Regionalliga Nordost Saison 2016/2017

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4534
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von HG » So 11. Sep 2016, 17:09

Schönberg schwächelt unerwartet, heute deutlich auswärts verloren. Und Neustrelitz hatte als Tabellenschlusslicht die Ehre, Carl-Zeiss als Tabellenführer den ersten Gegentreffer im 6. Spiel einzuschenken, Jena zieht allerdings nach dem 1:4 beeindruckend weiter seine Kreise, 6 Siege, 1 Gegentreffer. Lok gut gestartet, leider leider Niederlage heute gegen die Dosen II.
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

Ironlike
Beiträge: 498
Registriert: Fr 28. Dez 2007, 14:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von Ironlike » Mo 12. Sep 2016, 07:57

War Gestern beim Schönberg Spiel in Zittau vor Ort. Florian Esdorf sah bei dem ein oder anderen Gegentor nicht wirklich gut aus. Immer ein Schritt zu spät am Gegner. Positiv hat mir Lukas Scherff gefallen. Der Junge macht sich.

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4534
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von HG » Mo 5. Dez 2016, 08:45

Interessante Ergebnisse am 16. Spieltag: Neustrelitz mit erstem Dreier nach 14 Niederlagen, 1:4 auswärts nach Rückstand ausgerechnet bei RBII. Abgeschlagen Letzter mit 4 Punkten. Schönberg ebenfalls mit 4:1 ein wichtiger Sieg, um sich von den Abstiegsplätzen fernzuhalten. Jena "nur" mit einem Unentschieden, Manni mit spätem Elfmetertor(9 Saisontreffer)zum Ausgleich. Lok (1:4) und BFC (1:2) unterliegen zu Hause. Dennis Srbeny mit dem 11.Saisontor zur Führung der Berliner, hat in 8 der letzten 9 Spiele mindestens einmal getroffen bzw. 9 mal in 9 aufeinanderfolgenden Spielen.
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

turus
Beiträge: 124
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 19:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von turus » Mo 13. Mär 2017, 10:45

War das die Vorentscheidung in der Regionalliga Nordost? Während Energie Cottbus überraschend mit 1:3 gegen Auerbach verlor, machte der FC Carl Zeiss Jena Nägel mit Köpfen und gewann beim Tabellendritten Berliner AK 07 locker flockig mit 3:1. Besonders in der 1. HZ spielte Jena vor 1.113 Zuschauern unfassbar souverän auf. Mehr dazu im Bericht: http://www.turus.net/sport/fussball/8913-vorentscheidung-in-der-rl-nordost-fc-carl-zeiss-jena-laesst-beim-bak-nichts-anbrennen.html​

Benutzeravatar
BBS
Beiträge: 328
Registriert: Do 19. Apr 2012, 17:09
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von BBS » Mo 3. Apr 2017, 19:14

http://www.sportbuzzer.de/artikel/fc-schonberg-95-gibt-ruckzug-bekannt/ Schönberg ab 2017/2018 dann nur noch auf Landesebene unterwegs!
Vom Ostseestadion bis an Deutschland's Rand - Hansa regiert das ganze Land!
Rien ne va plus, JK
You're nothing special, we lose every week!
Ist dir nah' das Weib, ist der Streit nicht weit!

Benutzeravatar
kettcar
Beiträge: 293
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 12:56
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von kettcar » Di 4. Apr 2017, 21:12

Schade um die Truppe mit etlichen ehemaligern Hansa-Nachwuchskickern. Vielleicht die Chance jetzt mal was Dauerhaftes in Schönberg zu schaffen. Durch die Abhängigkeit von Palmberg gings ja schon mal zurück bis in die Verbandsliga (damals dann als Hansasponsor). Zeigt auch ganz gut, dass die Regionalliga eben nicht mehr viel mit Amateurkickern zu tun hat, auch wenn die Kulisse öfter so wirkt. Die Anforderungen sind happig. Nutznießer ist Neustrelitz, die wahrscheinlich mit einstelliger Punktzahl die Klasse halten.

Benutzeravatar
Scholle
Beiträge: 1380
Registriert: Mo 23. Jun 2003, 00:00
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 473 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von Scholle » Di 4. Apr 2017, 21:24

Warum bleibt Neustrelitz drin, wenn Schönberg freiwillig runter geht?
René J. 15.9.1979 - 31.5.2004
Martin M. 11.11.1980 - 10.06.2005

Benutzeravatar
Hansa4Life
Beiträge: 1234
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal

Regionalliga Nordost Saison 2015/2016

Beitrag von Hansa4Life » Di 4. Apr 2017, 21:30

[i]Damit ergeben sich für die Neustrelitzer Regionalliga-Kicker ganz neue Situationen im Abstiegskampf. Da mit der Bundesliga-Reserve von RB Leipzig sich bereits eine Mannschaft zur neuen Saison aus der Regionalliga zurückzieht, stehen bereits zwei Absteiger fest. Das heißt für die Neustrelitzer: Wenn der Staffelerste aufsteigen sollte oder kein Ost-Klub aus Liga drei absteigen sollte, wäre der Klassenerhalt bereits jetzt schon sicher.[/i] http://www.nordkurier.de/lokalsport-neustrelitz/schoenberg-zieht-zurueck-neustrelitz-kann-nicht-jubeln-0427495204.html

Benutzeravatar
Rand-Hamburger
Beiträge: 279
Registriert: So 6. Nov 2005, 19:53
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re:Regionalliga Nordost Saison 2016/2017

Beitrag von Rand-Hamburger » Di 4. Apr 2017, 21:30

[quote="Scholle" post=858193]Warum bleibt Neustrelitz drin, wenn Schönberg freiwillig runter geht?[/quote] Dito, verstehe ich auch nicht?!
Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben,
die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen,
ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind.
Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten.
Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv
geäußerten Meinungen der Spieler mit in meine objektiven einfließen lassen.
(Erich Ribbeck)

Pommes
Beiträge: 13
Registriert: Sa 18. Jul 2009, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re:Regionalliga Nordost Saison 2016/2017

Beitrag von Pommes » Mi 5. Apr 2017, 01:52

Die Regionalliga Nordost setzt sich diese Saison und nächste Saison aus 18 teilnehmenden Mannschaften zusammen. Mit Red Bull und Schönberg verlassen 2 sicher die Staffel. Bleiben 16 Teams übrig. Aus der Oberliga Nord und Süd steigen die jeweiligen Meister auf. Macht wieder 18 Teams und so gäbe es keinen sportlichen Absteiger. Interessant wird es, wenn Jena/ Cottbus aufsteigen und/ oder ein Team aus der 3. Liga absteigt, welches der Reguo Nordost angehört (Wir, Erfurt). Beispiel: Jena als Meister steigt nicht auf, Erfurt steigt aus der 3. Liga ab. Dann würde Neustrelitz absteigen.

Antworten