Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Benutzeravatar
Kosmo
Beiträge: 895
Registriert: Do 3. Jul 2003, 20:48
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Kosmo » So 14. Apr 2019, 16:26

Bitte konzentriert euch auf's Thema SOG in Bezug auf Fussball. Das soll hier kein neuer Politikthread werden. Ihr wisst, wohin das führt.

derblaue
Beiträge: 131
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 16:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von derblaue » Mo 15. Apr 2019, 10:21


Eviltg
Beiträge: 266
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 22:05
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Eviltg » Di 16. Apr 2019, 12:11

...wir sind beinharte Typen, wir ham nen Anker tätowiert...

WiederWindauchweht...
Beiträge: 238
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von WiederWindauchweht... » Mi 17. Apr 2019, 12:49

Kosmo hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 16:26
Bitte konzentriert euch auf's Thema SOG in Bezug auf Fussball. Das soll hier kein neuer Politikthread werden. Ihr wisst, wohin das führt.
Dann schließe bitte das Thema, weil die Politik das SOG umsetzen will, nicht ein Fussballverband. Enttäuschend die Versuche subjektive Meinungen zu unterdrücken.
SOG in Bezug auf Fussball? Das SOG wird nicht wegen den Fussballfans eingeführt! Die Fanszenen und Friedenswächter spielen doch seit Jahren schon Katz und Maus.
Es wird aber für die innere Sicherheit Meck-Pomms eingeführt. Und da darf jeder denken was er möchte. Dass die Rostocker Fanhilfe den Unfug von H. Drehhofer als Argument benutzen läßt tief blicken.

Da mir aber auch niemand die Frage nach dem Sicherheitspapier beantworten konnte oder wollte und man heutzutage nichts mehr davon hört und das obwohl fast alle Fanszene gemeinsam auf der Straße waren, wird das Geheule wegen dem SOG in 2 Jahren auch wieder verflogen sein. Da bekommen die Fanszenen andere Knochen hingeworfen mit denen sie dann spielen dürfen.

Eviltg
Beiträge: 266
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 22:05
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Eviltg » Mi 17. Apr 2019, 13:14

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 12:49
Dass die Rostocker Fanhilfe den Unfug von H. Drehhofer als Argument benutzen läßt tief blicken.
Was sagt denn der Drehhofer? Bin da nicht im Bilde. Und warum ist das Unfug?
...wir sind beinharte Typen, wir ham nen Anker tätowiert...

Benutzeravatar
Kosmo
Beiträge: 895
Registriert: Do 3. Jul 2003, 20:48
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Kosmo » Fr 19. Apr 2019, 17:00

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 12:49
Kosmo hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 16:26
Bitte konzentriert euch auf's Thema SOG in Bezug auf Fussball. Das soll hier kein neuer Politikthread werden. Ihr wisst, wohin das führt.
Dann schließe bitte das Thema, weil die Politik das SOG umsetzen will, nicht ein Fussballverband. Enttäuschend die Versuche subjektive Meinungen zu unterdrücken.
...
So ein Blödsinn. Wo bitte werden denn hier Meinungen zum SOG unterdrückt? Du weißt doch offenbar auch überhaupt nicht, worauf ich mich bezogen habe. Das ist hier ist ein Fussballforum und der Bezug des SOG zum Fussball dürfte doch wohl nicht allzu schwer herzustellen sein? Wo ist das Problem? Das sind übrigens rethorische Fragen. Wir lassen uns sonst grundsätzlich nicht auf Diskussionen zur Moderation ein, aber ich habe dieses Gefasel von Meinungsunterdrückung im Internet echt satt. Es gibt genug Seiten, wo jeder seinem Hass freien Lauf lassen kann. Hier nicht [PUNKT].

Benutzeravatar
Kim
Beiträge: 76
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 20:41
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Kim » Mi 19. Jun 2019, 14:12

LIVE-Stream zur Lesung am 19.06.2019 um 14:10 Uhr gerade voll im Gange.

https://www.landtag-mv.de/aktuelles/landtag-live.html
F.C. Hansa Rostock so heißt mein Fussballclub ich lieben diesen Club & kriege nicht genug.

GULASCH_Lichtenhgn
Beiträge: 786
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 20:04
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von GULASCH_Lichtenhgn » Mi 19. Jun 2019, 20:41

[img width=486 height=60]http://www.gaming-links.de/bga/bga_banner.gif[/img]

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2334
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 660 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Zircus » Mi 19. Jun 2019, 21:42

Das Caffier hier so ähhh...heftig austeilt, wundert mich nicht.
Sicherlich hat Materia die ganze Sache etwas verkürzt dargestellt bzw. nicht unbedingt eine "rechtssichere" Aussage getroffen. Im Kern hat Materia aber recht.
Was Caffier für Ansichten zur Online-Durchsuchung hat, deckt sich eindeutig nicht mit den Möglichkeiten des SOG MV, aber vielleicht versteht er den Inhalt des Gesetzes auch nicht so wirklich. Wer Fernzugriff auf einen Rechner hat, kann dort nicht nur "Beweise" sichern, sondern auch plazieren. Bei diesen Möglichkeiten kann nicht mehr von Rechtssicherheit und Beweisen die Rede sein. Weiterhin ist es ein massiver Eingriff in die Privatsphäre des Bürgers.
Das Bundesverfassungsgericht hat bereits mehrere Regelungen zur Onlinedurchsuchung als teilweise verfassungswidrig erklärt und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ergänzt.
Hier nachzulesen:
https://www.heise.de/tp/features/Bundes ... 91849.html

Caffier soll seiner Kerntätigkeit nachgehen und das verfassungsgemäße Funktionieren der Polizei u.a. Behörden sicherstellen - siehe aktuelle
Vorgänge, Munition oder der nicht verfolgten Nachstellerei kleiner Mädchen statt ständig nur neue Gesetze und Befugnisse zu fordern !

Mielke hätte von diesen Möglichkeiten nicht mal träumen können.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag (Insgesamt 3):
HansafanPotsdam (Mi 19. Jun 2019, 21:46) • opa76 (Do 20. Jun 2019, 00:15) • BolekHRO (Mi 26. Jun 2019, 14:03)
Bewertung: 5.88%
 

Boeller
Beiträge: 1724
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 1023 Mal

Re: Neues Sicherheitsordnungsgesetz (SOG) in MV

Beitrag von Boeller » Mi 19. Jun 2019, 22:03

Wählt die Partei "die Partei", sie möchte eine Mauer um Sachsen bauen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Mi 19. Jun 2019, 22:08) • Thueringer (Mi 19. Jun 2019, 23:12)
Bewertung: 3.92%
 
[i]Auf meinem Weg von meinem Zuhause in Kiel nach Rostock werde ich auf der A20 das eine oder andere Mal darauf hingewiesen, welcher Klub in Mecklenburg-Vorpommern regiert. Ob auf diversen Brückenpfeilern oder stillgelegten Gebäuden, der FCH ist allgegenwärtig.[/i] - Peter Schyrba

Antworten