3. Liga 2019/20

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1737
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 889 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von lunky » Di 15. Sep 2020, 09:19

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 00:32
lunky hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 22:39
Nach dem Spiel ist Leistner (HSV) auf die Tribüne und hat nen Licht am Fahrrad Fan geschubst. Keine Ahnung weshalb.

https://youtu.be/B_ylFixOIFs

Edit: Sind wohl Sachsen unter sich^^
Der Dresdner hat wohl seiner schwangeren Frau eine Totgeburt gewünscht. Sowas abartiges hab ich selbst im Stadion noch nie gehört. Vollstes Verständnis für Leistner.
Wenn es stimmt, dann war das wirklich mehr als unterste Schublade.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

FCH_support_SAW
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1086 Mal
Danksagung erhalten: 1286 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von FCH_support_SAW » Di 15. Sep 2020, 10:13

lunky hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 09:19
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 00:32
lunky hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 22:39
Nach dem Spiel ist Leistner (HSV) auf die Tribüne und hat nen Licht am Fahrrad Fan geschubst. Keine Ahnung weshalb.

https://youtu.be/B_ylFixOIFs

Edit: Sind wohl Sachsen unter sich^^
Der Dresdner hat wohl seiner schwangeren Frau eine Totgeburt gewünscht. Sowas abartiges hab ich selbst im Stadion noch nie gehört. Vollstes Verständnis für Leistner.
Wenn es stimmt, dann war das wirklich mehr als unterste Schublade.
Das ist ja schon so krank, dass man kaum glauben kann, dass ein Mensch sowas einem anderen im Fussballstadion entgegen schreit. Dafür hat Leistner ja sehr entspannt reagiert.

Benutzeravatar
Old_School
Beiträge: 138
Registriert: Do 13. Jan 2011, 17:16
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Old_School » Di 15. Sep 2020, 10:58

Kotte59 hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 07:33
Ich denke, dass Spiel gestern war eine indirekte Kampfansage an die 3. Liga, wer hier von Anfang an das Sagen hat... Dresden gehört für mich auf alle Fälle zu den Aufstiegskandidaten, auch unabhängig von den Sieg gg. den HIV.
Das könnte sein mit dem Kader. Alle mit Vollgas und motiviert gewesen. Pokal hat seine eigenen Gesetze. Niedrigklassigere Mannschaften sind gegen höher spielende Teams besonders heiss und wollen es zeigen. So sollte es auch sein. Obwohl der HSV auch genug klare Chancen hatte, die sind aber zum Teil genauso blind wie unsere Spieler beim Abschluss.
Vlachodimos mit gutem Spiel auf der linken Aussenbahn, zwei Tore vorbereitet.
Schade das Piecke nicht an dem dran war und ihn geholt hat. Gehören auch zwei Seiten zu, der Spieler muss auch wollen, aber versuchen hätte man es können bei ihm. Wäre ja ablösefrei gewesen.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure,
als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!!!
[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/panzer/panzer-smilies-0010.gif[/img]
Nach St. Pauli fahr ich auf Ketten.....

Mathias.
Beiträge: 47
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Mathias. » Di 15. Sep 2020, 11:05

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 00:32
lunky hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 22:39
Nach dem Spiel ist Leistner (HSV) auf die Tribüne und hat nen Licht am Fahrrad Fan geschubst. Keine Ahnung weshalb.

https://youtu.be/B_ylFixOIFs

Edit: Sind wohl Sachsen unter sich^^
Der Dresdner hat wohl seiner schwangeren Frau eine Totgeburt gewünscht. Sowas abartiges hab ich selbst im Stadion noch nie gehört. Vollstes Verständnis für Leistner.
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das ein Mensch zu so einer Äußerung nach einem 4:1 Heimsieg im Stande ist. Selbst nicht in Dresden und schon gar nicht irgendwie im Affekt. Das muss, wenn überhaupt, schon vorher konstruiert gewesen sein. Daher würde mich auch die Quelle interessieren.

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1648
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von rob » Di 15. Sep 2020, 11:08

Der Leistner wird da nicht auf die Tribüne gehechtet sein, weil der Typ ihm drei Tage Brechdurchfall gewünscht hat.

Sollte sich der Vorwurf mit der schwangeren Ehefrau bestätigen, dann sofort 10 Jahre Stadionverbot. Anders lernen es solche Minusmenschen nicht.

Edith: Aber wahrscheinlich bekommt Leistner 10.000 € Strafe vom DFB und der Täter nüscht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob für den Beitrag:
hobokarl (Di 15. Sep 2020, 13:24)
Bewertung: 1.43%
 

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 752
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 1340 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Di 15. Sep 2020, 11:46

Quelle sind nur diverse Einträge bei Twitter und Facebook, allerdings unabhängig voneinander und übereinstimmend. Außerdem frage ich mich, warum man sich sowas ausdenken sollte. Leistner selbst sprach nur von üblen Beleidigungen gegen seine Frau und sein (ungeborenes) Kind.

Boeller
Beiträge: 2048
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 1631 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Boeller » Di 15. Sep 2020, 12:19

Selbst bei einer normalen Beleidigung find ich die Reaktion von Leistner geil. Man spricht immer von Profis ohne Profil und nun zeigt mal einer sein Profil. Gibt übrigens schon ein anderes Video, wo der Typ dem Leistner vollpöbelt und in dem Moment wo Leistner losrennt auf die Tribüne der Typ sich ganz schnell verpisst. Richtiger Held.

Hoffe Leistner bekommt nur eine kleine Strafe, da er als Vorbild so nicht zu handeln hat. Aber auf öffentlicher Straße hätte der Typ doch direkt 2 Schellen gefangen. Im Stadion denkt er halt er ist der Geilste.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag:
biancoblu (Mi 16. Sep 2020, 12:25)
Bewertung: 1.43%
 
PZ-Martin hat geschrieben:
Sa 29. Aug 2020, 16:44
Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.

Kurti
Beiträge: 624
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Kurti » Di 15. Sep 2020, 13:26

Tja, in der anonymen Gruppe fühlen sich manche Menschen eben stark. Aber wenn es dann mal Gegenwind gibt, wird aufgeschriehen wie das sein kann.
Stadion oder Demo, immer dasselbe.

Wenn es stimmt: Daumen hoch für Toni Leistner.

Benutzeravatar
pfuetze
Beiträge: 3697
Registriert: Fr 1. Mär 2002, 16:59
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von pfuetze » Di 15. Sep 2020, 13:35

Mathias. hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 11:05
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 00:32
lunky hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 22:39
Nach dem Spiel ist Leistner (HSV) auf die Tribüne und hat nen Licht am Fahrrad Fan geschubst. Keine Ahnung weshalb.

https://youtu.be/B_ylFixOIFs

Edit: Sind wohl Sachsen unter sich^^
Der Dresdner hat wohl seiner schwangeren Frau eine Totgeburt gewünscht. Sowas abartiges hab ich selbst im Stadion noch nie gehört. Vollstes Verständnis für Leistner.
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das ein Mensch zu so einer Äußerung nach einem 4:1 Heimsieg im Stande ist. Selbst nicht in Dresden und schon gar nicht irgendwie im Affekt. Das muss, wenn überhaupt, schon vorher konstruiert gewesen sein. Daher würde mich auch die Quelle interessieren.
Hast du dir den Typen mal angeguckt, dem ist die Dummheit regelrecht aus den Augen gequollen!

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3944
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1046 Mal
Danksagung erhalten: 1454 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Borsti » Di 15. Sep 2020, 14:16

Der DFB hat jedenfalls mal die Ermittlungen aufgenommen.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Gesperrt