3. Liga 2019/20

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1297
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 690 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Abel » Sa 11. Jul 2020, 23:03

lunky hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 22:21
Abel hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 20:13
Relegation abschaffen. Warum sieht man hier auch an den Szenen nach dem Spiel.
Was war denn?
Man hatte das Gefühl der Kutschke wollte wen ermorden. Passiert ist zwar nichts, aber diese ganze Reli wird immer für unglaublichen Frust sorgen, weil man eine ganze Saisonleistung auf 2 Spiele runterbricht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag:
lunky (Sa 11. Jul 2020, 23:04)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2505
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zircus » So 12. Jul 2020, 00:01

Relegation ist doch der totale Mist. Dann sollen sie doch den 15. und 16. der 2. Bl gegeneinander spielen lassen und der 3. und 4. der 3. Liga. Das würde wenigstens Sinn machen.

Benutzeravatar
Marke
Beiträge: 481
Registriert: Di 25. Sep 2001, 21:42
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Marke » So 12. Jul 2020, 06:48

Wir haben in der Hinrunde gegen Ingolstadt auch in der 97 min den Ausgleich bekommen. Wenn man mal ehrlich ist haben sie es genauso wenig verdient wie wir auf zu steigen. Keine Mannschaft hat so richtig überzeugt diese Saison und jede Mannschaft, auch Braunschweig und Würzburg, hatten seine Höhen und Tiefen.

zwei
Beiträge: 806
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 407 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von zwei » So 12. Jul 2020, 07:07

Zircus hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 00:01
Relegation ist doch der totale Mist. Dann sollen sie doch den 15. und 16. der 2. Bl gegeneinander spielen lassen und der 3. und 4. der 3. Liga. Das würde wenigstens Sinn machen.
Den Sinn verstehe ich überhaupt nicht.
Ich würde eher bei der Auswärtstorregel ansetzen. In den Relegationpaarungen 2020 stand es ja alle 3 Male nach Hin-und Rückspiel unentschieden. Da wäre dann Verlängerung und evtl. Elfmetertreten vllt. doch die bessere Lösung. Oder man macht gleich nur ein Spiel auf neutralem Boden. Aber letztendlich könnte die 1. und 2. Liga auch 3 feste Absteiger verkraften.
Zuletzt geändert von zwei am So 12. Jul 2020, 07:50, insgesamt 1-mal geändert.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Zeitzer
Beiträge: 198
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 15:15
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zeitzer » So 12. Jul 2020, 07:23

Marke hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 06:48
Wir haben in der Hinrunde gegen Ingolstadt auch in der 97 min den Ausgleich bekommen. Wenn man mal ehrlich ist haben sie es genauso wenig verdient wie wir auf zu steigen. Keine Mannschaft hat so richtig überzeugt diese Saison und jede Mannschaft, auch Braunschweig und Würzburg, hatten seine Höhen und Tiefen.
In dieser " bekloppten" Saison, sind mit Braunschweig und Würzburg die Truppen aufgestiegen, die es in der entscheidenden Phase am Meisten " wollten", und sich die wenigsten " leichten Punktverluste" geleistet haben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zeitzer für den Beitrag:
tomm62 (Sa 18. Jul 2020, 13:47)
Bewertung: 1.43%
 
Gott schütze unser Land, vor Hunger und vor Brand, vor Irren die mit Bomben schmeißen und Clubs die Red Bull Leipzig heißen !!!!

p!lle
Beiträge: 681
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 616 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von p!lle » So 12. Jul 2020, 09:40

Abel hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 23:03
lunky hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 22:21
Abel hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 20:13
Relegation abschaffen. Warum sieht man hier auch an den Szenen nach dem Spiel.
Was war denn?
Man hatte das Gefühl der Kutschke wollte wen ermorden. Passiert ist zwar nichts, aber diese ganze Reli wird immer für unglaublichen Frust sorgen, weil man eine ganze Saisonleistung auf 2 Spiele runterbricht.
Die Selbstbeherrschung einiger Kicker verdient echt Respekt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor p!lle für den Beitrag:
seele (So 12. Jul 2020, 11:26)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2505
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zircus » So 12. Jul 2020, 10:45

zwei hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 07:07
Zircus hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 00:01
Relegation ist doch der totale Mist. Dann sollen sie doch den 15. und 16. der 2. Bl gegeneinander spielen lassen und der 3. und 4. der 3. Liga. Das würde wenigstens Sinn machen.
Den Sinn verstehe ich überhaupt nicht.
Ich würde eher bei der Auswärtstorregel ansetzen. In den Relegationpaarungen 2020 stand es ja alle 3 Male nach Hin-und Rückspiel unentschieden. Da wäre dann Verlängerung und evtl. Elfmetertreten vllt. doch die bessere Lösung. Oder man macht gleich nur ein Spiel auf neutralem Boden. Aber letztendlich könnte die 1. und 2. Liga auch 3 feste Absteiger verkraften.
Man spielt den 3. Auf-bzw. Absteiger innerhalb der Liga aus.

zwei
Beiträge: 806
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 407 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von zwei » So 12. Jul 2020, 10:49

Aber die haben doch 34 Ligaspiele bestritten und daraus ergibt sich die Abschlusstabelle, woraus sich Auf-und Abstieg ergibt. Dann nochmal gegeneinander zu spielen, macht für mich keinen Sinn.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2505
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zircus » So 12. Jul 2020, 10:58

zwei hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 10:49
Aber die haben doch 34 Ligaspiele bestritten und daraus ergibt sich die Abschlusstabelle, woraus sich Auf-und Abstieg ergibt. Dann nochmal gegeneinander zu spielen, macht für mich keinen Sinn.
Die Reli ist in meinen Augen völlig sinnfrei und bedient nur den Kommerz. Meine Variante berücksichtigt dieses und wahrt die Fairness gegenüber den unterklassigen Vereinen mehr als die aktuelle Situation.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3855
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 945 Mal
Danksagung erhalten: 1347 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Borsti » So 12. Jul 2020, 11:11

Was ist denn fairer als der direkte Auf- bzw. Abstieg?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
HansafanPotsdam (So 12. Jul 2020, 11:34)
Bewertung: 1.43%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Antworten