Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Antworten
Oswald
Beiträge: 94
Registriert: Di 27. Nov 2018, 08:33
Wohnort: Bremerhaven
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von Oswald » Mi 14. Aug 2019, 16:50

inkasso.Herrenhausen hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 10:39
crivitzerjung hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 09:12
Im Block 27 ist seit Jahren nichts passiert. Es ist einfach nur noch abartig. Alles klebt und ist dreckig.
Ich überlege grade wo ich es aufgeschnappt habe ... ,aber gereinigt wird auf der Süd nicht und defekte Sitze können nicht ersetzt werden, da es die Firma nicht mehr gibt, die diese damals geliefert haben.
Dass der Bereich noch als "Sitzplatz" verkauft wird, ist tatsächlich ein Unding.
Gereinigt wird auch auf der West nicht, vor dem Spiel Pappbecher und Kippen zwischen den Reihen

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2563
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von Zircus » Mi 14. Aug 2019, 17:38

Bei dem Becherwurf von der West am Montag und dem ganzen Dreck auf der Süd, habe ich mich gefragt, warum man nicht auf Pfandbecher umsteigt. Das hätte mehrere positive Effekte. Tribüne reinigt sich von allein, Becher könnten ggf. gespendet werden, z.B. für das Flutlicht. So ist das OS ein Dreckstall. Wie viele Müllentsorgungsbehälter gibt es eigentlich auf der Süd . 3 oder 4?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Boeller (Mi 14. Aug 2019, 18:27) • Kosmo (Mi 14. Aug 2019, 21:38)
Bewertung: 2.86%
 

Tenac
Beiträge: 26
Registriert: Di 22. Mär 2011, 15:41
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von Tenac » Mi 14. Aug 2019, 21:23

Zircus hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 17:38
Bei dem Becherwurf von der West am Montag und dem ganzen Dreck auf der Süd, habe ich mich gefragt, warum man nicht auf Pfandbecher umsteigt. Das hätte mehrere positive Effekte. Tribüne reinigt sich von allein, Becher könnten ggf. gespendet werden, z.B. für das Flutlicht. So ist das OS ein Dreckstall. Wie viele Müllentsorgungsbehälter gibt es eigentlich auf der Süd . 3 oder 4?
Ein Pfandsystem ist bereits konkret in Planung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tenac für den Beitrag (Insgesamt 2):
Cyber-Dan (Mi 14. Aug 2019, 22:10) • zwei (Do 15. Aug 2019, 21:17)
Bewertung: 2.86%
 

Cyber-Dan
Beiträge: 70
Registriert: Do 5. Mär 2009, 17:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von Cyber-Dan » Mi 14. Aug 2019, 22:13

5 Euro für die 6-er Papp-Träger bitte, damit hoffentlich endlich die elende Angewohnheit diese als Flugobjekte zu benutzen aufhört....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Cyber-Dan für den Beitrag:
rob (Do 15. Aug 2019, 10:12)
Bewertung: 1.43%
 

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1646
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 718 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von rob » Do 15. Aug 2019, 10:12

Pfand aber nur auf Weichplastikbecher! Hartplastik (wie z.B. in Hamburg oder München) sind noch viel gefährlicher, gerade wenn sie voll sind.

Dann kann der Verein schon mal pauschal 2 Geisterspiele pro Saison beim DFB anmelden...

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 428
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Do 15. Aug 2019, 11:08

Kürzlich beim FC Schweinfurt, gab es 2€ Pfand auf Weichplastebecher. Das Stadion sah aus "wie geleckt".
Natürlich viel weniger Zuschauer, aber bei der Höhe des Pfandes überlegt man sich schon, ob man die Becher zurückbringt oder irgendwo in die Gegend feuert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor inkasso.Herrenhausen für den Beitrag (Insgesamt 2):
buller (Do 15. Aug 2019, 11:20) • oob67 (Do 15. Aug 2019, 15:31)
Bewertung: 2.86%
 
Hansafans Hannover 🍹

p!lle
Beiträge: 714
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von p!lle » Do 15. Aug 2019, 19:25

Alternativ sammelt die Jugend sie ein, auswärts läuft es ja oft ähnlich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor p!lle für den Beitrag:
exil-rostocker (Do 15. Aug 2019, 19:31)
Bewertung: 1.43%
 

per
Beiträge: 264
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 18:59
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von per » Fr 16. Aug 2019, 10:43

Ich packs mal hier rein.

OS ist das 6. beliebteste Stadion in Dt. laut Testberichte.de.

Bericht
Fret di satt un sup di dick un hol dien Mul von Politik.

Mathias.
Beiträge: 47
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von Mathias. » Fr 16. Aug 2019, 14:32

Naja, wenn dort sogar die Allianz Arena für ihre "tolle Atmosphäre" gelobt wird, wundert mich die Platzierung nicht. Ich finde in kaum einem anderen Stadion läuft die Organisation so schlecht wie bei uns. Baulich ist es wahrlich kein Highlight. Einzig die Atmosphäre kann manchmal noch punkten.

Benutzeravatar
KMDH-NurDerFCH
Beiträge: 242
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 20:34
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ostseestadion (Umbauten, Flutlichtanlage, Rasen etc.)

Beitrag von KMDH-NurDerFCH » Fr 16. Aug 2019, 22:40

per hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 10:43
Ich packs mal hier rein.

OS ist das 6. beliebteste Stadion in Dt. laut Testberichte.de.

Bericht
Naja, also den Testbericht würde ich auch nicht allzu ernst nehmen. Rezensionen wie " AFDFCH- Mein Verein" ***** haben nun nicht wirklich viel mit dem Stadion zu tun und Objektiv ist es auch nicht. Das sind wohl die wenigsten Rezensionen. An sich ist das Stadion schick aber leider unglaublich dreckig und absolut schlecht konzipiert mit dem Gästeblock neben dem Ultrablock und der fehlenden Stehtribüne auf der Nord welche das Problem erspart hätte.
Keine Macht Den Hooligans - Nur der FCH!
Für eine bedingungslose Unterstützung unseres Herzenvereins, mit lauten Rufen, Choeros und Auswärtssupport.
Gegen Gewalt, illegale Pyrotechnik, Diskriminierung, Rassismus und was unseren Verein schädigt!

Antworten