Champions League

Antworten
Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4533
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 432 Mal

Re: Champions League

Beitrag von HG » Mi 2. Mai 2018, 23:54

Zircus hat geschrieben:
Mi 2. Mai 2018, 22:22
... Ob man das Tor nun wirklich Ullreich anlasten muss? So einen Rückpass darf man gar nicht spielen. Da kann man schon Mal mit der Hand–Fuß —Kopf Koordination durcheinander kommen.
Eine gewisse Mitschuld würde ich nicht von der Hand weisen, den Hauptanteil daran trägt er aber mMn nicht. Wir spielen ja auch öfter mal diese elenden Rückpässe, aber das ist eben auch nicht soo einfach wie es aussieht, ich erinnere nur an Ikeng. Es war ja nicht nur der Sekundenbruchteil wo er überlegt, ob Hand oder Fuß. Der Rückpass an sich war die eigentliche Vollkatastrophe, nicht nur auf den falschen Pfosten quer durchs Zentrum und so langsam, dass Benzeema die Chance wittert, wenn er dem hinterhergeht, sondern er erwischt Ullreich damit auf dem falschen und spielt auf dessen schwachen linken Fuß. Auf den anderen Pfosten, hätte er das Ding mit seinem Rechten sonstwohin kloppen können ohne überhaupt nachzudenken. Das wissen die Verteidiger auch bei Einbeinern, auf welche Seite ein Rückpass gespielt werden muss, damit der eigenen Schlussmann nicht mit seinem Standbein in Verlegenheit gebracht wird.

Für mich ist es im Ergebnis aber auch so, dass sich die Bayern in jedem Spiel durch einen krassen Aussetzer selbst um den Lohn gebracht haben und darüber hinaus wären die aber bei einer einigermaßen zufriedenstellenden Chancenverwertung mglw. gar nicht ins Gewicht gefallen. 21 Torschüsse auswärts bei Real, das reicht normalerweise, um die abzuschießen. Lewandowski hätte man aber nach 2,3 Minuten spätestens auswechseln müssen, das hatte nicht mal Kreisklassenniveau, spätestens aber nach der kläglichst versiebten 100%igen. Bayern sollte zusehen, dass man solche overhypten Typen zügig loswird. Dazu kommt, das der TW von Real gestern 2,3 unglaubliche Paraden gezeigt hat. Wie der da mit einer Hand noch die Dinger entschärft hat war spektakulär. Real zwar defensiv wackelig, wie immer, aber eben total abgezockt, mit der Erfahrung durch die Dauerpräsenz auf höchstem Niveau verlieren die halt nicht die Ruhe und Geduld. Selbst wenn man sie da hat wo man will, man darf sich nicht die kleinste Schwäche leisten. Ansonsten tolles Spiel und geiler Fußball, Schiri fand ich bis auf das Handspiel auch gut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor HG für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Do 3. Mai 2018, 11:03)
Bewertung: 2.04%
 
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

p!lle
Beiträge: 406
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Champions League

Beitrag von p!lle » Fr 4. Mai 2018, 09:37

Klarer Torwartfehler und Blackout von Ulreich. Statt den Ball einfach mit rechts (!) wegzuschlagen will er den Ball in die Hand nehmen - was rückblickend betrachtet evtl. besser gewesen wäre. :lol:

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2167
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Zircus » Fr 4. Mai 2018, 19:26

Schober hat damals den Ball mit der Hand aufgenommen, damit waren die Schalker auch nicht zufrieden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag (Insgesamt 3):
Boeller (Fr 4. Mai 2018, 20:10) • Abel (Fr 4. Mai 2018, 20:22) • p!lle (Fr 4. Mai 2018, 22:22)
Bewertung: 6.12%
 

Schorschi
Beiträge: 419
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Schorschi » Sa 26. Mai 2018, 22:28

Real gewinnt schon wieder und Toni Kroos ist dabei.

Schorschi
Beiträge: 419
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Schorschi » Sa 26. Mai 2018, 22:43

Auch so kann ein Endspiel enden:einfach,bescheiden ,seriös,solide und sympathisch und ohne Biervergeudung.

Schorschi
Beiträge: 419
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Schorschi » Sa 26. Mai 2018, 22:48

Kloppi hat vor Spielbeginn so viel und so lange gelacht und sich gefreut.
Aber wer zuletzt lacht,lacht am längsten.
Zidane hat vor dem Spiel nicht gelacht.

Benutzeravatar
Old_School
Beiträge: 91
Registriert: Do 13. Jan 2011, 17:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Old_School » Sa 26. Mai 2018, 22:54

Schön für Toni, glücklich schon im Viertelfinale durch Elfmeter in letzter Sekunde weiter ins Halbfinale, im Halbfinale durch ein Gurkentor wegen Torwartfehler weiter gekommen, im Finale wieder durch zwei riesen Böcke durch Torhüter gewonnen...
Zuletzt geändert von Old_School am Sa 26. Mai 2018, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure,
als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!!!
[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/panzer/panzer-smilies-0010.gif[/img]
Nach St. Pauli fahr ich auf Ketten.....

Benutzeravatar
Old_School
Beiträge: 91
Registriert: Do 13. Jan 2011, 17:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Old_School » Sa 26. Mai 2018, 23:10

Ob es der Plan war von Madrid nach der starken Anfangsphase von Liverpool die Reds zu schwächen und Salah auszuschalten? Wer eignet sich dazu besser als “Terminator“ Ramos!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Old_School für den Beitrag:
rietie (So 27. Mai 2018, 10:13)
Bewertung: 2.04%
 
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure,
als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!!!
[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/panzer/panzer-smilies-0010.gif[/img]
Nach St. Pauli fahr ich auf Ketten.....

Benutzeravatar
Foxtrott Lima
Beiträge: 832
Registriert: Do 7. Jan 2010, 14:58
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Foxtrott Lima » So 27. Mai 2018, 00:31

Schade für Klopp, hätte ich ihm gegönnt. Ramos hat heute gezeigt was er für ein Arschlochspieler ist, austeilen wie ein Berserker und fällt selbst bei der kleinsten Berührung, Spinner. Trotzdem Traumtor von Bale und zwei Kacksituationen von Karius. Ich hoffe er ist stark genug, um sofort einen Haken hinter das Spiel zu setzen, ändern kann er jetzt ja auch nichts mehr. Aber eigentlich interessiert mich doch mehr, was bei Hansa los ist.
" Wir haben nun endlich die nötige Ruhe und die finanzielle Stabilität, den sportlichen Bereich nachhaltig entwickeln und kontinuierlich um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielen zu können.“ Robert Marien

CCibe
Beiträge: 1232
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: Champions League

Beitrag von CCibe » So 27. Mai 2018, 08:28

Foxtrott Lima hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 00:31
...und zwei Kacksituationen von Karius. Ich hoffe er ist stark genug, um sofort einen Haken hinter das Spiel zu setzen, ändern kann er jetzt ja auch nichts mehr...
Ganz ehrlich, wie soll der Kerl das jemals abhaken? Das wird ihn sein ganzes Fußballerleben verfolgen.
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Antworten