[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 583: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 639: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
hansaforum.de • 2. Bundesliga 2018/19 - Seite 11
Seite 11 von 12

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: So 2. Dez 2018, 18:47
von Frank66
Und ich verstehe nicht was das ewige sinnlose Gebashe zu Magdeburg soll. Da wurde vor ewigen Zeiten mal von irgendeinem Verantwortlichen was in einem Nebensatz gesagt und einige ziehen sich immer noch daran hoch. Dabei haben wir mit denen nichts abzumachen, spielen doch in einer anderen Liga...Wer weiß auch wie wir aussehen,wenn wir dann irgendwann mal in Liga 2 aufsteigen...

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: So 2. Dez 2018, 19:01
von Anna-Lena
Kann ja jeder handhaben wie er will, ich mag den Verein und das Umfeld einfach nicht. Warum, Wieso..? Lange Geschichte, würde den Rahmen hier sprengen und habe keine Lust das hier ausführlich zu erklären, lieber nehme ich mir ein Latein Buch zur Hand und übe Vokabeln..

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: So 2. Dez 2018, 20:28
von Mathias
Anna-Lena hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 19:01
Kann ja jeder handhaben wie er will, ich mag den Verein und das Umfeld einfach nicht. Warum, Wieso..? Lange Geschichte, würde den Rahmen hier sprengen und habe keine Lust das hier ausführlich zu erklären, lieber nehme ich mir ein Latein Buch zur Hand und übe Vokabeln..
Großes oder kleiens Latinum ?

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 07:55
von p!lle
Als der F.C. Hansa vor ein paar Jahren mal nicht die Qualifikation für den DFB-Pokal geschafft hat, war ich beim 1. FC Magdeburg gegen Cottbus und Augsburg im Pokal hoppen. War eine coole Fahrt und vor Ort prinzipiell auch alles entspannt, gegen Augsburg hatte man sogar die Sensation geschafft. Einmal saß ich am Rande von Block U, einmal auf der Gegengeraden. Als der Verein aufstieg, freute ich mich auf die Fahrt dahin.

Allerdings verspielte dieser großkotzige Verein innerhalb eines Jahres alle Sympathien bei mir. Dazu haben die großkotzigen Vereinsverantwortlichen und die Fans gleichermaßen zu beigetragen, die denken echt dass sie die Größten der Welt sind. Dabei sind sie vor ein paar Jahren noch sportlich aus der Regionalliga abgestiegen und haben da nur von der Regionalligareform profitiert. Im Stadion war nichts los, da konnten sie bei ihrer Pfeilaktion von einer Tribüne zur anderen laufen. Im Pokal konnte man sich als Hopper locker Karten für Block U kaufen.
Aber aus deren Sicht war das Stadion dort schon immer voll etc. - die verdienen jeden Schlag in die Fresse (aus fußballerischer Sicht ;) ).

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 11:36
von FCH_support_SAW
Bulli90 hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 15:30
Anna-Lena hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 15:24
Den "Größten der Welt" ist mal wieder kein Heimsieg (0:0 gegen Bochum) gelungen, Mal schauen wer die Arschkarte dort als Gast ziehen darf.. :mrgreen:
Über was sich einige bespaßen können, irre...da holt ein absoluter Abstiegskandidat gegen den aktuellen Tabellenfünften in Schlagdistanz zum Relegationsplatz einen Zähler und man versucht sich darüber lustig zu machen!? Es will mir nicht in den Kopf gehen....

"Ist doch nicht wichtig, ..."
Bulli ich nominiere dich für de Forums-Friedenspreis. Ohne dich wäre die Welt eindeutig etwas schlechter.

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 12:37
von Bulli90
FCH_support_SAW hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 11:36
Bulli90 hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 15:30
Anna-Lena hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 15:24
Den "Größten der Welt" ist mal wieder kein Heimsieg (0:0 gegen Bochum) gelungen, Mal schauen wer die Arschkarte dort als Gast ziehen darf.. :mrgreen:
Über was sich einige bespaßen können, irre...da holt ein absoluter Abstiegskandidat gegen den aktuellen Tabellenfünften in Schlagdistanz zum Relegationsplatz einen Zähler und man versucht sich darüber lustig zu machen!? Es will mir nicht in den Kopf gehen....

"Ist doch nicht wichtig, ..."
Bulli ich nominiere dich für de Forums-Friedenspreis. Ohne dich wäre die Welt eindeutig etwas schlechter.
Nö danke, verzichte ich drauf.
Natürlich könnte man auch sagen -wir brauchen mehr Hass gegenüber dem 1.FCM...aber mir gehen Mannschaften und Vereine außerhalb unserer Liga halt einfach nur geradewegs am Arsch vorbei und ich verstehe einfach nicht, wie man sich da so drauf versteifen kann und selbst das gestrige Ergebnis ins Lächerliche ziehen will, obwohl es gerade daran aus meiner Sicht überhaupt nix Lächerliches gibt.

Davon ab, lasst die da doch denken, das sie die größten wären, wir wissen doch alle, dass wir halt einfach noch geiler sind.

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 21:55
von MeckPom
p!lle hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 07:55
Als der F.C. Hansa vor ein paar Jahren mal nicht die Qualifikation für den DFB-Pokal geschafft hat, war ich beim 1. FC Magdeburg gegen Cottbus und Augsburg im Pokal hoppen. War eine coole Fahrt und vor Ort prinzipiell auch alles entspannt, gegen Augsburg hatte man sogar die Sensation geschafft. Einmal saß ich am Rande von Block U, einmal auf der Gegengeraden. Als der Verein aufstieg, freute ich mich auf die Fahrt dahin.

Allerdings verspielte dieser großkotzige Verein innerhalb eines Jahres alle Sympathien bei mir. Dazu haben die großkotzigen Vereinsverantwortlichen und die Fans gleichermaßen zu beigetragen, die denken echt dass sie die Größten der Welt sind. Dabei sind sie vor ein paar Jahren noch sportlich aus der Regionalliga abgestiegen und haben da nur von der Regionalligareform profitiert. Im Stadion war nichts los, da konnten sie bei ihrer Pfeilaktion von einer Tribüne zur anderen laufen. Im Pokal konnte man sich als Hopper locker Karten für Block U kaufen.
Aber aus deren Sicht war das Stadion dort schon immer voll etc. - die verdienen jeden Schlag in die Fresse (aus fußballerischer Sicht ;) ).
Und man brüstet sich damit, dass man in Magdeburg weit mehr Zuschauer hat als bei Hansa. Wenn Magdeburg in der dritten Liga auch jahrenlang mehr oder weniger gegen Abstieg spielen würde wie Hansa vor Pavel, dann kommen dort dann auch nur 10.000-12.000 und nicht 20.000.

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Di 4. Dez 2018, 07:35
von Hansaland_Brandenburg
Auch 2. Bundesliga will Montagsspiele offenbar abschaffen

https://www.sportschau.de/fussball/bund ... g-100.html

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Do 6. Dez 2018, 16:37
von Anna-Lena
Bulli90 hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 12:37
FCH_support_SAW hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 11:36
Bulli90 hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 15:30


Über was sich einige bespaßen können, irre...da holt ein absoluter Abstiegskandidat gegen den aktuellen Tabellenfünften in Schlagdistanz zum Relegationsplatz einen Zähler und man versucht sich darüber lustig zu machen!? Es will mir nicht in den Kopf gehen....

"Ist doch nicht wichtig, ..."
Bulli ich nominiere dich für de Forums-Friedenspreis. Ohne dich wäre die Welt eindeutig etwas schlechter.
Nö danke, verzichte ich drauf.
Natürlich könnte man auch sagen -wir brauchen mehr Hass gegenüber dem 1.FCM...aber mir gehen Mannschaften und Vereine außerhalb unserer Liga halt einfach nur geradewegs am Arsch vorbei und ich verstehe einfach nicht, wie man sich da so drauf versteifen kann und selbst das gestrige Ergebnis ins Lächerliche ziehen will, obwohl es gerade daran aus meiner Sicht überhaupt nix Lächerliches gibt.

Davon ab, lasst die da doch denken, das sie die größten wären, wir wissen doch alle, dass wir halt einfach noch geiler sind.
Hi Bulli, warum machst Du hier im Forum einen auf Moralapostel? Ich kann mich noch gut an das Offizielle Forum erinnern, da warst Du nicht so zimperlich, wenn es hieß, über andere Vereine her zuziehen.. Und der wo Dich zum Forenfriedenspreis vorgeschlagen hat, kann das bestätigen.. keine Angst, ich behalte es für mich.. 😎😘

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Verfasst: Do 6. Dez 2018, 20:30
von Bulli90
Anna-Lena hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 16:37
Bulli90 hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 12:37
FCH_support_SAW hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 11:36


Bulli ich nominiere dich für de Forums-Friedenspreis. Ohne dich wäre die Welt eindeutig etwas schlechter.
Nö danke, verzichte ich drauf.
Natürlich könnte man auch sagen -wir brauchen mehr Hass gegenüber dem 1.FCM...aber mir gehen Mannschaften und Vereine außerhalb unserer Liga halt einfach nur geradewegs am Arsch vorbei und ich verstehe einfach nicht, wie man sich da so drauf versteifen kann und selbst das gestrige Ergebnis ins Lächerliche ziehen will, obwohl es gerade daran aus meiner Sicht überhaupt nix Lächerliches gibt.

Davon ab, lasst die da doch denken, das sie die größten wären, wir wissen doch alle, dass wir halt einfach noch geiler sind.
Hi Bulli, warum machst Du hier im Forum einen auf Moralapostel? Ich kann mich noch gut an das Offizielle Forum erinnern, da warst Du nicht so zimperlich, wenn es hieß, über andere Vereine her zuziehen.. Und der wo Dich zum Forenfriedenspreis vorgeschlagen hat, kann das bestätigen.. keine Angst, ich behalte es für mich.. 😎😘
Sensationell, ich war noch nie im offiziellen Forum unterwegs, aber gut zu wissen :lol: