Razzia wegen Graffiti

MiC
Beiträge: 75
Registriert: So 4. Mär 2007, 12:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Razzia wegen Graffiti

Beitrag von MiC » Di 5. Mär 2019, 15:19

"Razzien in Fanszene von Hansa Rostock "

https://www.nordkurier.de/sportnachrich ... 45603.html

FCH_support_SAW
Beiträge: 919
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 715 Mal
Danksagung erhalten: 739 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von FCH_support_SAW » Di 5. Mär 2019, 19:04

Das die sich das noch trauen zu kommunizieren, dass 150! Leute wegen Graffiti eingesetzt wurden. Wahnsinn,das sind die wahren Probleme in diesem Land...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH_support_SAW für den Beitrag (Insgesamt 10):
Uwe 15806 (Di 5. Mär 2019, 19:05) • tomm62 (Di 5. Mär 2019, 19:42) • opa76 (Di 5. Mär 2019, 20:25) • KG-ERWIN (Di 5. Mär 2019, 20:26) • CCibe (Di 5. Mär 2019, 21:32) • seele (Di 5. Mär 2019, 22:31) • oob67 (Mi 6. Mär 2019, 00:03) • flummi (Mi 6. Mär 2019, 05:49) • master (Fr 8. Mär 2019, 21:28) • Schnitzelbrötchen (Di 12. Mär 2019, 18:19)
Bewertung: 19.61%
 

KMDH-NurDerFCH
Beiträge: 62
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 20:34
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von KMDH-NurDerFCH » Di 5. Mär 2019, 19:41

Wurde laut
https://www.liga3-online.de/hansa-rosto ... tra-szene/
Auch einiges gefunden. Hoffentlich kann man ihnen etwas nachweisen sodass die Täter auch belgangt werden können. Am besten wäre es natürlich wenn man Pyrodelikte nachweisen kann, sodass Hansa die Strafe auf die Verbrecher legen kann und die Strafe nach den Regeln des DFB gemindert wird.

KG-ERWIN
Beiträge: 775
Registriert: Di 9. Dez 2003, 18:50
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von KG-ERWIN » Di 5. Mär 2019, 20:29

FCH_support_SAW hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 19:04
Das die sich das noch trauen zu kommunizieren, dass 150! Leute wegen Graffiti eingesetzt wurden. Wahnsinn,das sind die wahren Probleme in diesem Land...
Für Sachbeschädigung kann man schon mal über 1200 einsatzstunden aufbringen(nur heute)

;)
WENN RECHT ZU UNRECHT WIRD, WIRD WIDERSTAND ZUR PFLICHT !!!

CCibe
Beiträge: 1235
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 773 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von CCibe » Di 5. Mär 2019, 21:34

FCH_support_SAW hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 19:04
Das die sich das noch trauen zu kommunizieren, dass 150! Leute wegen Graffiti eingesetzt wurden. Wahnsinn,das sind die wahren Probleme in diesem Land...
Habe ich auch so gedacht. Länderübergreifende Razzia. Schön, dass man sich erstmal um Graffiti kümmert, organisierte Kriminalität ist ja nicht so wichtig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CCibe für den Beitrag (Insgesamt 2):
oob67 (Mi 6. Mär 2019, 00:04) • hobokarl (Mi 6. Mär 2019, 08:30)
Bewertung: 3.92%
 
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Boeller
Beiträge: 1532
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von Boeller » Di 5. Mär 2019, 22:36

Irgendwo in Teterow freut sich gerade jemand.
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Benutzeravatar
seele
Beiträge: 159
Registriert: Di 20. Feb 2007, 19:16
Wohnort: Warnemünde
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von seele » Di 5. Mär 2019, 22:51

KMDH-NurDerFCH hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 19:41
Wurde laut
https://www.liga3-online.de/hansa-rosto ... tra-szene/
Auch einiges gefunden. Hoffentlich kann man ihnen etwas nachweisen sodass die Täter auch belgangt werden können. Am besten wäre es natürlich wenn man Pyrodelikte nachweisen kann, sodass Hansa die Strafe auf die Verbrecher legen kann und die Strafe nach den Regeln des DFB gemindert wird.
Hast du keinen Friseur, dem du das erzählen kannst ??
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seele für den Beitrag (Insgesamt 7):
FCH_support_SAW (Di 5. Mär 2019, 23:14) • tomm62 (Mi 6. Mär 2019, 09:25) • Rubinio (Mi 6. Mär 2019, 11:56) • dicki999 (Do 7. Mär 2019, 12:36) • Rostocker Export (Do 7. Mär 2019, 21:03) • Zwicklicht (Sa 9. Mär 2019, 10:37) • Schnitzelbrötchen (Di 12. Mär 2019, 18:20)
Bewertung: 13.73%
 

Benutzeravatar
hobokarl
Beiträge: 299
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:13
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von hobokarl » Mi 6. Mär 2019, 08:32

CCibe hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 21:34
FCH_support_SAW hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 19:04
Das die sich das noch trauen zu kommunizieren, dass 150! Leute wegen Graffiti eingesetzt wurden. Wahnsinn,das sind die wahren Probleme in diesem Land...
Habe ich auch so gedacht. Länderübergreifende Razzia. Schön, dass man sich erstmal um Graffiti kümmert, organisierte Kriminalität ist ja nicht so wichtig.
Sehr richtig.
Unfassbar womit die sich so zur Zeit beschäftigen. Als wenn es keine anderen Probleme gäbe.
Wegen Graffiti, die haben doch alle nen Knall.

Benutzeravatar
pfuetze
Beiträge: 3598
Registriert: Fr 1. Mär 2002, 16:59
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von pfuetze » Mi 6. Mär 2019, 11:22

KMDH-NurDerFCH hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 19:41
Wurde laut
https://www.liga3-online.de/hansa-rosto ... tra-szene/
Auch einiges gefunden. Hoffentlich kann man ihnen etwas nachweisen sodass die Täter auch belgangt werden können. Am besten wäre es natürlich wenn man Pyrodelikte nachweisen kann, sodass Hansa die Strafe auf die Verbrecher legen kann und die Strafe nach den Regeln des DFB gemindert wird.
Oh mein Gott, du hast wahrlich den Schuss nicht gehört!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pfuetze für den Beitrag (Insgesamt 10):
Borsti (Mi 6. Mär 2019, 11:41) • CCibe (Mi 6. Mär 2019, 11:51) • Rubinio (Mi 6. Mär 2019, 11:56) • opa76 (Mi 6. Mär 2019, 12:29) • FCH_support_SAW (Mi 6. Mär 2019, 13:41) • tomm62 (Mi 6. Mär 2019, 17:38) • dicki999 (Do 7. Mär 2019, 12:37) • Rostocker Export (Do 7. Mär 2019, 21:03) • master (Fr 8. Mär 2019, 21:29) • Zwicklicht (Sa 9. Mär 2019, 10:38)
Bewertung: 19.61%
 

tkr104
Beiträge: 52
Registriert: Do 29. Okt 2015, 16:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Hansa in der Presse

Beitrag von tkr104 » Mi 6. Mär 2019, 13:50

hobokarl hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 08:32
Wegen Graffiti, die haben doch alle nen Knall.
Na du hast die 65.000 EUR Reinigungskosten ja auch nicht zu tragen.

Antworten