WM 2018

Antworten
Benutzeravatar
Kim
Beiträge: 76
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 20:41
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Kim » Sa 16. Jun 2018, 22:31

Sehr amüsant wieviele Elfmeter in den ersten Spielen schon gegeben wurden :) wenn man das Hochrechnet aufjedenfall die meisten bei einer WM.
F.C. Hansa Rostock so heißt mein Fussballclub ich lieben diesen Club & kriege nicht genug.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3320
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Borsti » Sa 16. Jun 2018, 22:47

Hahaha, wie die Argentinier nach dem 1:0 den Wikinger-Schlachtruf nachäffen... und ich denk mir noch "Ihr Spaten habt keine Ahnung, mit wem Ihr Euch anlegt :D "

Im Grunde ist das hier 'ne Knast-WM. Man wird überall hundert Mal kontrolliert und durchleuchtet und der Fancard-Scheiß wird eisern durchgezogen. Polizeiaufgebot ist unfaßbar. Ich will nur Fußball gucken, nicht in Santa Fu einen Mörder besuchen...

ÁFRAM ÍSLAND

Gruß aus Moskau
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 4):
Cairowashere (Sa 16. Jun 2018, 23:12) • hansa60 (So 17. Jun 2018, 00:10) • oceansoul (So 17. Jun 2018, 11:53) • BolekHRO (Mi 20. Jun 2018, 22:41)
Bewertung: 7.84%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

MOTUS
Beiträge: 33
Registriert: So 15. Apr 2018, 13:53
Wohnort: Dead Horse
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von MOTUS » Sa 16. Jun 2018, 22:53

Kotte59 hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 20:57
Boeller hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 15:29
Diese Kommentatorin ist doch nur da um eine Frauenquote zu erfüllen. Die labert ja noch mehr Scheisse als die männlichen Experten.Unerträglich
Die ging gar nicht. Die hatte die Leidenschaft einer leeren Tube Senf. Und für so ein Gesocks zahlen wir GEZ ...ähhh, Haushaltsabgabe. :roll:
Lasst mich raten, wenn nach monatelangem MV-Schietwetter, mal für wenige Wochen die Sonne scheint, dann ist es euch zu heiß!?
Der goldene Meckerkopp geht definitiv an euch!

ps: Ja ja, die pöse GEZ, bloß gut, dass die AFD bald für euch das kostenlose Staatsfernsehen einführt. Da gibt's dann garantiert nur noch Qualitätsjournalismus alla FOX News und RT! :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MOTUS für den Beitrag:
Bodenseehanseat (Sa 16. Jun 2018, 23:55)
Bewertung: 1.96%
 
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. -Jean-Paul Sartre-

Svensen73
Beiträge: 435
Registriert: Fr 3. Feb 2006, 10:22
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Svensen73 » So 17. Jun 2018, 00:09

MOTUS hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 19:27
rob hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 17:47
Wandlitzer1639 hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 15:37
Ich finde die ganze Sache vom spanischen Verband sehr konsequent. So etwas kann ich mir beim besten Willen nicht bei der DFB-Mafia vorstellen.
Hier ist der B.-Trainer ein Heiliger und kann dem gemeinen Fussballvolk vorschreiben (wollen) - jedenfalls nach seinem Verständnis und des Verständnisses vom Verband - wie sie ihre Meinung (nicht) äußern dürfen - schon gar nicht mit Pfiffen...
"Messias" Löw hat sich seinen Trainerposten vor 4 Wochen auch noch mal so richtig vergolden lassen. Vertragsverlängerung mal eben bis 2022. War sicherlich in 5min unter Dach und Fach gebracht worden. Man sorgt füreinander...
...
@ rob: Warum auch nicht, der Mann ist sehr erfolgreich und wird sicherlich auch in Russland, den lausigen Testspielergebnissen zum Trotz, ordentlich performen. Ansonsten handelt es sich hierbei doch nur um ne Neiddebatte. Andernorts freut man sich darüber, wenn jemand im Leben voran kommt. Herzlichen Glückwunsch Jogi, zum Rentenvertrag! :D
In jedem normal operierenden Unternehmen oder sonstiger Vereinigung wird ein Vertrag erst NACH erfolgreicher Bewältigung einer bevorstehenden Aufgabe verlängert.
Langjährige Vertragsverlängerungen und 'goldene Handschläge' VOR großen Events mit ungewissem Ausgang (z.B. auch Wahlen) gibt`s sonst nur in den verfilzten Parallelwelten von Politik, ÖR-Medien und Sport.

BTW:
Ein Bundestrainer, der seit Jahren mit Harun Arslan denselben Berater hat wie das Duo Özil/Gündogan sollte seitens seines Dienstherrn vielmehr unter verschäfter Aufsicht stehen. Aber beim DfB...
SIGs san Kinnerkram!

Boeller
Beiträge: 1570
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 808 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Boeller » So 17. Jun 2018, 00:33

MOTUS hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 22:53
Kotte59 hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 20:57
Boeller hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 15:29
Diese Kommentatorin ist doch nur da um eine Frauenquote zu erfüllen. Die labert ja noch mehr Scheisse als die männlichen Experten.Unerträglich
Die ging gar nicht. Die hatte die Leidenschaft einer leeren Tube Senf. Und für so ein Gesocks zahlen wir GEZ ...ähhh, Haushaltsabgabe. :roll:
Lasst mich raten, wenn nach monatelangem MV-Schietwetter, mal für wenige Wochen die Sonne scheint, dann ist es euch zu heiß!?
Der goldene Meckerkopp geht definitiv an euch!

ps: Ja ja, die pöse GEZ, bloß gut, dass die AFD bald für euch das kostenlose Staatsfernsehen einführt. Da gibt's dann garantiert nur noch Qualitätsjournalismus alla FOX News und RT! :roll:
Bist du ihr Freund? Deine Aussagen haben jedenfalls die gleiche Qualität wie ihr Spielkommentar. Das hat nichts mit Meckerkopp zu tun. Ich gucke gerne mal Servus TV, Sky oder einfach mit englischen Kommentatoren. Denn Gott sei Dank sind wir Bauern aus Mecklenburg der englischen Sprache mächtig. Sorry, aber so eine scheiße wie die Claudia, die labern nichtmal Rethy und Co. Da sind die beiden von Servus TV (auch wenns RedBull is und trotz des Dialekts) oder SKY (auch wenns was kostet) und vorallem die Engländer um Welten besser.

Und dafür bekommt sie gerade zurecht den Shitstorm ab. Aber anstatt das sich ZDF und sonstige Medien diese Kritik mal zu Herzen nehmen, kommt wieder diese Amazonen-Scheisse von wegen "Nur weil sie eine Frau is".
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag:
Kotte59 (So 17. Jun 2018, 10:56)
Bewertung: 1.96%
 
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Anna-Lena
Beiträge: 255
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Anna-Lena » So 17. Jun 2018, 18:09

1:0 für Mexiko zur Halbzeit, hoffentlich verlieren sie das Spiel, da die Politik im Sport (Fussball) für meine Ansicht in eine Dimension vorgedrungen ist, wo für den Normal-Denkenden wahrscheinlich unbegreiflich wird.. Fussball ist mtw. eine Bewegung, mit der man Menschen lenken oder besser gesagt, Ablenken kann..
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton.. 💯%✓

Anna-Lena
Beiträge: 255
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Anna-Lena » So 17. Jun 2018, 18:28

Borsti hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 22:47
Im Grunde ist das hier 'ne Knast-WM. Man wird überall hundert Mal kontrolliert und durchleuchtet und der Fancard-Scheiß wird eisern durchgezogen. Polizeiaufgebot ist unfaßbar. Ich will nur Fußball gucken, nicht in Santa Fu einen Mörder besuchen..
Was beschwerst du dich? War doch im Vorfeld alles angekündigt und wer das Event live vor Ort sehen möchte, muss in der heutigen Zeit einfach mit solchen Einschränkungen, auch zur eigenen Sicherheit akzeptieren..
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton.. 💯%✓

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Kotte59 » So 17. Jun 2018, 18:32

MOTUS hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 22:53
Kotte59 hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 20:57
Boeller hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 15:29
Diese Kommentatorin ist doch nur da um eine Frauenquote zu erfüllen. Die labert ja noch mehr Scheisse als die männlichen Experten.Unerträglich
Die ging gar nicht. Die hatte die Leidenschaft einer leeren Tube Senf. Und für so ein Gesocks zahlen wir GEZ ...ähhh, Haushaltsabgabe. :roll:
Lasst mich raten, wenn nach monatelangem MV-Schietwetter, mal für wenige Wochen die Sonne scheint, dann ist es euch zu heiß!?
Der goldene Meckerkopp geht definitiv an euch!

ps: Ja ja, die pöse GEZ, bloß gut, dass die AFD bald für euch das kostenlose Staatsfernsehen einführt. Da gibt's dann garantiert nur noch Qualitätsjournalismus alla FOX News und RT! :roll:
Boah, du bist bestimmt der gefeierte Frauenbeauftragte in deiner Firma ... Die Dame vom ZDF war hat ihren Job schlecht gemacht und damit basta.
Das wurde übrigens auch in anderen Foren diskutiert.
Du solltest einfach mal die Meinungen anderer akzeptieren ohne ihnen gleich einen Calor ruina unterstellen. Soviel dazu.
Zu deinem zweiten Absatz, es würde sicher nicht wenige freuen, wenn die überteuerten Rundfunkgebühren abgeschafft würden, dazu brauchten wir nicht mal die von Dir ins Spiel gebrachte AFD.( Warum eigentlich ? ) Das es eigentlich ganz einfach funktioniert, sieht man in Dänemark.
Zuletzt geändert von Kotte59 am So 17. Jun 2018, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kotte59 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Svensen73 (So 17. Jun 2018, 18:45) • flummi (So 17. Jun 2018, 18:56) • H.etzer (So 17. Jun 2018, 20:15) • seele (So 17. Jun 2018, 22:06) • Hansaland_Brandenburg (Mo 18. Jun 2018, 08:48)
Bewertung: 9.8%
 
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Benutzeravatar
Gehirnwäscheklammer
Beiträge: 87
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 10:41
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Gehirnwäscheklammer » So 17. Jun 2018, 18:46

Pomadig!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gehirnwäscheklammer für den Beitrag:
HansafanPotsdam (So 17. Jun 2018, 18:56)
Bewertung: 1.96%
 

Anna-Lena
Beiträge: 255
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: WM 2018

Beitrag von Anna-Lena » So 17. Jun 2018, 18:53

@Kotte, die von Dir ins Spiel gebrachte Frage zur Erlassung der Zwangsgebühr, beruht auf einer Debatte im Bundestag der AfD und womit? Zu Recht!
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton.. 💯%✓

Antworten