE

Antworten
Darmok
Beiträge: 736
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Darmok » Mo 25. Mär 2019, 12:53

Ich war beim Spiel im Oktober in Amsterdam, da waren noch knapp 2000 Deutsche im Block. Gestern sah es sehr leer aus, denke mal nicht viel mehr als 1-1500. Einmal waren wir gerade da, also der touristische Anreiz lag nicht vor. Dann war es Sonntag und wie das letzte Spiel ausgegangen ist, weiß auch jeder. Spielt vieles mit rein, natürlich auch das angespannte Verhältnis DFB-Fans und auch die Politik. Rechtere Gruppen lehnen Sane, Gnabry etc ab, linke supporten aus Prinzip nicht Deutschland.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Darmok für den Beitrag:
HRO Majo (Di 26. Mär 2019, 10:20)
Bewertung: 1.96%
 

Schorschi
Beiträge: 419
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Schorschi » Mo 25. Mär 2019, 20:15

In der 1. Halbzeit hat die BRD Auswahl genau so gespielt,wie Holland eigentlich spielen wollte.
War total davon überzeugt,daß die Holländer locker gewinnen.

GravelAndSand
Beiträge: 85
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 14:46
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von GravelAndSand » Di 26. Mär 2019, 22:04

Schorschi hat geschrieben:
Mo 25. Mär 2019, 20:15
...die BRD Auswahl ...
warst du früher Kommentator im DDR Fernsehen?
Habe ja schon lange nicht mehr BRD in diesem Zusammenhang gehört/gelesen ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GravelAndSand für den Beitrag:
Darmok (Mi 27. Mär 2019, 12:31)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Wandlitzer1639
Beiträge: 139
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:43
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Wandlitzer1639 » Do 4. Apr 2019, 12:24

BRD-Auswahl ist auch falsch.

Es war, ist und bleibt die Auswahl des DFB.
Ich habe sowieso noch nie verstanden, wie die gleichen Leute "Fussballmafia DFB" rufen und dann die Auswahl genau dieses Verbandes supporten ...? :?
Brandenburg ist Blau Weiss Rot...!

Teepott
Beiträge: 185
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:01
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Teepott » Do 4. Apr 2019, 12:34

Vielleicht weil der DFB viel mehr ist als nur seine Führungsspitze. Diese ist ein verschwindend geringer Anteil aller Mitglieder oder gar aller Deutscher.
Und außerdem:
Woher willst du wissen, dass es dieselben Leute sind? Ausschließlich?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Teepott für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Do 4. Apr 2019, 13:04) • Borsti (Fr 12. Apr 2019, 10:22)
Bewertung: 3.92%
 
"...wenn du so einen Verein einmal hattest, dann wirst du den auch nicht wieder los“.
Sportmoderatorin Jessy Wellmer über den F.C. Hansa Rostock

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3288
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 478 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Borsti » Fr 12. Apr 2019, 10:25

GravelAndSand hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 22:04
warst du früher Kommentator im DDR Fernsehen?
Habe ja schon lange nicht mehr BRD in diesem Zusammenhang gehört/gelesen ;-)
Vielleicht hat Schorschi diesen Kommentar 1973 abgeschickt und hat aber ganz furchtbares Internet zuhause :lol:
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Boeller
Beiträge: 1532
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal

Re: LÄNDERSPIELE

Beitrag von Boeller » Fr 12. Apr 2019, 10:38

Borsti hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 10:25
GravelAndSand hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 22:04
warst du früher Kommentator im DDR Fernsehen?
Habe ja schon lange nicht mehr BRD in diesem Zusammenhang gehört/gelesen ;-)
Vielleicht hat Schorschi diesen Kommentar 1973 abgeschickt und hat aber ganz furchtbares Internet zuhause :lol:
Also bitte, im Vergleich mit dem Rest der Welt ist das deutsche Internet auf dem Stand von 1973
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Antworten