Fanartikel des FC Hansa

Antworten
Basti06846
Beiträge: 23
Registriert: Do 22. Okt 2015, 20:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Basti06846 » Mo 10. Okt 2016, 16:02

Hab mal eine Frage zum Onlinefanshop: Hat schon mal jemand ein mit Standardflock (Nr.12 Rostock) bedrucktes Trikot in der Größe umtauschen können ?!? Hatte leider nicht die Möglichkeit es vorab anzuprobieren und irgendwie fällt die bestellte Größe bissel kleiner aus als erwartet und darum würde ich es gerne gg. eine Nummer größer umtauschen. In der ersten Rückantwort von unserer Merch.abteilung wurde nur standardmäßig auf die AGB's verwiesen nach denen individuell beflockte Trikots vom Umtausch ausgeschlossen sind, da sie nicht mehr verkauft werden können usw... Für mich nicht ganz nachvollziehbar das es sich m. M. nach nicht um ein individuell beflocktes Trikot im engeren Sinne (wie z. b. dem eigenen Namen) sondern meiner Ansicht nach um einen "Standard"flock handelt und es sich bei dem bestellten Flock nicht grad um einen Exoten handelt und sich eigentlich ohne großen Aufwand wieder verkaufen lassen würde. Muss ich jetzt n' strenge Hopfendiät halten damit das Trikot irgendwann passt oder gibt's da vlt. doch n' Chance auf einen Umtausch ?!? Danke schon mal.

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1488
Registriert: So 3. Mär 2002, 17:42
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Uwe » Mo 10. Okt 2016, 17:40

Standardflock würde ich nicht sagen, die Nummer 12 ist ja derzeit nicht vergeben. Sicher gibt es die Möglichkeit, das Ding nochmal zu verkaufen, aber da muss schon jemand mit der gleichen Größe und dem gleichen Beflockungswunsch kommen. Dazu müsste bei Onlineabwicklung dein zurückgegebenes Trikot auch noch irgendwo aufbewahrt werden, um bei Bedarf schnell versandbereit zu sein. Das dürfte schon mal die Standardabläufe beim Dienstleister sprengen. Letztlich hast du ja die AGB bereits erwähnt, insofern wäre es, wenn überhaupt, eine reine Kulanzangelegenheit, die aber ziemlichen Aufwand mit sich bringt. Vielleicht hast du ja mal die Möglichkeit, es bei einem Flohmarkt an den Mann zu bringen. Oder du findest hier einen Interessenten. Viel Glück!

Benutzeravatar
Struppholdt
Beiträge: 182
Registriert: Di 19. Jul 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Struppholdt » So 16. Okt 2016, 13:19

Grundsätzlich hast du bei Fernabsatzverträgen (also Onlinebestellungen) ein Widerrufsrecht. Ausnahmen davon sind jedoch in §312g II BGB benannt. "(2) Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: 1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung 1 individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind." Mit der individuellen Beflockung liegt eben dies vor. Ein Umtausch wäre dann reine Kulanz. Wenn möglich, würde ich einfach ein normales Trikot im Fanshop anprobieren. Falls eins passt, bestellst du einfach dein Individualflock in dieser Größe.
Nehmt doch einfach mal eure Freunde, Kollegen, Nachbarn, Verwandten mit ins Stadion. Auch wenn sie vielleicht (noch) nichts mit Hansa zu tun haben.

Mitglied werden: www.dubisthansa.de

Benutzeravatar
Rand-Hamburger
Beiträge: 271
Registriert: So 6. Nov 2005, 19:53
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Rand-Hamburger » Fr 28. Okt 2016, 14:32

https://de.sputniknews.com/sport/20161028313147049-hansa-rostoc-afd/ Was piss ich mir in die Hose!!
Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben,
die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen,
ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind.
Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten.
Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv
geäußerten Meinungen der Spieler mit in meine objektiven einfließen lassen.
(Erich Ribbeck)

Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 199
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Hansaland_Brandenburg » Fr 28. Okt 2016, 14:46

[quote="Rand-Hamburger" post=850590]https://de.sputniknews.com/sport/20161028313147049-hansa-rostoc-afd/ Was piss ich mir in die Hose!![/quote] Alter Schwede is das schlecht ... :sick: Die Umfrage und die möglichen Antworten dazu sind dann noch das Sahnehäubchen.

Benutzeravatar
Tempesta
Beiträge: 255
Registriert: So 31. Aug 2008, 22:43
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re:Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Tempesta » Fr 28. Okt 2016, 15:44

Ich hatte besagtes Motiv als Shirt letztens auch mal im Pub angehabt zzgl. offener Jacke. Ne Freundin guckte mich dann auch völlig entgeistert an, was ich denn da mit "AFD" und so trage und warum urplötzlich mal nix von "Panda Rostock". Hat mir dann auch kurz zu denken gegeben.
Sturmwarnung

p!lle
Beiträge: 730
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von p!lle » Fr 28. Okt 2016, 16:07

Prinzipiell ist es schon unglücklich, dass die sich ausgerechnet mit AfD abkürzen. Wenn dann sogar nur der Teil zu sehen ist, denkt man sich schon "Huch, was da los?". Wäre allerdings mit Parteien wie BVB, FCB, HSV, FCH, SVW etc. genauso. Artikel dazu zu schreiben ist allerdings vollkommen überzogen, oder den Spruch zu 'verbieten' etc. Mein persönlicher Favorit sind ja immer noch die Anti RB Shirts. Mehr Werbung geht gar nicht. :sick:

Benutzeravatar
Struppholdt
Beiträge: 182
Registriert: Di 19. Jul 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Struppholdt » So 30. Okt 2016, 12:27

Um solch ein Strohfeuer dieses umstrittenen Nachrichtenportals (Siehe Link) sollte man sich wirklich keine Gedanken machen. Die Russlandfreunde der "Afd" stehen ja denen aufgrund derer wohlwollender Berichterstattung sowieso nahe. So ein bisschen rumstänkern gehört da zum Programm. https://de.wikipedia.org/wiki/Sputnik_(Nachrichtenportal)
Nehmt doch einfach mal eure Freunde, Kollegen, Nachbarn, Verwandten mit ins Stadion. Auch wenn sie vielleicht (noch) nichts mit Hansa zu tun haben.

Mitglied werden: www.dubisthansa.de

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3149
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 270 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von Borsti » Di 29. Nov 2016, 01:36

[url="http://www.nsu-fussball.de/index02.htm"]Ähem...[/url]
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4528
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Fanartikel des FC Hansa

Beitrag von HG » Di 29. Nov 2016, 08:58

:silly: ...gibt sogar ein NSU-Fanradio für alle NSU-Fans :ohmy: ... ich bin empört! [quote]Bei Spielen der Sport-Union live dabei sein ... ein hezliches Dankeschön an Michael [b]Lightbeer[/b][/quote] :S
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

Antworten