Champions League

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 198
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Champions League

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » So 27. Mai 2018, 08:29

Fällt durch den CL Sieg von TK für uns auch nochmal was ab oder ist der Kelch langsam ausgeschöpft?

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4529
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: Champions League

Beitrag von HG » So 27. Mai 2018, 10:09

Ziemlich sicher ausgeschöpft was irgendwelche vertraglichen Regelungen angeht. Eine Ausnahme gibt es die aber allgemein zutrifft, wenn er nochmal vorzeitig in ein anderes Land wechseln würde, dann steht uns prozentual der gleiche Solidaritätsbeitrag zu wie beim Wechsel zu Real.

Davon abgesehen finde ich, dass die Bayern ihren größten Fehler in diesem Jahrtausend gemacht haben, als sie Toni ziehen ließen. Für mich gehört er zu den Top 3 - 5 in der Welt und ist einer der komplettesten Spieler, die ich je gesehen habe. Sein Passpiel ist eine Augenweide, oft die meisten Pässe und an schlechten Tagen haben die ne Quote von mindestens 90%, auch sein Gefühl für Rhythmus und Tempo eines Spiels und die zu bestimmen. Dazu immer noch ein typischer Mecklenburger, eher introvertiert und kein Gelaber und Selbstdarstellung. So ist er für viele zwar kein Superstar, weil er sich auf und neben dem Platz auch nicht so benimmt, dafür zeigt er auf dem Platz, worauf es ankommt. Seine Erfolge sprechen für ihn und ich habe keine Ahnung, was man mit 28 noch mehr erreichen kann im Fußball als er, schon Wahnsinn die Karriere bisher. Drücke auch die Daumen, dass er das noch ein paar Jahre und ohne Verletzungen zeigen kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor HG für den Beitrag (Insgesamt 6):
HansafanPotsdam (So 27. Mai 2018, 10:26) • lotse (Mo 28. Mai 2018, 07:07) • oceansoul (Mo 28. Mai 2018, 09:02) • Hansaland_Brandenburg (Mo 28. Mai 2018, 10:33) • Whisky 66 (Mo 28. Mai 2018, 14:58) • Flo KG MOB (Mo 28. Mai 2018, 17:52)
Bewertung: 12.5%
 
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 724
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Abel » So 27. Mai 2018, 10:16

Für Karius ist das natürlich ein Alptraum, aber man muss auch einfach sagen, dass er die Qualität nicht hat. Nicht seine Schuld und er stellt sich nicht selbst auf (zudem hat Mignolet genauso Aussetzer). Aber wenn du auf dem Niveau bei so einer wichtigen Position nicht gut besetzt bist, rächt sich das.

Boeller
Beiträge: 1296
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Boeller » So 27. Mai 2018, 10:22

Wie sagte eben ein guter Freund? In England sind sogar deutsche Torhüter scheiße.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 2):
Borsti (Mo 28. Mai 2018, 21:57) • BolekHRO (Mo 28. Mai 2018, 23:34)
Bewertung: 4.17%
 
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Benutzeravatar
Fieser Tüftler
Beiträge: 702
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:27
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Fieser Tüftler » So 27. Mai 2018, 13:02

Toni ist natürlich (Vor-)Pommer, aber ansonsten würd ich zustimmen, HG.

Zu Karius kann und muss man nicht viel sagen, er wird am besten wissen, was er da verbockt hat. Und dass, wenn es schlecht läuft, das es jetzt vorbei ist mit der Chance auf Top-Clubs wie Liverpool. Sowas knickt die Karriere mächtig.
Das ZDF hat ja gestern Nacht noch einen kurzen Ausschnitt veröffentlicht, den ich im Spiel sofort wieder vergessen hatte, wo Ramos mit ordentlich Tempo (allerdings auch leicht geschubst von Lovren) Karius den Ellenbogen an den Kopf haut. 2 Minuten später dann der erste Riesenpatzer.
Aber gut, ob jetzt daran lag oder nicht, wenn er nicht 'ne Gehirnerschütterung hat, wird danach morgen schon keiner mehr krähen, die Tore, alle 3, bleiben aber im Gedächtnis.
https://twitter.com/ZDFsport/status/1000485436991655937
Frankfurt, Dortmund, Bayern München - scheißegal
Hansa Rostock - Extrem gefährlich

Tzadikamiga
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 08:34
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Tzadikamiga » So 27. Mai 2018, 13:35

HG hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 10:09
Ziemlich sicher ausgeschöpft was irgendwelche vertraglichen Regelungen angeht. Eine Ausnahme gibt es die aber allgemein zutrifft, wenn er nochmal vorzeitig in ein anderes Land wechseln würde, dann steht uns prozentual der gleiche Solidaritätsbeitrag zu wie beim Wechsel zu Real.

Davon abgesehen finde ich, dass die Bayern ihren größten Fehler in diesem Jahrtausend gemacht haben, als sie Toni ziehen ließen. Für mich gehört er zu den Top 3 - 5 in der Welt und ist einer der komplettesten Spieler, die ich je gesehen habe. Sein Passpiel ist eine Augenweide, oft die meisten Pässe und an schlechten Tagen haben die ne Quote von mindestens 90%, auch sein Gefühl für Rhythmus und Tempo eines Spiels und die zu bestimmen. Dazu immer noch ein typischer Mecklenburger, eher introvertiert und kein Gelaber und Selbstdarstellung. So ist er für viele zwar kein Superstar, weil er sich auf und neben dem Platz auch nicht so benimmt, dafür zeigt er auf dem Platz, worauf es ankommt. Seine Erfolge sprechen für ihn und ich habe keine Ahnung, was man mit 28 noch mehr erreichen kann im Fußball als er, schon Wahnsinn die Karriere bisher. Drücke auch die Daumen, dass er das noch ein paar Jahre und ohne Verletzungen zeigen kann.
Hallo HG, vielen Dank für diesen Beitrag. 100 % Zustimmung! Bin mächtig stolz auf diesen Jungen.
Fernsteuerung? Nö!

Benutzeravatar
pfuetze
Beiträge: 3553
Registriert: Fr 1. Mär 2002, 16:59
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Champions League

Beitrag von pfuetze » Mo 28. Mai 2018, 10:32

Old_School hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 23:10
Ob es der Plan war von Madrid nach der starken Anfangsphase von Liverpool die Reds zu schwächen und Salah auszuschalten? Wer eignet sich dazu besser als “Terminator“ Ramos!
Ich glaube kaum das man beim Fußball eine Schulterverletzung einplanen kann! Außer es ist eine Vorschädigung bekannt, aber das entzieht sich meiner Kenntnis!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pfuetze für den Beitrag:
lunky (Mo 28. Mai 2018, 20:37)
Bewertung: 2.08%
 

Benutzeravatar
Fussballer
Beiträge: 208
Registriert: Mo 29. Okt 2001, 11:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Fussballer » Mo 28. Mai 2018, 19:18

.
"...die, die sich dopen"

http://www.sueddeutsche.de/sport/ronald ... -1.3994329

„…Am Sonntagabend kam das Lied natürlich auch am Rande der Feierlichkeiten des jüngsten Triumphs zur Aufführung. Diesmal sorgte es für Aufsehen, weil Cristiano Ronaldo, 33, zum Mikrofon griff - und den Text weiterdrehte. Verteidiger Theo hatte zum "Reyes de Europa" angesetzt. Und Ronaldo hängte ein ". . .los que se dopan. . ." an. Zu Deutsch: Die Könige Europas sind also "die, die sich dopen".“

Wird vermutlich, schon wie bei Guardiola und Zidane, folgenlos bleiben.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3149
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Borsti » Mo 28. Mai 2018, 21:58

Boeller hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 10:22
Wie sagte eben ein guter Freund? In England sind sogar deutsche Torhüter scheiße.
Vielleicht hat er sich auch einfach nur sehr gut eingelebt.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 4845
Registriert: Do 20. Sep 2001, 10:52
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Nils » Do 7. Jun 2018, 14:21

Fieser Tüftler hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 13:02
Aber gut, ob jetzt daran lag oder nicht, wenn er nicht 'ne Gehirnerschütterung hat, wird danach morgen schon keiner mehr krähen, die Tore, alle 3, bleiben aber im Gedächtnis.
Und er hat eine Gehirnerschütterung davon getragen und Sehstörungen gehabt und DANACH krähen nun doch einige. Und Ramos grinst.
"Dass die immer weinen müssen..." Oli Kahn

"mich erinnert das an die Texte von Xavier Naidoo,ständig sucht man zwischen den Zeilen....findet nix" (Zirkus)

Antworten