Seite 24 von 24

Re: Amateurfußball

Verfasst: Fr 30. Nov 2018, 07:35
von p!lle
Du hast ihn nicht verstanden.

Re: Amateurfußball

Verfasst: Fr 30. Nov 2018, 07:50
von Flo
Jan hat geschrieben:
Do 29. Nov 2018, 21:25
Anna-Lena hat geschrieben:
Do 29. Nov 2018, 19:33
Jan hat geschrieben:
Mi 28. Nov 2018, 16:09
Diese Sturheit macht einen echt wütend. Dabei scheint die Lösung doch so einfach?

4 Regionalligen, Südwest und West bleiben so wie sie sind.
Bayern wird zusammengelegt mit Sachsen und Thüringen. Brauchen wir wirklich einen VFB eichstätt in der 3. Liga (gerade erster in der Bayernliga)?
Die Nord Regionalliga bestehend aus MV, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Schleswig Holstein und Niedersachsen.
Der Ansatz klingt gut und wurde m. W. in der Form schon öffentlich diskutiert. Ob wir jetzt einen VfB Eichstätt oder VfL Hau mich Blau in der 3. Liga brauchen oder nicht, darüber darf es doch keine zwei Meinungen geben, insofern der Verein es sportlich realisiert und wirtschaftlich stemmen kann, warum nicht? Wo ist der sportliche Leistungsgedanke?
Ich gebe dir doch vollkommen Recht, aber das war doch überhaupt nicht mein Grundton.
Ich glaube du hast meine behauptete Korrelation zwischen der Bayernliga und dem Vfb Eichstätt nicht verstanden. Die Bayernliga hat im Vergleich zu anderen Ligen meiner Meinung nach so ein kleines bzw. schlechtes Teilnehmerfeld, dass nur dadurch solche "Märchen" wie in Form des VfB Eichstätt enstehen.
Der VfB Eichstätt würde eh zu 99% auf einen Aufstieg verzichten. Also locker bleiben.

Re: Amateurfußball

Verfasst: Fr 30. Nov 2018, 12:13
von Cairowashere
Jetzt demonstrieren auch die Mannschaften der dritten Liga - Eine Minute die „Füße stillhalten“

edit: Offizielle Mitteilung von Hansa: https://www.fc-hansa.de/news/drittligis ... stand.html

https://www.liga3-online.de/drittligist ... illstehen/ (liga 3online)

Re: Amateurfußball

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:55
von Borste84
Ich packe das mal hier rein.

https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2018 ... estor.html

Mein Mitleid hält sich in Grenzen...

Re: Amateurfußball

Verfasst: Sa 15. Dez 2018, 09:53
von p!lle
Wurde im Red Bull-Thread auch schon angeschnitten. :)

Re: Amateurfußball

Verfasst: So 6. Jan 2019, 22:26
von inkasso.Herrenhausen
Der Wuppertaler SV ist pleite. Alle Spieler (bis auf Einen) können den Verein in der Winterpause ablösefrei verlassen.

Re: Amateurfußball

Verfasst: Do 7. Feb 2019, 19:09
von Flo
"Mitgliederversammlung bei TeBe Berlin gerät zur Farce"

https://www.focus.de/sport/fussball/tra ... 57803.html

Ein Investor will sehr gerne den Verein übernehmen. Dabei ist ihm jedes Mittel recht, besonderes Highlight:
Dabei half er offensichtlich gehörig nach, denn zur Versammlung erschienen deutlich mehr Mitglieder als sonst. "Viele unbekannte Gesichter, viele Bulgaren, die meinten, dass ihr Boss sie geschickt habe", sagte Mitglied und Langzeitfan Denis Roters dem "Tagesspiegel". Zehn Kandidaten traten an für die fünf Plätze im Aufsichtsrat, je fünf von Seiten der Fans und fünf von Redlich.
Diese Bulgaren sollen wohl als Mitarbeiter in der Fitness Firma vom Investor Redlich aufgetreten sein.

Ferner soll es wohl auch noch so gewesen sein, dass der Wortführer der Mitgliederversammlung selbst im Aufsichtsrat saß.

Re: Amateurfußball

Verfasst: Do 7. Feb 2019, 19:45
von HRO Majo
Flo hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 19:09
"Mitgliederversammlung bei TeBe Berlin gerät zur Farce"

https://www.focus.de/sport/fussball/tra ... 57803.html

Ein Investor will sehr gerne den Verein übernehmen. Dabei ist ihm jedes Mittel recht, besonderes Highlight:
Dabei half er offensichtlich gehörig nach, denn zur Versammlung erschienen deutlich mehr Mitglieder als sonst. "Viele unbekannte Gesichter, viele Bulgaren, die meinten, dass ihr Boss sie geschickt habe", sagte Mitglied und Langzeitfan Denis Roters dem "Tagesspiegel". Zehn Kandidaten traten an für die fünf Plätze im Aufsichtsrat, je fünf von Seiten der Fans und fünf von Redlich.
Diese Bulgaren sollen wohl als Mitarbeiter in der Fitness Firma vom Investor Redlich aufgetreten sein.

Ferner soll es wohl auch noch so gewesen sein, dass der Wortführer der Mitgliederversammlung selbst im Aufsichtsrat saß.
Die brauchen sich nicht wundern bei ihrer Satzung. Die Mitglieder sind bei denen sofort Stimmberechtigt. So kann man natürlich schnell ein paar Bulgaren die Mitgliedschaft zahlen und für sich stimmen lassen.

Re: Amateurfußball

Verfasst: Fr 8. Feb 2019, 09:25
von zwei
Will TeBe dann wieder in die Champions League?