Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Antworten
BlauWeißRoteHilfeRostock
Beiträge: 185
Registriert: Do 14. Feb 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hansafans beobachten die Polizei!

Beitrag von BlauWeißRoteHilfeRostock » Do 14. Feb 2013, 12:41

[quote="p!lle" post=760879]Wie kann man die Blau-Weiß-Rote Hilfe kontaktieren? (oder bin ich zu blöd, auf der Internetseite einen Kontaktbutton zu finden?)[/quote] Moin P!lle, sorry für die lange Wartezeit. Wir sind absofort unter folgender email erreichbar: info@blau-weiss-rote-hilfe.de oder info@hansa-fanhilfe.de BTW: Ein Info/Hotline Telefon für die Spieltage wird es ab Halle geben! Grüße BWR - Hilfe - Rostock
http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
01602706815
info@hansa-fanhilfe.de

Spendenkonto
Blau Weiß Rote Hilfe
Kontonummer: 424296101
Bankleitzahl: 10010010

BlauWeißRoteHilfeRostock
Beiträge: 185
Registriert: Do 14. Feb 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hansafans beobachten die Polizei!

Beitrag von BlauWeißRoteHilfeRostock » Mi 20. Feb 2013, 10:37

Update: [b]Unsere Aufgaben und Ziele im Einzelnen:[/b] http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
01602706815
info@hansa-fanhilfe.de

Spendenkonto
Blau Weiß Rote Hilfe
Kontonummer: 424296101
Bankleitzahl: 10010010

p!lle
Beiträge: 730
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hansafans beobachten die Polizei!

Beitrag von p!lle » Do 21. Feb 2013, 19:41

[quote="BlauWeißRoteHilfeRostock" post=761595]Update: [b]Unsere Aufgaben und Ziele im Einzelnen:[/b] http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/[/quote] Bitte gebt auf der Homepage eure E-Mail-Adresse an, damit auch Leute, welche nicht aus dem Forum kommen, euch auf einfachem Wege kontaktieren können. :)

BlauWeißRoteHilfeRostock
Beiträge: 185
Registriert: Do 14. Feb 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hansafans beobachten die Polizei!

Beitrag von BlauWeißRoteHilfeRostock » Mi 27. Feb 2013, 23:53

Update: [b] Sprechstunde Aktuelles/Aufruf: Betreff: Auswärtsspiel in KMS[/b] http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/ Mit hanseatischen Grüßen, Die Blau-Weiß-Rote Hilfe
http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
01602706815
info@hansa-fanhilfe.de

Spendenkonto
Blau Weiß Rote Hilfe
Kontonummer: 424296101
Bankleitzahl: 10010010

GULASCH_Lichtenhgn
Beiträge: 764
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 20:04
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Hansafans beobachten die Polizei!

Beitrag von GULASCH_Lichtenhgn » Do 28. Feb 2013, 07:44

[quote="BlauWeißRoteHilfeRostock" post=762237]Update: [b] Sprechstunde Aktuelles/Aufruf: Betreff: Auswärtsspiel in KMS[/b] http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/ Mit hanseatischen Grüßen, Die Blau-Weiß-Rote Hilfe[/quote] es ist natürlich ratsam zu soeinem termin seine unterlagen wie vorladungen,strafbefehle etc. mitzubringen.
[img width=486 height=60]http://www.gaming-links.de/bga/bga_banner.gif[/img]

Benutzeravatar
HG
Beiträge: 4533
Registriert: Di 20. Feb 2007, 22:59
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 432 Mal

Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Beitrag von HG » Fr 1. Mär 2013, 12:57

Damit das nicht untergeht, bitte hier nur Dinge konkret die BWRH betreffend, keine Diskussion zu anderen oder sachfremden Vorkommnissen. Dafür dann den anderen Fred nutzen. Danke. [quote="BlauWeißRoteHilfeRostock" post=762249][b][u]Sprechstunde[/u][/b] Moin Hansafans, vor unserem Heimspiel am Samstag (02.03.2013) gegen Heidenheim bieten wir euch erstmals die Möglichkeit einer kostenfreien Rechtsberatung. Alle Hansafans, die im Rahmen eines unserer Spiele der laufenden Saison (vor allem Erfurt und Bielefeld) eine Vorladung oder einen Strafbefehl von der Polizei im Briefkasten hatten, sind um 11 Uhr ins Fanprojekt (Wismarsche Straße 43) eingeladen. Dort wird euch ein erfahrener Anwalt bezüglich des weiteren Vorgehens beraten. Die Sprechstunde findet auch im Falle einer Spielabsage statt. Samstag – 11 uhr – Fanprojekt http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/[/quote]
[img size=200]http://hansafans.de/images/trainingsberichte/training_allgemein/2014Training/2014.09.09/w1a.jpg[/img]

[b]Quos deus perdere vult, dementat prius.[/b]

Paula 2002-15.05.2015

GULASCH_Lichtenhgn
Beiträge: 764
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 20:04
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Beitrag von GULASCH_Lichtenhgn » Di 5. Mär 2013, 10:45

[b]Betreff: Auswärtsspiel in Halle Hallo Hansafans, Zum Auswärtsspiel unseres F.C. Hansa in Halle am 10.03.2013 sind wir erstmals während eines Spieltags telefonisch für euch erreichbar. Solltet ihr Probleme oder Fragen haben, bzw. Hilfe benötigen, könnt ihr uns unter der Nummer 0151/25502682 kontaktieren. Wichtig ist hierbei, dass die Nummer nicht genutzt wird, um sich einen Scherz oder Ähnliches zu erlauben. Das Telefon ist für Notfälle gedacht! Wir werden zudem niemanden zurückrufen, der nur mal anklingelt und seine Nummer hinterlässt. . Hansafans, die während des Spieltags festgenommen werden, haben als Beschuldigte das Recht sich mit einem Anwalt auszutauschen. Verlangt in diesem Fall nach einem Telefongespräch und lasst euch im Voraus mitteilen, wo genau ihr euch befindet und wie man die Dienststelle telefonisch erreichen kann. Erfragt zudem den Namen des Sachbearbeiters und das Aktenzeichen. Wir sind sowohl vor, während, als auch nach dem Spiel für euch da und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. In Halle werden wir dabei zudem von Anwälten unterstützt, die uns während des Tages begleiten. www.blau-weiss-rote-hilfe.de [/b]
[img width=486 height=60]http://www.gaming-links.de/bga/bga_banner.gif[/img]

BlauWeißRoteHilfeRostock
Beiträge: 185
Registriert: Do 14. Feb 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Beitrag von BlauWeißRoteHilfeRostock » Di 5. Mär 2013, 13:08

Moin, gut wäre Ihr speichert euch die Nummer gleich mal mit ab & informiert eure Leute aus dem Umfeld/Fanclub(s)!! [b][u] 0151/25502682[/u][/b] Mit hanseatischen Grüßen, Die Blau-Weiß-Rote Hilfe
http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
01602706815
info@hansa-fanhilfe.de

Spendenkonto
Blau Weiß Rote Hilfe
Kontonummer: 424296101
Bankleitzahl: 10010010

smog
Beiträge: 7
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 21:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Beitrag von smog » Di 5. Mär 2013, 15:31

[quote="BlauWeißRoteHilfeRostock" post=762669]Moin, gut wäre Ihr speichert euch die Nummer gleich mal mit ab & informiert eure Leute aus dem Umfeld/Fanclub(s)!! [b][u] 0151/25502682[/u][/b] Mit hanseatischen Grüßen, Die Blau-Weiß-Rote Hilfe[/quote] Noch besser: sich die Nummer auf einen Zettel schreiben und bei seinem Ausweis aufbewahren. Falls das Handy aus geht, leer ist oder im Falle einer Festnahme von einem selber ausgemacht wird.

BlauWeißRoteHilfeRostock
Beiträge: 185
Registriert: Do 14. Feb 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Blau-Weiß-Rote-Hilfe : Ankündigungen, Aktuelles...

Beitrag von BlauWeißRoteHilfeRostock » Di 12. Mär 2013, 21:57

Moin Hansafans, bei unserem Auswärtsspiel in Halle waren wir erstmals für euch auf unserem Notfalltelefon erreichbar. Auf dem Weg vom Bahnhof zum Stadion und wieder zurück blieb es bis auf einige Kleinigkeiten relativ ruhig. Die Situation am Stadioneinlass erforderte allerdings von jedem von uns höchsten Durchhaltewillen. Aus uns nicht ersichtlichen Gründen wurde bei den Einlasskontrollen von Seiten der Ordner so extrem getrödelt, dass bereits 30 Minuten vor dem Anpfiff abzusehen war, dass nicht alle Hansafans zum Anpfiff im Stadion sein würden. Es kam wie es kommen musste, die Minuten bis zum Anpfiff vergingen und die meisten standen noch immer am selben Fleck. Der Druck auf die 3-4! kontrollierenden Ordner wurde großer. Die Polizei, anstatt den überforderten Ordner zu helfen, beteiligte sich am Geschiebe. Kurzzeitig eskalierte die Situation. Die BFE-Thüringen schob aus Richtung Einlass und wies die Wartenden an zurückzutreten. Die Landespolizei drückte aus entgegengesetzter Richtung. Dabei wurden neben einigen leichteren Verletzungen durch Pfeffer und Fausthiebe leider auch zwei Hansafans schwer verletzt. Während der eine durch den Druck auf den Zaun eine schwere Schnittwunde an der Hand erlitt, wurde dem zweiten Opfer nach Zeugenaussagen, durch einen vorsätzlichen Tritt eines Beamten der BFE-Thüringen das Sprunggelenk gebrochen. Beide Opfer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. [b]Das Opfer mit dem Sprunggelenk hat sich bereits bei uns gemeldet und wird von uns mit allen juristischen und finanziellen Mitteln unterstützt. Das Opfer mit der Schnittwunde, ist hiermit aufgerufen sich ebenfalls bei uns zu melden.[/b] Im Stadion musste man sich dann über den extrem überfüllten Gästeblock wundern. Die Erklärung hierfür wurde erst nach dem Spiel bekannt. Hansafans, die Karten für die anliegenden Sitzplatzblöcke hatten, wurden zunächst gar nicht ins Stadion gelassen, später jedoch in den bereits ausverkauften Stehplatzblock. Das geht an dieser Stelle nochmal an Alle: Wir können nur helfen, wenn wir wissen, dass ihr uns braucht! Also speichert euch die Notfallnummer ein und ruft an! Blau-Weiß-Rote Hilfe info@hansa-fanhilfe.de 0151/25502682
http://www.blau-weiss-rote-hilfe.de/
01602706815
info@hansa-fanhilfe.de

Spendenkonto
Blau Weiß Rote Hilfe
Kontonummer: 424296101
Bankleitzahl: 10010010

Antworten