Amateurfußball

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3860
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 949 Mal
Danksagung erhalten: 1347 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Borsti » Do 9. Jul 2020, 09:53

Wenn ich mich recht entsinne, hat Real nichts an den GFC zahlen müssen, hat aber eine Delegation nach Madrid eingeladen, damit die sich mal alles angucken können. Da wurde dann nichts verhandelt, weil - wie Pfütze schon sagt - nichts zu verhandeln war. Ob das nun dieser Ausflug war... keine Ahnung.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Frank66
Beiträge: 149
Registriert: Mo 17. Dez 2001, 15:27
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Frank66 » Do 9. Jul 2020, 12:55

pfuetze hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 08:57
pommernjung hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 20:23
Ich finde das sagt schon einiges aus.
Jou, das die zuviel Geld und Langeweile haben. Eine Delegation zu schicken um über feststehende Beträge zu verhandeln, das hat schon was. Solchen Wichtigtuern würde ich auch keine Hand geben!
Sehe ich nicht so. Hat was mit Benehmen oder auch Anstand zu tun. Ich hätte mich gefreut an seiner Stelle mal ein paar Landsleute zu sehen und zu sprechen. Generell finde ich ihn ok und hat sich alles schwer erarbeitet usw. Ist auch ein gewisses Aushängeschuld unseres Bundeslandes. Aber so ein Ultraheld wie ihn manche immer sehen, gerade hier im Forum, ist er nun wahrlich nicht.Auch schaue ich mir solche Selbstdarsteller-Filme von ihm oder auch jetzt Schweinsteiger natürlich nicht an. Finde ich ehrlich gesagt voll daneben...
H.Köbbert,Hansa-Kult-Lied "Des Gegners Tor ist unser Ziel,ihm alle volle Netze"

WiederWindauchweht...
Beiträge: 501
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von WiederWindauchweht... » Do 9. Jul 2020, 13:11

Borsti hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 09:53
Wenn ich mich recht entsinne, hat Real nichts an den GFC zahlen müssen, hat aber eine Delegation nach Madrid eingeladen, damit die sich mal alles angucken können. Da wurde dann nichts verhandelt, weil - wie Pfütze schon sagt - nichts zu verhandeln war. Ob das nun dieser Ausflug war... keine Ahnung.
https://rp-online.de/sport/fussball/ama ... d-21516963
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WiederWindauchweht... für den Beitrag:
Borsti (Do 9. Jul 2020, 13:52)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1605
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 676 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von rob » Do 9. Jul 2020, 16:44

Frank66 hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 12:55
pfuetze hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 08:57
pommernjung hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 20:23
Ich finde das sagt schon einiges aus.
Jou, das die zuviel Geld und Langeweile haben. Eine Delegation zu schicken um über feststehende Beträge zu verhandeln, das hat schon was. Solchen Wichtigtuern würde ich auch keine Hand geben!
Sehe ich nicht so. Hat was mit Benehmen oder auch Anstand zu tun. Ich hätte mich gefreut an seiner Stelle mal ein paar Landsleute zu sehen und zu sprechen. Generell finde ich ihn ok und hat sich alles schwer erarbeitet usw. Ist auch ein gewisses Aushängeschuld unseres Bundeslandes. Aber so ein Ultraheld wie ihn manche immer sehen, gerade hier im Forum, ist er nun wahrlich nicht.Auch schaue ich mir solche Selbstdarsteller-Filme von ihm oder auch jetzt Schweinsteiger natürlich nicht an. Finde ich ehrlich gesagt voll daneben...
Schweinsteiger hat seinen Film nach seiner Karriere veröffentlichen lassen. Herr Kroos mitten in seiner Karriere. Das wirkt auf mich ziemlich abgehoben, àla „Ich bin 20 Jahre alt und habe meine Memoiren geschrieben“.

Will Toni Kroos hier nicht schlecht reden, aber auf mich wirkt er sehr... mmmhh... eigenwillig. Aber sein Kontostand wird ihm recht geben...

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1301
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 692 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Abel » Do 9. Jul 2020, 16:53

Niemand hier kennt Toni Kroos persönlich. Ich finde zudem auch nicht, dass er in irgendeiner Pflicht steht etwas für Hansa oder Greifswald zu machen, nur weil er hier am Anfang ein wenig gekickt hat.

zwei
Beiträge: 807
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 407 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von zwei » Do 9. Jul 2020, 16:55

Er könnte wenigstens nochmal für eine sehr hohe Ablösesumme wechseln. Immer nur Real Madrid ist doch langweilig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zwei für den Beitrag:
ollla (Fr 10. Jul 2020, 08:32)
Bewertung: 1.43%
 
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 696
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 1191 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Do 9. Jul 2020, 17:00

Wer ist dieser Herr Kroos und was hat der mit Hansa zu tun?

Benutzeravatar
pommernjung
Beiträge: 195
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 18:05
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von pommernjung » Do 9. Jul 2020, 17:07

pfuetze hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 08:57
pommernjung hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 20:23
Ich finde das sagt schon einiges aus.
Jou, das die zuviel Geld und Langeweile haben. Eine Delegation zu schicken um über feststehende Beträge zu verhandeln, das hat schon was. Solchen Wichtigtuern würde ich auch keine Hand geben!
Moin Pfütze, ich kenne dich genauso wenig wie Toni Kroos. Der von mir beschriebene Sachverhalt ist wirklich so passiert, ob nun zum verhandeln, oder wie Borsti schrieb auf Einladung von Real, weiß ich nicht mehr. Du kannst auch gerne deine Meinung haben aber ich sehe es so wie Frank66. Wenn eine Delegation aus meiner Heimat in der Stadt ist, dann gebietet es mir der Anstand mir diese 5 min mal zu geben. Zumal einige Personen aus dieser Delegation Toni bekannt waren. Und wir reden hier nicht von einer Delegation die alle paar Wochen mal dort aufschlägt. Wollte hier kein Fass aufmachen aber in meinen Augen lässt das halt tief blicken.
"Heute sind wir Gäste und 2006 sind wir Gastgeber" (Aussage des türkischen Nationaltrainers während der Fußball WM 2002 in Japan / Südkorea)

16. November 2005, Türkei - Schweiz 4:2 (Hinspiel 0:2) Danke Schweiz!

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1301
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 692 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Abel » Mo 27. Jul 2020, 18:30

In Erfurt hat sich ein Investor gefunden, der einen Neustart in der Oberliga ermöglicht. Zuvor hatte man im Winter den Spielbetrieb in der Regionalliga eingestellt.

Ktv
Beiträge: 106
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 22:49
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Amateurfußball

Beitrag von Ktv » Di 28. Jul 2020, 11:04

rob hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 15:40
greiflam hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 12:20
rob hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 11:40
Schönes Beispiel für Fake News.

Gestern berichtet die OZ exklusiv und großspurig, dass Toni Kroos ein neues Stadion in Greifswald mitfinanzieren will.

Heute dementiert sowohl der Greifswalder FC als auch Toni Kroos, dass es überhaupt Gespräche gegeben hat.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/toni ... al-madrid/

Gossenjournalismus ohne (seriöse) Quellen nenne ich so was... peinlich.
Dazu gab es heute 3! Artikel in der OZ HGW. Es wird auch immer wieder über seine angebliche Heimatverbundenheit geschwafelt. Habe ich was verpasst?
Zumindest Hansa scheint ihm am Allerwertesten vorbeizugehen. Das hat er ja mal durchblicken lassen. Lässt er sich ab und an in HGW oder beim GFC blicken?
Ich habe mal gehört, er hat Hansa ein paar Kleinbusse für die Nachwuchsabteilung spendiert. Soviel dazu. Wer seinen Podcast hört, dem wird auffallen, dass ihm Hansa nicht egal ist. Ansonsten kann ich jemanden hier im Forum zitieren, der sinngemäß sagte: "Toni Kroos war ein Glücksfall für Hansa und nicht Hansa für Toni Kroos". Zudem sollte bekannt sein, wie Hansa hier mit seinem Vater und seinem Bruder umgegangen ist...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ktv für den Beitrag (Insgesamt 3):
lunky (Di 28. Jul 2020, 13:33) • tomm62 (Di 28. Jul 2020, 14:00) • Fieser Tüftler (Di 28. Jul 2020, 18:29)
Bewertung: 4.29%
 

Antworten