WM 2018

Benutzeravatar
Achim1979
Beiträge: 274
Registriert: Di 20. Feb 2007, 20:42
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Achim1979 » Sa 7. Jul 2018, 11:03

Borsti hat geschrieben:
Sa 7. Jul 2018, 10:53
Erinnert mich ein bißchen an Deutschland 2002; da war der Turnierbaum auch sehr, sehr gnädig und huch, stand man im Finale.
Genau das habe ich auch schon gedacht. Das blöde an so einem Finale ist, dass England das auch gewinnen kann. Hätte Deutschland 2002 fast geschafft, ich sag nur Neuville. England als Weltmeister geht gar nicht.
Counting all the assholes in the room,
Well I'm definitely not alone.

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1220
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von rob » Sa 7. Jul 2018, 11:16

Wichtiges Stichwort, der Turnierbaum. Die rechte Seite ist/war dieses Jahr wesentlich stärker als die linke Seite. Da hat England ausnahmsweise mal richtig Glück gehabt (bis jetzt).

Von mir aus soll es Belgien machen.

Benutzeravatar
Fieser Tüftler
Beiträge: 744
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:27
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Fieser Tüftler » Sa 7. Jul 2018, 11:17

Aaaah, aber an Schweden könnten sich selbst die besseren Teams dieses Jahr die Zähne ausbeißen. Wenn die Tommies heute gewinnen, dann glaub ich auch an den Finaleinzug, so stark die Kroaten bislang auch waren. Trotzdem müssen sie erst einmal unsere nordischen Brüder besiegen. Und viel mehr als Standard kam von den Engländern in den letzten Spielen auch nicht, da sind die Schweden sehr ordentlich am verteidigen.
Ich hoff-tippe auf ein 1:0 für Schweden, tollen Kampf und völlig verzweifelte Insulaner.


Edit: Von mir aus Schweden, Belgien oder Frankreich. Allein Kanté würd ich ja den WM-Titel schön gönnen, was für eine Maschine für die Franzosen.
Frankfurt, Dortmund, Bayern München - scheißegal
Hansa Rostock - Extrem gefährlich

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3256
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Borsti » Sa 7. Jul 2018, 11:19


rob hat geschrieben:Von mir aus soll es Belgien machen.
Das wäre schon deshalb fetzig, weil die Niederlande gar nicht dabei sind :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
Fieser Tüftler (Sa 7. Jul 2018, 11:19)
Bewertung: 2.04%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

rietie
Beiträge: 133
Registriert: So 11. Mär 2007, 19:49
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von rietie » Sa 7. Jul 2018, 17:03

Ja, der Tommy wird gewinnen und wird Weltmeister. Wenn das passiert reissen die ihre Insel ab. ;) Langweiliges Spiel, von den Schweden bin ich enttäuscht. Da muss jetzt aber ne ganze Menge passieren wenn die Tre Kronor das Ding noch drehen wollen. Also dann, kann nur besser werden. :!:
Fc Hansa,für immer und ewig.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3256
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Borsti » Sa 7. Jul 2018, 17:06

ÁFRAM SVERIGE :D
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

HRO Majo
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 20:49
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von HRO Majo » Sa 7. Jul 2018, 18:02

Schade dass sie nicht doch Zlatan mitgenommen haben. Besser als Toivonen wäre er allemal gewesen und zusammen mit Forsberg vielleicht gar nicht so ungefährlich. Das Spiel gegen die Schweiz war ja auch schon sehr mäßig.

Benutzeravatar
Fieser Tüftler
Beiträge: 744
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:27
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Fieser Tüftler » Sa 7. Jul 2018, 18:35

Aber England hat bislang bei diesem Turnier auch nicht viel mehr als gute Standards zu bieten. Das könnte ihnen die WM gewinnen, aber wenn sie das erste mal auf einen richtigen Gegner treffen (Kroatien oder, wenns Russland wird, im Finale Frankreich oder Belgien) könnte es ziemlich düster aussehen für sie. Hinten definitiv nicht super sicher und nach vorne ist England ja teilweise wirklich gar nicht willens zu investieren. Einzig Kane strahlt permanent Gefahr aus und der hat die Hälfte seiner Tore auch per Elfmeter gemacht (und gegen Panama und Tunesien). Möchte jetzt ausgerechnet Kane nicht kleinreden, der ist ein überragender Stürmer!
Aber was England so spielt ist bislang ähnlich enttäuschend wie es Deutschland oder Spanien waren, nur deutlich gefährlicher bei Ecken und Freistößen.

Edit: Naja, Zlatan nicht mitzunehmen heißt aber auch, dass das Team in den Mittelpunkt gerückt wird und nicht ein einzelner Spieler. Klappt bei den Belgiern ja auch sehr gut, nach der Nichtberücksichtigung von Nainggolan.
Edit#2: Mein Post klingt fast wie 'ne Rechtfertigung für Schweden. Ist natürlich nicht so gemeint, die waren heute extrem schwach und im Turnier vorher eben hart und defensiv extrem gut. Dass sie heute ausgerechnet in der Luft so geschlagen wurden, spricht mehr für England als gegen Schweden, zeugt aber auch davon, wie limitiert die Tre Kronor bei diesem Turnier waren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fieser Tüftler für den Beitrag:
Captain Oi! (Sa 7. Jul 2018, 19:50)
Bewertung: 2.04%
 
Frankfurt, Dortmund, Bayern München - scheißegal
Hansa Rostock - Extrem gefährlich

rietie
Beiträge: 133
Registriert: So 11. Mär 2007, 19:49
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von rietie » Sa 7. Jul 2018, 18:48

Konzentrierter Fussball den die Tommys da spielen. Egal wie lange es dauert, wir haben Zeit. Die Standards sind eine Waffe, da turnt nicht nur der Kane rum. Henderson macht das richtig gut im Mittelfeld und sie haben endlich einen Torwart. :!: Elfmeter können sie jetzt auch, Germany nicht mehr dabei, also was soll Good Old England noch passieren? Endspiel, Engeland vs. Belgien. 8-) Es sei denn der Ivan wird frech... :?: Prost.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rietie für den Beitrag:
Captain Oi! (Sa 7. Jul 2018, 19:51)
Bewertung: 2.04%
 
Fc Hansa,für immer und ewig.

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1220
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von rob » Sa 7. Jul 2018, 18:55

Nur 5000 Tommys heute im Stadion gewesen. Vor einigen Jahren wären es noch 20k gewesen, plus 10k in der Stadt. Auch sonst hört man irgendwie recht wenig von der Insel. Vielleicht haben die Engländer auch irgendwie ein kleines Identifikationsproblem mit ihren Three Lions, ähnlich wie die Deutschen mit der sogenannten "Mannschaft". Ich meine, Halbfinale! England! WM! Hallo?!?!

Antworten