3. Liga 2020/2021

Benutzeravatar
Old_School
Beiträge: 132
Registriert: Do 13. Jan 2011, 17:16
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von Old_School » Do 16. Jul 2020, 15:52

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 15:29
und Türkücü.
Braucht kein Mensch, genauso Scheisse wie ein Loch im Kopf oder Corona Wahnsinn!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Old_School für den Beitrag (Insgesamt 2):
tomm62 (Fr 17. Jul 2020, 21:21) • Frank Berger (Mo 3. Aug 2020, 14:46)
Bewertung: 2.86%
 
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure,
als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!!!
[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/panzer/panzer-smilies-0010.gif[/img]
Nach St. Pauli fahr ich auf Ketten.....

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1647
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 832 Mal
Danksagung erhalten: 798 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von lunky » Do 16. Jul 2020, 16:03

Old_School hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 15:52
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 15:29
und Türkücü.
Braucht kein Mensch, genauso Scheisse wie ein Loch im Kopf oder Corona Wahnsinn!
Warum so hasserfüllt?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lunky für den Beitrag:
HansafanPotsdam (Do 16. Jul 2020, 16:23)
Bewertung: 1.43%
 
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

FCH_support_SAW
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1042 Mal
Danksagung erhalten: 1173 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von FCH_support_SAW » Do 16. Jul 2020, 16:30

Zu diesem Thema noch: (und ich hoffe ich fange damit keine politische Diksussion an)

Dieser Vereinsname bedeutet nach meinen Informationen übersetzt "türkische Macht". Ich stell mir gerade vor, was los wäre, wenn sich ein Verein "deutsche Macht" nennen würde oder eine Gruppe Deutscher würde sich in Istanbul "deutsche Macht" nennen.
Ich finde den Namen irgendwie etwas grenzwertig, weil dieser beim Sport schon wieder irgendwelchen politischen oder kulturellen Mehrdeutigkeiten aufweist.

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 690
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 1183 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Do 16. Jul 2020, 16:58

"Türkgücü" heißt laut Wikipedia übersetzt "türkische Kraft", nicht "türkische Macht", was tatsächlich arg grenzwertig wäre. Gegen Türkgücü als Verein einer migrantischen Minderheit hab ich nichts, bilden halt einfach einen Teil der Gesellschaft ab. Auch in Rostock gibt es z.B. Maccabi und das ist auch okay so.
Ich habe allerdings was gegen diese ganzen neureichen, relativ frisch gegründeten Investorenclubs, für die sich niemand interessiert und die kein Schwein braucht. Insofern finde ich Türkgücü genauso scheiße wie halt Wehen, Würzburg, Ingolstadt und Konsorten. Am besten, sie steigen gleich wieder ab.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fußball&Dosenbier für den Beitrag:
lunky (Do 16. Jul 2020, 20:21)
Bewertung: 1.43%
 

FCH_support_SAW
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1042 Mal
Danksagung erhalten: 1173 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von FCH_support_SAW » Do 16. Jul 2020, 17:07

Okay danke dann hatte ich das falsch gehört.

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3854
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 943 Mal
Danksagung erhalten: 1345 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von Borsti » Do 16. Jul 2020, 18:49

Deren Heimspiele im Olympiastadion werden der Kracher!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
hobokarl (Do 16. Jul 2020, 19:39)
Bewertung: 1.43%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

zwei
Beiträge: 806
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 406 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von zwei » Do 16. Jul 2020, 20:00

Borsti hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 18:49
Deren Heimspiele im Olympiastadion werden der Kracher!
Kann man nur hoffen, dass die Abstandsregeln bis dahin abgeschafft wurden, bei dem zu erwartenden Andrang.
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1276
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 370 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von Kotte59 » Do 16. Jul 2020, 21:23

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 16:58
"Türkgücü" heißt laut Wikipedia übersetzt "türkische Kraft", nicht "türkische Macht", was tatsächlich arg grenzwertig wäre. Gegen Türkgücü als Verein einer migrantischen Minderheit hab ich nichts, bilden halt einfach einen Teil der Gesellschaft ab. Auch in Rostock gibt es z.B. Maccabi und das ist auch okay so.
Ich habe allerdings was gegen diese ganzen neureichen, relativ frisch gegründeten Investorenclubs, für die sich niemand interessiert und die kein Schwein braucht. Insofern finde ich Türkgücü genauso scheiße wie halt Wehen, Würzburg, Ingolstadt und Konsorten. Am besten, sie steigen gleich wieder ab.
Habe gerade mal meinen türkischen Kollegen gefragt, er sagt Türkgücü heißt direkt übersetzt türkische Stärke, türkische Kraft oder türkische Macht ist aber auch richtig. Es hat alles mehr oder weniger die gleiche Bedeutung. 8-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kotte59 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kosmo (Sa 18. Jul 2020, 18:13) • saibot (Mo 20. Jul 2020, 10:36)
Bewertung: 2.86%
 
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1599
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von rob » Do 16. Jul 2020, 21:34

Türkische Vereine haben eine Spielstrategie, die für gegenerische Mannschaften recht leicht auszurechnen sind. Natürlich muss München spielstarke Spieler haben, sonst wären sie nicht in die 3. Liga aufgestiegen.

Habe selber gegen Türgücü XY gespielt (Kreisliganiveau). Gute Einzelspieler haben sie durchaus in ihren Reihen. Aber liegen sie 1 oder gar 2:0 hinten, zerbricht bei solchen Mannschaften jegliche Taktik. Dann ist fast nur noch Holzhacken angesagt. Was dem Gegner zu Gute kommt. Wie gesagt, ecklig zu bespielen, aber bei eigener Führung absolut machbar.

Kurti
Beiträge: 581
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: 3. Liga 2020/2021

Beitrag von Kurti » Do 16. Jul 2020, 21:47

@rob
Kann man denk ich nicht vergleichen, da Türkgücü München eine gemischte Prifimannschaft mit mehr "Deutschen" als "Türken" hat.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurti für den Beitrag:
lunky (Do 16. Jul 2020, 21:51)
Bewertung: 1.43%
 

Antworten