1. Bundesliga

Antworten
Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1309
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von Kotte59 » Sa 26. Aug 2017, 16:08

[quote="p!lle" post=866579]Der Hamburger SV ist Tabellenführer der 1. Fußball-Bundesliga. [IMG Size=500]https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/21078360_1676061109095297_1518922269300811682_n.jpg?oh=863ff1cb25708aa4dd9ec7190b3d62b8&oe=5A19EF6C[/IMG][/quote] Hahaha, alle hamse Mitleid... :lol:
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Benutzeravatar
hansa60
Beiträge: 52
Registriert: So 8. Mai 2005, 20:34
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von hansa60 » Fr 22. Sep 2017, 14:42

Klasse Aktion, Daumen hoch: Am 7. Dezember tritt der 1. FC Köln in der Europa-League-Gruppenphase bei Roter Stern Belgrad an. Einige FC-Anhänger hatten sich schon vor dem offiziellen Ticketverkauf durch ihren Verein mit Karten für die Partie in Serbien eingedeckt, um sicher dabei sein zu können. Der Haken: Sie konnten nur Tickets im Paket für alle drei Vorrundenspiele von Roter Stern Belgrad erwerben. Um die Eintrittskarten für die Partien gegen den FC Arsenal (19. Oktober) und BATE Baryssau (14. September) nicht verfallen zu lassen, spendeten sie diese in einer breit angelegten Aktion an das Zvecanska-Waisenhaus in Belgrad. "Wow", twitterte Roter Stern vor zwei Tagen. Und: "Das ist eine tolle Geste. Das ist, was Fußball immer ausmachen sollte." Beim ersten Heimspiel, dem gegen BATE Baryssau (1:1), nutzten die Kinder ihre Karten bereits. Mit einer Urkunde bedankten sie sich bei den FC-Anhängern. Quelle: Kicker.de

exil-rostocker
Beiträge: 308
Registriert: Do 11. Dez 2014, 23:34
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von exil-rostocker » Fr 22. Sep 2017, 18:55

[quote="hansa60" post=867434]Klasse Aktion, Daumen hoch: Am 7. Dezember tritt der 1. FC Köln in der Europa-League-Gruppenphase bei Roter Stern Belgrad an. Einige FC-Anhänger hatten sich schon vor dem offiziellen Ticketverkauf durch ihren Verein mit Karten für die Partie in Serbien eingedeckt, um sicher dabei sein zu können. Der Haken: Sie konnten nur Tickets im Paket für alle drei Vorrundenspiele von Roter Stern Belgrad erwerben. Um die Eintrittskarten für die Partien gegen den FC Arsenal (19. Oktober) und BATE Baryssau (14. September) nicht verfallen zu lassen, spendeten sie diese in einer breit angelegten Aktion an das Zvecanska-Waisenhaus in Belgrad. "Wow", twitterte Roter Stern vor zwei Tagen. Und: "Das ist eine tolle Geste. Das ist, was Fußball immer ausmachen sollte." Beim ersten Heimspiel, dem gegen BATE Baryssau (1:1), nutzten die Kinder ihre Karten bereits. Mit einer Urkunde bedankten sie sich bei den FC-Anhängern. Quelle: Kicker.de[/quote] Schade, daß solche Meldungen uninteressant für unsere Boulevardjournalie ist... Oder habe ich da was überlesen ?

Benutzeravatar
Foxtrott Lima
Beiträge: 859
Registriert: Do 7. Jan 2010, 14:58
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von Foxtrott Lima » Mo 25. Sep 2017, 22:34

Der wichtigste Zweck ist erreicht, die Kids können ins Stadion, wen interessiert da der Boulevard. Schöne Aktion der Kölner.
" Wir haben nun endlich die nötige Ruhe und die finanzielle Stabilität, den sportlichen Bereich nachhaltig entwickeln und kontinuierlich um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielen zu können.“ Robert Marien

Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 233
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von Hansaland_Brandenburg » Do 28. Sep 2017, 15:32

Die Bayern schmeißen Ancelotti raus. Is das schlecht. :sick:

Benutzeravatar
klaufix
Beiträge: 148
Registriert: Do 17. Jul 2014, 18:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von klaufix » Do 28. Sep 2017, 15:47

[quote="Hansaland_Brandenburg" post=867567]Die Bayern schmeißen Ancelotti raus. Is das schlecht. :sick:[/quote] Warum?

Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 233
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von Hansaland_Brandenburg » Do 28. Sep 2017, 16:02

[quote="Klaufix" post=867568][quote="Hansaland_Brandenburg" post=867567]Die Bayern schmeißen Ancelotti raus. Is das schlecht. :sick:[/quote] Warum?[/quote] Championsleague 2. Platz in der Tabelle, eine Niederlage gegen die Pariser Klumpfüße muss (kann) man eventuell auch mal so hinnehmen, die sollen ja auch bisschen knödeln können. Bundesliga 4 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sorgt bei Bayern wohl schon für mächtiges Magengrummeln. Find das persönlich einfach alles so dermaßen überzogen und einfach nur noch krank. Aber is eben auch nur mein persönliches Empfinden. Als Hansafan ist man da doch eher andere Emotionen gewöhnt.

Benutzeravatar
klaufix
Beiträge: 148
Registriert: Do 17. Jul 2014, 18:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von klaufix » Do 28. Sep 2017, 16:24

Ich denke, dass es nicht an den Ergebnissen lag...

FCH_support_SAW
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1086 Mal
Danksagung erhalten: 1284 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von FCH_support_SAW » Do 28. Sep 2017, 16:28

[quote="Hansaland_Brandenburg" post=867570][quote="Klaufix" post=867568][quote="Hansaland_Brandenburg" post=867567]Die Bayern schmeißen Ancelotti raus. Is das schlecht. :sick:[/quote] Warum?[/quote] Championsleague 2. Platz in der Tabelle, eine Niederlage gegen die Pariser Klumpfüße muss (kann) man eventuell auch mal so hinnehmen, die sollen ja auch bisschen knödeln können. Bundesliga 4 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sorgt bei Bayern wohl schon für mächtiges Magengrummeln. Find das persönlich einfach alles so dermaßen überzogen und einfach nur noch krank. Aber is eben auch nur mein persönliches Empfinden. Als Hansafan ist man da doch eher andere Emotionen gewöhnt.[/quote] Hast das Spiel am Mittwoch gesehen? Ich habe selten eine Bayern-Mannschaft so hilflos und unterlegen gesehen. In 90min eine Torchance durch einen Schuss nach einer Ecke. Ich meine ich stecke bei Bayern kaum drin, aber man sieht doch, dass die Mannschaft alles andere als intakt ist. Dazu soll die Traininsgqualität sehr schlecht sein. Ancelotti saß auch immer wie ne Salzsäule an der Linie und hat es über sich ergehen lassen. Denke mal, dass das Rummenigge und Co auch etwas zu emotionslos und stur war. Aber insgesamt: wayne...Samstag Heimspiel ^^

SN
Beiträge: 302
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 23:26
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

1. Bundesliga 2017/18

Beitrag von SN » Do 28. Sep 2017, 17:59

[quote="Christian" post=867574][quote="Hansaland_Brandenburg" post=867570][quote="Klaufix" post=867568][quote="Hansaland_Brandenburg" post=867567]Die Bayern schmeißen Ancelotti raus. Is das schlecht. :sick:[/quote] Warum?[/quote] Championsleague 2. Platz in der Tabelle, eine Niederlage gegen die Pariser Klumpfüße muss (kann) man eventuell auch mal so hinnehmen, die sollen ja auch bisschen knödeln können. Bundesliga 4 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sorgt bei Bayern wohl schon für mächtiges Magengrummeln. Find das persönlich einfach alles so dermaßen überzogen und einfach nur noch krank. Aber is eben auch nur mein persönliches Empfinden. Als Hansafan ist man da doch eher andere Emotionen gewöhnt.[/quote] Hast das Spiel am Mittwoch gesehen? Ich habe selten eine Bayern-Mannschaft so hilflos und unterlegen gesehen. In 90min eine Torchance durch einen Schuss nach einer Ecke. Ich meine ich stecke bei Bayern kaum drin, aber man sieht doch, dass die Mannschaft alles andere als intakt ist. Dazu soll die Traininsgqualität sehr schlecht sein. Ancelotti saß auch immer wie ne Salzsäule an der Linie und hat es über sich ergehen lassen. Denke mal, dass das Rummenigge und Co auch etwas zu emotionslos und stur war. Aber insgesamt: wayne...Samstag Heimspiel ^^[/quote] Zum einen das. Zum anderen muss man sich nur mal die Aufstellung von gestern anschauen. Keiner der beiden Weltmeister in der Innenverteidigung. Der Franzose und der Holländer durften auch auf der Bank Platz nehmen. Wirkte schon etwas provokant gegen Paris so zu beginnen. Zumal ihm wohl auch ein lukratives Angebot aus China vorliegt.

Antworten