Stadionsprecher

Schorschi
Beiträge: 504
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Schorschi » Sa 26. Okt 2019, 20:40

Hoffentlich hat Herr Strupp die Ansage von der Süd kapiert.
Das ist eine saudumme Geschichte,wie er die Stimmung im Ostseestadion torpediert.

SN
Beiträge: 287
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 23:26
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von SN » So 27. Okt 2019, 01:18

Schorschi hat geschrieben:
Sa 26. Okt 2019, 20:40
Hoffentlich hat Herr Strupp die Ansage von der Süd kapiert.
Das ist eine saudumme Geschichte,wie er die Stimmung im Ostseestadion torpediert.
Was war das denn für eine Ansage?

Benutzeravatar
Cairowashere
Beiträge: 282
Registriert: Do 17. Mär 2011, 19:00
Wohnort: Schönste Stadt der Welt
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Cairowashere » So 27. Okt 2019, 01:31

SN hat geschrieben:
Schorschi hat geschrieben:
Sa 26. Okt 2019, 20:40
Hoffentlich hat Herr Strupp die Ansage von der Süd kapiert.
Das ist eine saudumme Geschichte,wie er die Stimmung im Ostseestadion torpediert.
Was war das denn für eine Ansage?
„EY STRUPPI, DEIN GELABER GEHT UNS AUF DEN SACK“

Benutzeravatar
vietz
Beiträge: 487
Registriert: Mi 14. Mär 2007, 10:02
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von vietz » Mo 28. Okt 2019, 09:46

Zum Glück spricht die Süd nicht für das ganze Stadion. Sicher hat er manchmal nicht das feinste Händchen, aber wer will es denn BESSER machen ?
Mich geht dieses ewige Gehetzte auf den Sack. Sportlich läufts, also müssen andere Baustellen eröffnet werden... :roll:
Zuletzt geändert von vietz am Mo 28. Okt 2019, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor vietz für den Beitrag (Insgesamt 2):
natz (Mo 28. Okt 2019, 09:52) • KMDH-NurDerFCH (Do 28. Nov 2019, 15:10)
Bewertung: 3.92%
 
also ich find das scheiße aber gut (Zitat von Rostockfan am 10.08.07)


Ball ins Tor hauen - nicht Faust dem anderen in die Fresse!
(Zitat von meuw am 24.04.08 zur Auseinandersetzung zwischen Agali und Shapourzadeh beim Training)

KG-ERWIN
Beiträge: 801
Registriert: Di 9. Dez 2003, 18:50
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von KG-ERWIN » Mo 28. Okt 2019, 09:51

vietz hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 09:46
Zum Glück spricht die Süd nicht für das ganze Stadion. Sicher hat er manchmal nicht das feinste Händchen, aber will es denn BESSER machen ?
Mich geht dieses ewige Gehetzte auf den Sack. Sportlich läufts, also müssen andere Baustellen eröffnet werden... :roll:
diese Baustelle besteht seit mehreren Jahren...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KG-ERWIN für den Beitrag (Insgesamt 2):
Oswald (Mo 28. Okt 2019, 09:52) • Martin NF (Mi 30. Okt 2019, 14:28)
Bewertung: 3.92%
 
WENN RECHT ZU UNRECHT WIRD, WIRD WIDERSTAND ZUR PFLICHT !!!

Benutzeravatar
vietz
Beiträge: 487
Registriert: Mi 14. Mär 2007, 10:02
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von vietz » Mo 28. Okt 2019, 09:52

KG-ERWIN hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 09:51
vietz hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 09:46
Zum Glück spricht die Süd nicht für das ganze Stadion. Sicher hat er manchmal nicht das feinste Händchen, aber will es denn BESSER machen ?
Mich geht dieses ewige Gehetzte auf den Sack. Sportlich läufts, also müssen andere Baustellen eröffnet werden... :roll:
diese Baustelle besteht seit mehreren Jahren...
Ich weiß und sie geht mir seit Jahren auf den Sack. Auch er ist der Verein...
Zuletzt geändert von vietz am Mo 28. Okt 2019, 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
also ich find das scheiße aber gut (Zitat von Rostockfan am 10.08.07)


Ball ins Tor hauen - nicht Faust dem anderen in die Fresse!
(Zitat von meuw am 24.04.08 zur Auseinandersetzung zwischen Agali und Shapourzadeh beim Training)

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 189
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 20:05
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Jakob » Mo 28. Okt 2019, 10:02

Klar ist er auch der Verein. Streitet niemand ab.
Genauso wie die Leute, denen das Reingequatsche, Stimmung "anheizen" usw. auf die Nerven geht.

Ich bin der Meinung, in den letzten Jahren mindestens zwei andere Stadionsprecher erlebt/gehört zu haben, wenn Struppi mal nicht konnte. Auch da gehen die Meinungen sicherlich auseinander, ich persönlich fande deren Moderation des Spieltages angenehmer.
Auch habe ich Struppi im Gespräch (z.b. Mitgliederversammlung) nicht gerade als jemanden erlebt, der vorgebrachte Kritik großartig annimmt. Aber auch nur mein subjektiver Eindruck.

Jetzt können sich gerne Leute über die Formulierung streiten, ich fand sie nicht unter der Gürtellinie oder sonstwie zu scharf. Wir müssen/dürfen uns seine Aussagen reinziehen, dann kann/sollte er auch damit leben, Resonanz aus der Kurve zu bekommen, ob nun positiv oder negativ.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jakob für den Beitrag (Insgesamt 2):
Rostocker Export (Mo 28. Okt 2019, 18:49) • Kun (Di 29. Okt 2019, 09:00)
Bewertung: 3.92%
 

Neuville27
Beiträge: 46
Registriert: So 21. Sep 2014, 14:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Neuville27 » Mo 28. Okt 2019, 11:43

Den Versuch konstruktiver Kritik im persönlichen Gespräch gab es die letzten Jahren mehrfach, auch von Südgängern. Das perlt halt völlig an ihm ab und er merkt überhaupt nicht, wie peinlich sein Rumgebrülle ist. Da tut ihm so eine Tapete mal ganz gut, die ihn auch sichtbar irritiert hat.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Neuville27 für den Beitrag (Insgesamt 9):
Jakob (Mo 28. Okt 2019, 12:29) • seele (Mo 28. Okt 2019, 15:15) • greiflam (Mo 28. Okt 2019, 17:07) • flummi (Mo 28. Okt 2019, 17:34) • Rostocker Export (Mo 28. Okt 2019, 18:48) • Uwe 15806 (Mo 28. Okt 2019, 19:07) • Kun (Di 29. Okt 2019, 08:59) • Martin NF (Mi 30. Okt 2019, 14:28) • Schorschi (Sa 25. Jan 2020, 13:01)
Bewertung: 17.65%
 

Schorschi
Beiträge: 504
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Schorschi » Sa 25. Jan 2020, 13:13

Viele im Stadion singen die Hansa-Hymne ja gerne mit.
Herr Strupp gehört nicht dazu,der ist wohl zu etwas Höherem bestimmt.
Was fällt diesem sogenannten Stadion-Sprecher eigentlich ein?
Jedesmal dieses dämliche D A A N N K K E E !!!!
Wofür bedankt sich dieser Herr ?
Der soll lieber die Zähne auseinander kriegen und kräftig mitsingen.
Als Rummel-Schreihals dürfte das doch zu machen sein.
Jedes Mal so ein Theater,dabei würde es auch anders viel besser gehen.

Uwe 15806
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Jul 2012, 17:21
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Uwe 15806 » Sa 25. Jan 2020, 19:03

Ein Stadionsprecher, der nicht einmal einen Hansa Schal trägt bei der Moderation trägt.

Antworten